Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Jetzt Spenden oder Premium Abonnent werden!

Emailgate – Stürzt Hillary Clinton über ihren eigenen Emailverkehr?

23. April 2016
Share on FacebookShare on VKShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
                

Hillary Clinton führte als US-Außenministerin einen privaten E-Mail-Server und versandte damit illegal auch als streng geheim klassifizierte Staatsgeheimnisse. Als sie erwischt wurde, löschte sie unwiederbringlich 32.000 E-Mails. All das ist strafrechtlich relevant. Wird die Präsidentschatfskandidatin demnächst also im Weißen Haus oder hinter schwedischen Gardinen landen?

NuoViso Total ist unsere Alternative zu den Mainstream-Nachrichten. Aberdafür brauchen wir eure Hilfe. Unterstützt uns mit einem Premium-Abo auf http://NuoViso.tv

Slider