Jetzt Spenden oder Premium Abonnent werden!

Der stimmlische Weltempfänger – Heribert Czerniak

7. April 2016
Share on FacebookShare on VKShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
                

Götz Wittneben im Gespräch mit der „Heilenden Stimme“ Heribert Czerniak

Lange Zeit war Heribert Czerniak Schauspieler am Theater und beim Film, hier wurde er häufig für die Darstellung von „Bösewichtern“ gebucht. Er unterrichtete Schauspielschüler und träumte von einer eigenen Schauspielschule. Dann geschah 2006 etwas Erstaunliches in den Höhlen des Bergs Arunachala in Südindien, er war nicht das erste Mal dort. Aber diesmal erfuhr er in einer Höhle ein Art Erleuchtungserlebnis mit dem Ergebnis, dass er in nie gekannter Art sang. In Sprachen, die er nicht kannte (etliche erkannten mal Sanskrit, mal Tibetisch, mal Arabisch etc.). Seinen Plan von der eigenen Schauspielschule hängte er an den Nagel, denn immer wieder berichteten Menschen davon, dass sein außergewöhnlicher Gesang heilende Wirkung auf sie habe. Wir hatten darum Gäste ins Studio geladen, weil Heribert Czerniak in diesem Gespräch auch eine Kostprobe seines fremdartigen Gesangs gibt. Sehen und hören Sie selbst. Heribert lebt in Dresden, gibt Seminare im deutschsprachigen Raum und führt auch Paar- und Einzelsitzungen durch.

Heribert Czerniaks Homepage: www.heilende-stimme.com

Slider