Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: YouTubeVimeo

als mp3 herunterladen

Am Gipfel der Gesetzlosigkeit – Milorad Krstic im Gespräch mit Robert Stein


14. April 2021

Die Veränderungen in unserer Welt sind mit solch einer drastischen Geschwindigkeit passiert, dass es den meisten Menschen gar nicht bewusst wird wie sehr unsere bis dahin so unveränderlichen Grundrechte im Zeitraffertempo erodieren. Fast schon wie in einem kollektiven Freiheitsentzug wirken die Regierungen mehr und mehr wie Befehlshaber, die auch die Sprache funktionell umgestellt haben. Begriffe wie Lockdown, Ausgangsverbot, Kontaktbeschränkung, Maskenpflicht, Isolation, Maßnahmenlockerungen etc. sind alles Begriffe die mehrheitlich im Strafvollzug verwendet werden. Wenn Menschen ohne Verschulden und Gerichtsurteile in die Gefangenschaft genommen werden, dann ist das ein deutlicher Hinweis auf eine gewisse Gesetzlosigkeit.
Der Unternehmer und Autor Milorad Krstíc spricht in diesem Beitrag darüber, wie uns das Missachten und die Unkenntnis über die Natur- und Schöpfungsgesetze in diese Situation bringen konnten.

– Was versteht man unter den Naturgesetzen?
– Welchen Einfluss haben sie auf unser Leben?
– Welche Bedeutung können die 10 Gebote der Bibel in dieser Zeit überhaupt noch haben?
– Was bedeutet Glück und wie kann jeder einzelne es erreichen?

Auch wenn dieser Prozess des Wandels für viele Menschen nicht leicht zu verkraften sein wird, so wird wohl kein Weg daran vorbeiführen, dass wir als Menschheit durch dieses Nadelöhr der Erkenntnis gehen müssen.

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhältst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhältst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


10

avatar
10 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
8 Kommentatoren
Heike FeldermannMichaNicht von BedeutungBianafrederic_wonner Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Heike Feldermann
Heike Feldermann

Danke für das tolle Interview. Leider kommt es nur an unsere Ohren, die es sowieso wissen, aber nicht an die, die es nicht wissen wollen. Aber trotzdem wunderbar, dass sie nicht aufgeben.

Micha
Micha

Robert, du fragst ob wir eventuell doch durch das tiefe Tal der Tränen müssen. Versuche das nicht als solches zu bezeichnen weil du damit von vornherein rein implizierst das wenn es so weitergeht auch es ist ja nur ein Tal der Tränen sein könnte. Was vor uns liegt wird von uns erschaffen. Es wird nicht einfach Aber der Lohn wird die Mühe wert sein.. Lg

Nicht von Bedeutung
Nicht von Bedeutung

Beim Buddismus muss man nicht vorsichtig sein – er ist keine Religion, sondern eine Lehre. Moderner Satanismus ist btw. der Buddhismus der westlichen Welt. Der Unterschied zwischen Lehre und Religion besteht m.E. darin, dass Lehren keiner geistigen Führer (Gott, Allah usw.) bedürfen und dass für Lehren auch nicht missioniert werden muss. Lehren kann man annehmen und eine Lebensphilosophie daraus machen.

Nicht von Bedeutung
Nicht von Bedeutung

Sorry mal… Woher können Einstein, Tesla, Newton, Kepler, Kopernikus und wie sie alle heißen schon ihre Eingebungen haben? Garantiert nicht von einem Gott oder Ähnlichem. Evtl. haben sie ja nachgedacht und es gewagt, Dinge, die eigentlich seit 1000 Jahren oder mehr feststehen, zu hinterfragen, wie ich es z.B. auch gerade tue. Kurz gesagt: Solche Eingebung bekommt man nicht von einem Gott, sondern durch konsequentes Lernen und Hinterfragen, was auch gemeinhin als Bildung bezeichnet wurde. Heutzutage ist Bildung ja nur noch (auswendig) Lernen und Wissen wird nur noch abgefragt, um daraus eine Note – also eine (Produkt-) Bewertung – für einen… Weiterlesen »

Nicht von Bedeutung
Nicht von Bedeutung

Über die 10 Gebote habe ich auch schon viel sinniert, allerdings auch über 9 Grundsätze, 11 Regeln und 9 Sünden (statt nur 7!). Und da fiel es mir auf… Die 10 Gebote verlangen Unterwürfigkeit – einerseits sollen Kinder Vater und Mutter ehren, was auch eine Art Unterwürfigkeit ist, und andererseits soll man sich etwas Undefinierbarem (Gott) unterwerfen. Und das, was Parteien mit dem C im Kürzel von uns bis zum heutigen Tage verlangen, ist nichts Anderes als das. Darüber hinaus steht in den zehn Geboten nichts Welpenschutz (Kinder sind Tabu!) und nichts über Maßnahmen gegen Jene, die gegen diese Gebote… Weiterlesen »

b-niehaus
b-niehaus

Wow, das war jetzt mein dritter Kaffee, der mich über die vielen vergangen Jahre wacher macht! Und Lebendiger, danke Robert Stein und Milorad Krstic

Frederic
Frederic

Von den Büchern von MILORAD KRSTIC habe keine Ebooks gefunden. Gibt es welche?

Tommes
Tommes

Sehr gut👍

birhil
birhil

Interessante Sendung – DANKE Robert und Milorad! Hat mich sehr angesprochen…!
Armin Risi hat 2004 ein hervorragendes Buch herausgebracht: „Licht wirft keinen Schatten“ – bitte, lieber Robert, kannst Du Armin mal fragen, ob er sich in der Jetzt-Zeit dazu äußern möchte – es ist jetzt absolut topaktuell und absolut wichtig und hat damals schon soviele Prophezeiungen enthalten; er schreibt vom spaltenden Zeitalter Kali-Yuga, das alles und jeden spaltet etc. etc. ….!!! 100000 DANK schon im Voraus!!! Lieben Gruß Birgit

Sandra
Sandra

Danke für dieses Gespräch. Ich teile fast alle Ansichten mit Herrn Krstic. Ich bin immer wieder glücklich von Gleichgesinnten etwas zu hören.

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich