Jetzt Spenden oder Premium Abonnent werden!

„La Mannschaft“ vs. Dauerangstgegner Italien

30. Juni 2016
Share on FacebookShare on VKShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
                

Aus unserem Archiv: Vor 10 Jahren stand die deutsche Nationalmannschaft (Neusprech: „Die Mannschaft“) gegen Dauerangstgegner Italien im WM-Halbfinale im eigenen Land. Damals dokumentierte NuoViso die Atmosphäre in Leipzig. Nun im Jahre 2016 stehen sich Deutschland und Italien erneut gegenüber im Achtelfinale der Europameisterschaft. Haben wir aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt? Denn sowohl 2006 als auch 2012 scheiterte „La Mannschaft“ an unseren italienischen Freunden.

Die isländischen Fußballfans zeigten beim Spiel gegen England bei ihrem EM-Debut 2016, wie man mit gebündelter Energie seiner Mannschaft zum Sieg verhelfen kann und selbst beim Gegner einen Gänsehauteffekt hervorruft. Anders verhielten sich die deutschen Fans in Leipzig im Jahre 2006. Arrogante Siegesgewissheit bishin zu rassistischen Beleidigungen gegen Italiener konnte das NuoViso Kamerateam unmittelbar vor Anpfiff an diesem 4. Juli 2006 mit der Kamera einfangen. Nach dem Spiel eskalierte die Situation vor einem italienischen Restaurant in der Innenstadt, wo frustrierte deutsche Fans auf die feiernden Italiener  trafen.

Am 2. Juli 2016 steht Deutschland erneut gegen Italien auf dem Platz. Die Arroganz ist gewichen. Italienische Liedtexte werden nicht mehr umgetextet. Man scheint dazu gelernt zu haben.

Slider