Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen?

Die spirituellen Hintergründe der Weltpolitik – Axel Burkart


14. März 2019

Götz Wittneben im Gespräch mit dem Geisteswissenschaftler und Autor Axel Burkart

Weltpolitik wird heute aus rein oberflächlichen Aspekten betrachtet. Selbst die Darlegung von Prozessen und Machenschaften, die im Hintergrund durch Geheimdienste, Geheimorganisationen, Verschwörungsgruppen, usw. beachten nicht die eigentlichen Ursachen. Diese werden in diesem Interview beleuchtet.
Axel Burkart legt aus den Erkenntnissen der Geisteswissenschaft Rudolf Steiners dar, welche eigentlichen Ursachenkräfte aus der geistige Welt hier hineinspielen, welche spirituellen Gesetze eine entscheidende Rolle spielen und wie gewisse Gruppierungen aus dem angloamerikanischen Bereich diese Kräfte nutzten und nutzen, um den 1. Weltkrieg anzuzetteln und was die geostrategische Position ist, die noch immer Europa und die Welt in Fesseln hält, in eine wirtschaftliche Versklavung führt in die Weltherrschaft durch angloamerikanische Kreise treibt.

Diese angestrebte Weltherrschaft hat aber spirituelle Hintergründe und keine rein politischen, militärischen oder wirtschaftlichen. Und um diese spirituellen Hintergründe hinter den Hintergründen in Verbindung mit dem göttlichen Evolutionsplan geht es in diesem Interview.

Weitere Informationen zur Arbeit von Axel Burkart: https://akademie-zukunft-mensch.com/
Sein Youtube-Kanal: Axel Burkart

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhälst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhälst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


7

avatar
5 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
5 Kommentatoren
Nathan BrazilNico.FriedriNico.FriedriHannelorefreddy Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Nathan Brazil
Nathan Brazil

Sehr gut meine Herren! Meinen Glückwünsch für eine sehr gelungene Einführung in diese geistige Welt!
Würde ich jetzt im im Konzert sitzen würde ich rufen „Zugabe bitte, Zugabe“!
Macht doch mal eine Marathon Sitzung zu diesem Thema mit – Effenberger – Stoner – Axel Burkart.
Ich hör auch gerne 3 Std. zu 🙂 !

Nico.Friedri
Nico.Friedri

Ich erinnere mich an ein Zitat, von dem ich nicht weiß von wem, dass die deutsche Sprache der Feind des Vatikans ist… oder der Feind Roms?, etwas in dieser Richtung. Dazu noch die rund 30 Rechtschreibreformen und Wortverdrehungen der letzten 500 Jahre. Interessant. Obwohl ich nicht seine Ansicht teile, dass sooo viel falsches in der Welt verbreitet wird oder ist. Es sind nur andere Ansichten, ein anderer Ausschnitt vom spirituellen Bewusstsein und Wissen. Er hat seine eigenen Vorstellungen und seine eigene Art die Verhältnisse auf der Welt zu beschreiben. Seine Worte sind anders, als die Worte und Vorstellungen von anderen.… Weiterlesen »

Johanna Frick
Johanna Frick

genial, danke

freddy.ringier
freddy.ringier

Lieber Axel, das ist Anthroposophie 2.0!!
Ich durfte meinen Sohn 4 Jahre in der „Steinsgi“ begleiten und habe in der Zeit aktiv in Lesekreisen mitgearbeitet. Ich habe viele Fragmente davon behalten aber erst mit deinen Arbeiten kommt wirklich Licht in die Sache.

Und was du in dieser einen Stunde verständlich rüberbringst – das hat bisher noch keiner geschafft!

Und das beste dabei: Meine Unterstützung an Nuoviso wird nochmal sinnvoller. VIELEN DANK – DIE ZEIT IST REIF.

Heino
Heino

Schei..e, sorry, IST DER MANN GUT !

Ansehen, nicht nur einmal ! und versuchen zu verstehen. Da ist so viel „Sprengstoff“ drin, unglaublich.

Danke Nuoviso, danke Götz Wittneben!

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich