Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen?

Reisebericht des Fantastischen – Johann Nepomuk Maier bei SteinZeit


1. Februar 2019

Robert Stein im Interview mit Johann Nepomuk Maier – Autor und Filmemacher.

Robert begleitete Nepomuk letztes Jahr als Kamermann bei den Drehreisen für die neuen Dokumentarfilmprojekte: „Transzendenz, die Realität des Unmöglichen“ sowie „The Next Evolution“ nach Belgien, England, Spanien und mehrmals in die USA.

Bei dieser Reise des“Fantastischen” traf sich Nepomuk Maier mit Grenzwissenschaflern, Augenzeugen und Experten. Es ist immer wieder Sensationell welche Fakten und Studien vorliegen, die Eindeutig aufzeigen, dass unsere Realität nicht das ist wofür wir Sie bisher gehalten haben. In vielen Interview wird verdeutlicht, dass unser Wissen um unerklärliche Phänomene nicht nur wesentlich umfassender ist, als es in den Mainstream Medien gezeigt wird, sondern das es auch weltweit „Supernaturals“ gibt, Kinder die Übermacht 6 Sprachen sprechen und PSI-Fähigkeiten ausbilden die auf einen bevorstehenden Evolutionssprung der kommenden Generation hinweist.

Darin verwickelt eine unglaublich komplexe Agenda von extraterrestrischen Eingriffen auf allen Ebenen des Seins.
In diesem Gespräch wird deutlich, dass wir langsam beginnen das bisher Undenkbare zu betrachten und durch die Filme und Bücher von Nepomuk Maier einem größeren Publikum näher zu bringen. Gerade deshalb weil repräsentative Studien zeigen, dass sich offensichtlich der Schleier in unbekannte Dimensionen immer mehr öffnet und so bereits zwei Drittel der Bevölkerung ein paranormales Erlebnis hatten.

Nepomuk berichtet auch davon das er eine neue Talk-Show ab Mai moderieren wird „Timeless – es gibt mehr als du denkst – es wird Zeit darüber zu sprechen“.

In die erste Staffel der 26 Sendungen werden Forscher, Sensitive und Menschen mit Begegnungen der 4. Art über das berichten, was uns der Mainstream bisher verschwiegen hat. Darin wird nicht mehr diskutiert, ob es diese Anomalien gibt, sondern was diese für die weitere Zukunft der Menschheit bedeutet.

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhälst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhälst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich