Jetzt Spenden oder Premium Abonnent werden!

Remote Viewing in der Wirtschaft? Dr. Markus Perk & Dipl.-Ing. Robert Riedzek

13. Juli 2017
Share on FacebookShare on VKShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
                

Remote Viewing ist eine Art des mentalen „Fern-Sehens“. Forschungen und Experimente in diesem Bereich wurden über 20 Jahre von der US-Regierung gefördert, hauptsächlich um militärische Vorteile zu erlangen. Doch kann Remote Viewing auch in anderen Bereichen eingesetzt werden? Dr. Markus Perk und Dipl.-Ing. Robert Riedzek sind hiervon überzeugt.

Sie sagen, jeder Mensch hat diese Fähigkeit, die nur trainiert werden muss, um sie anzuwenden. Remote Viewing (RV) ist die Gewinnung von Informationen, mit Hilfe mentaler Methoden, die durch lokale und zeitliche Distanz und/oder Abschirmung/Verschleierung nicht zugänglich sind. Diese mentalen Methode kann sowohl im persönlichen Leben aber auch im Business-Bereich eingesetzt werden.

Dr. Markus Perk und Dipl.-Ing. Robert Riedzek, nutzen diese mentale Technik schon einige Jahre für ihr privates Umfeld und auch für ihre Mandaten aus dem Business-Bereich.

In gegenwärtigen geschäftlichen Umfeld ist der Informationsvorsprung gegenüber dem Mitbewerber bzw. Konkurrenten DER entscheidende Vorteil, um erfolgreich agieren zu können. Ob bei Investitionsvorhaben oder beim Optimieren von betrieblichen Strukturen, bei Produkteinführungen oder bei der Einstellung von neuen Mitarbeitern. Hier das „Richtige“ zu tun ist immer noch eine Herausforderung für das verantwortliche Management eines Unternehmens.

Sich an Ausschreibungen zu beteiligen bedeutet für die Firmen erst einmal viel Aufwand an personellen und finanziellen Ressourcen, um dann feststellen zu müssen, den Zuschlag doch nicht erhalten zu haben. Welche Voraussetzungen und Möglichkeiten müssen gegeben sein, den begehrten Auftrag zu erhalten und wie muss die Präsentation aussehen? Auch hier kann Remote Viewing unterstützen.

Remote Viewing kann DER Faktor zum Erfolg sein.

Wo stehen wir mit Remote Viewing jetzt und was ist zukünftig zu erwarten?

Erfahren Sie in diesem Interview, dass es möglicherweise im Business noch mehr gibt als die Gesetze des „Marktes“ und wie man diese Wirkmechanismen nutzen kann, sei es für die eigene persönliche Entwicklung oder für den beruflichen Erfolg.

Die Wirkung des Bewusstseins in allen Bereichen des Lebens wird von vielen Menschen noch wenig wahrgenommen. Mit den mentalen Methoden des Remote Viewing wird eine Sichtweise der uns umgebenden Wirklichkeit dargestellt, in der Alles mit Allem zusammenhängt. Wir können begreifen, dass wir Menschen unsere Lebenswirklichkeit selbst gestalten können.

Weitere Informationen zur Arbeit von Dr. Markus Perk und Robert Riedzek: http://c-i-consulting.net/


ANZEIGE
Slider