Jetzt Spenden oder Premium Abonnent werden!

Trump, Putin & Co – Geopolitik 2017 – Christoph Hörstel im NuoViso Talk

2. März 2017
Share on FacebookShare on VKShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
                

Seit Donald Trump ins Weiße Haus eingezogen ist, steht die Welt Kopf und niemand weiß mehr so recht, was bereits morgen passiert. Es herrscht ein geopolitisches Chaos in der Welt.

Die NATO definiert sich neu und die EU-Außenpolitik sowieso. Dies wurde bei der Münchner Sicherheitskonferenz im Februar deutlich. Immernoch dient die angebliche Annexion der Krim als Argument die NATO nicht beizubehalten, sondern sogar aufzustocken. Es droht ein neues Wettrüsten.

Auch das Verhältnis zwischen Israel und Iran ist brandgefährlich und könnte mit einem ungeschickten Schachzug von Donald Trump schnell in einen Weltkrieg ausarten. Weitere Brandherde sind Syrien und Ukraine, welche auch jederzeit in einen Flächenbrand ausarten können.

Im Gespräch mit Frank Höfer analysiert Christoph Hörstel die aktuelle Weltlage.

 


ANZEIGE
Slider