Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: YouTube

Am Ende der Vollkasko-Mentalität – Milorad Krstic bei SteinZeit


26. März 2020

Milorad Krstic zeichnet als internationaler Unternehmer ein drastisches Bild der nahen Zukunft, in der sich fundamentale Veränderungen einstellen werden. Trotz aller Zweifel an der wissenschaftlichen Grundlage der Corona-Pandemie findet er Worte des Verständnis für die agierenden Politiker und Mediziner, die mehr oder weniger auch nur Getriebene dieses Systems sind.

Es komme jetzt auf jeden einzelnen an sich zurück zu nehmen und sein eigenes Handeln zu hinterfragen. Die Vollkaskomentalität, die viele von uns ihr ganzes Leben lang als selbstverständlich betrachtet haben, wird so nicht weiter gehen. In diesen Zeiten des großen Wandels sollten sich die Menschen auf die wesentlichen Dinge des Lebens fokusieren, jenseits der Angst von Krankheit und Tod. Demut, Fürsorge für die Bedürftigen und eine kritische Innenschau seien vielmehr jetzt notwendig.
Denn ein Zurück zur alten Gangart dieses Systems, welches sich selbst überlebt hat, wird es nicht geben.

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhältst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhältst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


7

avatar
7 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
6 Kommentatoren
FelixStephanoBlechmannNikoberndpaulwilli Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
felixpatrone@gmx.de
felixpatrone@gmx.de

Ich finde das gelinde gesagt weitgehend unerträglich was hier von Herrn Krstic „vorgetragen“wird. Auch sehr schade für Robert Stein und Nuoviso.tv. Die ganze Zeit geht es so: Er hätte es so nicht kommen sehen. Dann sein Verständnis für unsere Politiker: Eine ganz dicke Lanze…
Die bösen lachen sich kaputt wenn sie sich diesen Unsinn anhören.

Stephano
Stephano

Lass dich nicht wischi waaschi weichkochen ubd jauf biyye kein Klopapier , auch wenn es günsyih angeboten wird , denn du kannst immer noch in die Dchweiz oder bach Canada auswande4n . Sei ftei und hab súße Träume bon Bitterschokolade3 .

Blechmann
Blechmann

Die systemrelevante Elite lebt doch in jedem System im Sozialismus. Auch im Nachtwächterstaat. Allerdings stimmt es nicht, dass die Parteien bei ihren Entscheidungen nur nach den Umfragen gehen. Da gibt es wissenschaftliche Untersuchungen zu, die belegen, dass die Meinung der unteren 90% keinerlei Einfluss auf politische Entscheidungen hat.

Niko
Niko

Die Auslegungen die da so gemacht werden sind schon sehr abenteuerlicher Art. Heute vorhin hat der Deutsche Bundestag Gesetze verabschiedet die betont alle Parteien zugestimmt haben. Seltsam oder zumal diese Parteien doch so unterschiedlich sein sollen. Sie sind aber alle gleich. Du glaubst die einen seien so oder so – Irrtum. Ebenso ist das auch im normalen üblichen Leben. Aber solche Dinge hat kaum wirklich jemand interessiert. Mit uns wollte noch nie wer ein Interview senden. Wenige Kontakte zu guten und weniger guten medien waren oft extreme an Gefahr aber niemand hat auch nur ein Wort berichtet. Stattdessen nimmt man… Weiterlesen »

berndpaulwilli
berndpaulwilli

Es tut mir schon leid, auch besonders für Robert, aber als Herr Krstic, den ich wegen der Gespräche mit Robert zu schätzen gelernt habe, sagte, dass er die Maßnahmen der Politik für richtig und gut findet, habe ich das Video beendet. Diese Einstellung zur jetzigen Situation kann ich genau so wenig ertragen wie die Panik-Hysterie-Fake-News der rechtlich öffentlichen und privaten transatlantisch gesteuerten Medien und Politikern über das ach so schreckliche Ausmaß dieser von der korrupten WHO ausgerufenen „Pandemie“. Wenn jetzt mir jemand vorwirft, ich hätte Scheuklappen auf,so muss dieses weit von mir weisen. Was ich damit meine, kann man in… Weiterlesen »

Frau Gerlach
Frau Gerlach

Ein Nachtwächterstaat wäre das Ende der Vollkasko-Mentalität. In einer Monarchie oder einem Expertenrat wären die Menschen gezwungen wieder Verantwortung für sich selbst und für ihre Familien zu übernehmen. Der Staat wird´s nicht mehr richten. Er ist nur noch für die Sicherheit und für die Repräsentation im Ausland zuständig. Aus dem Leben der Menschen hält er sich weitestgehend raus.

Frau Gerlach
Frau Gerlach

Sozialismus ist aber nicht das Ende der Vollkasko-Mentalität. Sozialismus fördert die Vollkasko-Mentalität. Der Staat wird´s schon richten. Der Staat kümmert sich. Von der Wiege bis zur Bahre. Natürlich müssen die Menschen arbeiten, aber das selbständige Denken, das Treffen von Entscheidungen, das Übernehmen von Verantwortung wird ihnen abgenommen. Herr Krstic zitiert die Bibel, aber von Hoffnung keine Spur. Der Zug der Freiheit ist abgefahren, weltweit. Trotzdem sind die Meinungen anderer Menschen wirklich sehr spannend. Die einen sehen alles ausschließlich positiv, die anderen sehen alles ausschließlich negativ und dann gibt es noch jene die sich nicht entscheiden können. Ein Totenkopf in einem… Weiterlesen »

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich