Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: YouTube

Trust the plan? – Franz Hörmann bei SteinZeit


29. März 2020

Trotz aller Panik in Öffentlichkeit und Medien sieht der ordentliche Professor für Rechnungswesen an der Wirtschaftsuni in Wien, Franz Hörmann, die Weltlage recht entspannt, denn es seien große Veränderungen im Gang, die sich unbemerkt im Hintergrund der Weltmächte abspielen. Nach Abtreten dieses sich selbst überlebten Wirtschaftssystems böte sich jetzt der Raum für ganz neue gesellschaftliche Konzepte, deren Pläne auch schon lange in den Schubladen liegen würden.

Autarke Kleinsiedlungen, die alles produzieren was zum Leben gebraucht wird, ohne Logistik oder Transport, sieht er als mögliche Lebensformen der Zukunft. Freie Energie Technologien, Aqua- und Hydroponik-Kulturen zur Nahrungserzeugung sollen den Menschen dabei helfen diese neuen Gesellschaftsformen zu gründen. Und auch für die Wissenschaften sieht er großen Reformbedarf, weg von einer isolierten Betrachtung der einzelnen Aspekte des Lebens, hin zu einer systemischen Wissenschaft, die den Geist als Basis aller Überlegungen sieht.

Alles in allem sieht er in der jetzigen Krise nur den Übergang in eine neue Welt, deren positive Möglichkeiten noch alle Vorstellungen übersteigen könnten. Die nahe Zukunft werde es zeigen.

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhälst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhälst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


28

avatar
22 Kommentar Themen
6 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
22 Kommentatoren
RamRajJohannes TschabrungritVerleHarald Münzhardt Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
RamRaj
RamRaj

Hörmann for ever, Hörmann for President.

Ja, wir sind die, auf die wir immer gewartet haben und ja, wir sind alle miteinander verbunden und ja, wir erinnern uns wieder wer wir sind.

Johannes Tschabrun
Johannes Tschabrun

Nachdem ja eh schon auf die Zahl 17 im Alphabet hingewiesen wurde, ist jeglicher weiterer Kommentar hinfällig 😉

grit
grit

Sehr interessant. Als Kind wurde mir vom Kommunismus erzählt: „Wir werden kein Geld mehr haben, weil jeder nur das nimmt, was er braucht. Und Jeder Mensch lebt nach seinen Bedürfnissen und Fähigkeiten. Krieg ist dann natürlich Geschichte.“ Wenn es unter einem anderen Namen funktioniert, warum nicht. Allein der Weg dahin ist wohl offenbar für eine ganze Gesellschaft oder Menschenmassen / große Menschengruppen so schwierig.

Verle
Verle

Ein großes Dankeschön für die Ausstrahlung dieser tiefgründigen Analyse des Prof. Franz Hörmann.

Harald Münzhardt
Harald Münzhardt

Franz Hörmann, ein exzellenter Analytiker, liefert eine schlüssige Analyse zum „Corona-Crash“. Aber wie pragmatisch handeln? Für die Ablösung der BRD-Simulation liegen beachtenswerte Konzepte vor: 1)Post von Müller Aktivierung des Deutschen Reiches https://www.youtube.com/watch?v=K-73TQwc25s 2)Das modernste alternative Wirtschaftssystem (ehem. Bandbreitenmodell) https://www.economy4mankind.org/ Ganz sicher eine reizvolle und hilfreiche Aufgabe für Franz Hörmann, beides bei SteinZeit sehr bald auf Herz und Nieren zu prüfen, zumal in 2) rein rechnerisch der Zins keine zerstörende Wirkung haben soll!

Niko
Niko

Wie man es schon angedeutet hat… Menschen sind mehr und mehr empört. Am Ende womöglich sogar salopp richtig sauer. Egal was man verändern möchte mit wirklich sauberen Leuten wird sich nichts positiv oder negativ Neues aufbauen lassen.

macpirat
macpirat

Ein großes Dankeschön, … nur Bewusstsein und damit „Eigenverantwortung“ steckt in jedem Individuum selbst. Es läßt sich nicht „überstülpen“. Das hätte dann die selbe Qualität, wie die jetztige Situation, in der ja auch schon viele auf DEN Erlöser hoffen. Bewußtes Sein braucht keinen Erlöser, es muss nur entdeckt werden indem z.B. der Mensch sein Ego (damit meine ich das gelernte Bewertungssystem) in den Griff bekommt und damit fähig wird „erleuchtete Handlungen“ von sich zu geben. Ein Indikator dafür sind z.B. die Einschaltquoten bei NuoViso ;). Der Mensch ist aber an sich mit dem „freien Willen“ ausgestattet und damit hat eben… Weiterlesen »

chang.schmidt
chang.schmidt

Das Problem der heutigen (momentanen) Gesellschaft, ist immer noch das die gesamte Sturktur auf Gehorsam aufgebaut wurde. Und das ist bekannt, leider aber untergräbt es jede Form, seine eigene Sinne, Instinkte, Warnehmungen, wie Herz und Geist, nicht in der Weise zu vertrauen wie es indigene Völker noch tun. Und darum vertraut der Mensch dann lieber, sogannten Gescheiten, Priviligierten, Titelträger usw. mehr, als sich Selbst. Was wir ja sehen, genau zu solch einem gesellschaftlichen Fiasko endet. Wenn mann sein ganze Energie, Arbeit, Wille andren bedingunglos anvertraut, ohne selbst skeptisch zu sein, was den bei einem Selbst passiert, wenn der Mensch die… Weiterlesen »

bios
bios

Danke, lieber Robert! Und selbst wenn sich Hr. Hörmann irren sollte: Halt Deine Energie hoch, egal was kommt :-).

sdgbwr
sdgbwr

oh je, da müsste ja die organisierte Kriminalität jemanden von den ganz hohen Herren fürchterlich auf die Füße getreten haben, dass so ein Schaden in Kauf genommen wird. Bullshit würde ich sagen. Und selbst wenn, würde ich gern auf diese Zwangsbeglückung verzichten. Bestenfalls wird eine „Elite“ durch eine andere ersetzt, und wenn da etwas etwas Menschenfreundliches bei sein sollte, wird es sich mit der Zeit wieder verlieren. Keinesfalls kann ich glauben, dass die Menschen sich so leicht ändern lassen und plötzlich nicht nach dem handeln, was sie die ganze Zeit erfahren und praktiziert haben, da ist doch wohl nicht nebenbei… Weiterlesen »

Edith
Edith

Interessantes Gespräch, obwohl es sowohl als auch zu verstehen ist. Wir stehen eindeutig an einer Weggabelung. Auch ich hallte mich noch an der alten Welt fest. Bestelle noch Materielles, esse noch Fleisch und tue mich schwer mit Verzicht. Bis jetzt scheinen die Gewinner dieser Krise, oder besser die Verlierer die selbstständig Erwerbenden zu sein. So klafft dann halt auch in der Realität, Theorie und Wirklichkeit auseinander. Ich vermute der Übergang wird mit viel Leid einhergehen. Mal schauen welche Kräfte gewinnen. Kann es nicht lassen auf etwas hinzuweisen.- Ralph Wösner Astrologe bespricht das Horoskop von Trump-. Sehr interessant was Trump aus… Weiterlesen »

heiko_herz
heiko_herz

Mir geht es ähnlich wie dir, lieber Robert. Ich bin irgendwie vorsichtig optimistisch was die Q-Bewegung anbelangt. Die Q-Bewegung scheint in vielem Licht ins Dunkle zu bringen. Für eine Täuschung ist die Handschrift nicht die, die wir Geübte schon 10 Meilen gegen den Wind riechen. Das Trump in den USA den Sumpf teilweise trockengelegt hat, kann man fast nicht bestreiten. Nach neusten Gerüchten ist Trump jetzt Chef der FED und somit wäre Amerika souverän. Den Vatikan soll er runtergestutzt haben, aber das sind alles Gerüchte. Es scheint der Kampf Vatikan, Jesuitenorden gegen die Hochfinanz zu sein. Ich denke auch, dass… Weiterlesen »

Er_win_k
Er_win_k

Hallo Also Franz meint also in absehbarer Zeit wird sich der Alles-Erklärbär Lesch hinstellen und erklären: sorry Leute ich ich habe euch bewusst manipulativ hinter die Fichte geführt, aber es war ja nur zu eurem besten. Und wie wird die medial sehr gut aufgestellte Hardcore-Materialisten „Skeptiker-Sekte“ an die heute sehr viele implizit glauben mit dieser „Enttäuschung“ umgehen? Die GWUP ist gerade großartig in der Selbstoffenbarung der beteiligten Meinungsmachnetzwerke in causa SARS-CoV-2 Panik. https://blog.gwup.net/2020/03/17/infodemie-fake-news-und-verschwoerungstheorien-in-zeiten-der-coronakrise/ Ich teile ja aus langjähriger Reflexion viel von Franzens Utopien, nur habe ich Zweifel, ob man „die menschliche Welt“ als gesamtes komplexes selbstorganisierendes System ähnlich neu konfigurieren… Weiterlesen »

Lakis
Lakis

Geniales Gespräch Herr Stein. Den Herrn Hörmann zähle ich zu den Top 5. Wenn ich wetten würde, dann auf ihn und seine logische These. Sie schließt ein erneutes Atlantis aus. Zum Nutzen ALLER.
Antimateriell! Wow!

Heino
Heino

Wenn das tatsächlich so passiert, dann könnten wohl großartige Zeiten anbrechen. Da zu muß aber so viel des Jetzigen „zerstört“ werden, weil es mit der Bürokratie und deren Vorgaben nicht mehr zu vereinbaren ist, daß diese Welt mit dem heutigen Maßstab eine Utopie/Glaube darstellt als eine gangbare Möglichkeit oder Hoffnung. Ich stimme Dir zu, Robert, daß es nach den Jahrzehnten des fortwährenden Enttäuschtwerdens schwer ist zu glauben, auch wenn ich mir wünsche, daß die Täuschung endlich endet.

G.Balentine
G.Balentine

Ich will die Links auch!

ramona_bln
ramona_bln

Danke Robert für das fantastische Interview! Seit einiger Zeit verfolge ich ebenfalls die Denkrichtung des Herrn Hörmann, ohne ihn bisher zu kennen. Dass das System so nicht mehr haltbar ist, war mir schon länger klar. Der Weg der Überwindung ist logisch und emotional so nachvollziehbar – das hatte ich bis dahin auch so auf dem Schirm. …. aber darüber hinaus verschwamm das Bild… Ich bin höchst dankbar für den heutigen Anstoß und freue mich, mit meinen Gleichgesinnten über die zukünftige Welt zu fantasieren, sie auszumalen und sie real werden zu lassen. Wir sehen höchst positiv in die Zukunft und das… Weiterlesen »

birhil
birhil

Wow wow wow – wie positiv – DANKE DANKE DANKE Euch beiden!!! Und auch plausibel insgesamt….!!!

info
info

Wunderbares Interview! Danke dafür!!!

Max
Max

Um sich ein Bild vom Kosmos zu machen ( auf der Grundlage von Bewußtsein finde ich eine gute passende Formulierung)empfehle ich immer wieder das Zhuan Falun von Li Hongzhi zu lesen. (https://de.falundafa.org/buecher_online/zhuanfalun_2019/zf_2019_index.html, kostenfrei im Inernet)und sich selber zu kultivieren; ich lese täglich darin, um mich selber immer weiter zu fordern, meine Denkweise, Wortwahl und Handlungsweisen zu verbessern; ich kann sagen da geht immer noch was; auch wennich es schon mehr als 70mal gelesen habe; gleichzeitg auch wenn es für fast jeden frei verfügbar ist, schafft es nicht jeder davon es auch zu lesen; das ist meine Erfahrung; ähnlich wie bei… Weiterlesen »

christine.emmer
christine.emmer

Ich wünschte er hätte recht. Allein mir fehlt der Glaube.

Max
Max

Hallo zusammen, für mich persönlich ist Herr Hörmann genial. ich lese fast täglich auch die Zeilen von Li Hongzhi: „Vernunft Epidemien sind an sich von Gottheiten arrangiert und treten im Laufe der geschichtlichen Entwicklung unvermeidlich auf. Wenn die Herzen der Menschen nicht mehr gut sind, erzeugen die Menschen Karma, bekommen Krankheiten und werden von Katastrophen heimgesucht. Wenn die Menschen in diesem Moment nicht an Gottheiten glauben, werden die Menschen irgendwelche Maßnahmen (措施 Cuo Shi) ergreifen. Jedoch verrät das Homonym dieses Wortes an sich schon, dass „Cuo Shi“ eben verkehrte (錯 Cuo) Anstrengungen (施Shi) sind. In der Geschichte hat es viele… Weiterlesen »

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich