Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen?
Share on FacebookShare on VKShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Drohnenmord, Bilderberg & Pyramidenforschung — NuoViso Total #4


21. Juni 2016

In der Juni-Ausgabe von NuoViso Total beschäftigen uns die Bilderberger in Dresden, die STOPP Ramstein Kampagne sowie die neuesten Ergebnisse und Erkenntnisse der Pyramidenforschung.

STOPP RAMSTEIN
Unser Film „Ramstein – Das letzte Gefecht“ feierte im Union Kino in Kaiserslautern seine Premiere. Filmautor Norbert Fleischer beantwortete die Fragen des neugierigen Publikums. Am Tag darauf versammelten sich etwa 5000 Menschen, um gegen die Ramstein Airbase zu protestieren, welche bei dem völkerrechtswidrigen Drohnenmorden eine wichtige Rolle spielt.

BILDERBERG IN DRESDEN
Dass die berüchtigten Bilderberger sich im Zentrum einer deutschen Großstadt versammeln war ein Novum. Ausgerechnet in Dresden versammelte sich die Weltelite zum privaten Gedankenaustausch. NuoViso war mit der Kamera vor Ort.

PYRAMIDENFORSCHUNG
Seit vielen Jahren begleitet NuoViso Filmproduktion die Forschungen von Dr. Dominique Görlitz. Mit dem Cheops Projekt ist dem Experimentalarchäologen sein bisher größter Coup gelungen. Seine Forschungsergebnisse zeigen eindeutig: Die Geschichte muss umgeschrieben werden.

mehr sehen


nuoviso shop


Kommentare


avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

nuoviso unterstützen


Wie sollte das Fernsehen der Zukunft aussehen? Wir haben da eine Vorstellung. Es sollte nicht zwangsfinanziert sein und auch unabhängig von einzelnen großen Geldgebern um eine Unabhängigkeit unseres Programmes gewährleisten zu können.

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhälst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhälst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich