Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren

Innere Wahrnehmung – Geheimnis der Stabilität in bewegten Zeiten (Andreas Beutel)


15. Juni 2019

Wozu innere Wahrnehmung? Es herrscht Krieg im Lande. Krieg um die Köpfe der Menschen und die Wahrnehmung und Deutung der Realität. Jeden Tag dreht sich die Medienspirale schneller. Es werden niedere Instinkte und Emotionen angetriggert, Worte umgedeutet und mit Schuld und Scham neue Gräben gezogen. Das Land der Dichter und Denker verliert seine klare Sprache.

Doch wie geht der Einzelne damit um? Wo kann jeder von uns ansetzen, um seinen eigenen Kompass der Seele stabil zu halten? In dieser Folge der Horizonte des Herzens treffen sich die beiden Moderatoren Andreas Beutel und Götz Wittneben, um den Wegen der inneren Wahrnehmung nachzuspüren. Sie zeigen eine vielfältige bunte Innenwelt auf, die reicher ist, als jeder Kinofilm und dabei ein großes tiefes Wissen der Seele offenbart.

Ein Jeder von uns hat ein Herz, ein Gewissen und eine innere Stimme. Es sind diese Quellen, die uns helfen, uns auch in bewegten Zeiten den Kurs des Lebens zu segeln, der der eigenen Wahrheit entspricht. Doch um diese innere Sprache zu erlernen, ist die Beobachtung der Innenwelt notwendig. Es gibt klare Zeichen, an denen man erkennen kann, was wahr ist. Hier zeigen Andreas und Götz ihreWege auf, wie sie gelernt haben, ihre Wahrnehmung zu sortieren.
Auch in persönlichen Begegnungen ist es wichtig, sich seiner inneren Wahrnehmung bewußt zu sein. Sie hilft uns, unsere Grenzen zu erkennen, verborgene Motive im Gegenüber zu erspüren und klares Ja oder
Nein der Seele zu empfangen.

Freuen Sie sich wieder auf eine intensive Stunde voller Seelen- und Herzensimpulse, die den Horizont erweitern mit den beiden Autoren und Bewußtseinsforschern Götz Wittneben und Andreas Beutel.

Weitere Informationen zu Andreas Beutel: https://www.pythagoras-institut.de/

Weitere Informationen zu Götz Wittneben: https://www.goetz-wittneben.de/

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhälst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhälst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich