Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen?

Fire and Fury: Geopolitik 2018 – Christoph Hörstel im NuoViso Talk


19. Januar 2018

Das Jahr 2018 ist noch jung, doch geopolitisch steht die Welt nicht gerade still. Im Weisen Haus sitzt ein Egomane, der sich zur Marionette von Goldman Sachs macht, im Nahen und Mittleren Osten brodelt es in allen Regionen, im Iran probte man schon einmal den kleinen Aufstand, in Syrien kommt es zum Showdown in der Schlacht um Idlib und ein politischer Mord lässt den Balkankonflikt neu entflammen. Währenddessen gibt es auf Hawaii und in Japan ein falschen Nuklearalarm der Hunderttausende in Angst und Schrecken versetzt.

„Es scheint als wollen die Kartelle, die Menschen weltweit in einer Angstspirale halten“, ist sich der Geopolitik-Analyst Christoph Hörstel sicher. Im Gespräch mit Frank Höfer analysiert er die aktuelle weltpolitische Lage der ersten Wochen des Jahres 2018.

mehr sehen


nuoviso shop


Kommentare


avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

nuoviso unterstützen


Wie sollte das Fernsehen der Zukunft aussehen? Wir haben da eine Vorstellung. Es sollte nicht zwangsfinanziert sein und auch unabhängig von einzelnen großen Geldgebern um eine Unabhängigkeit unseres Programmes gewährleisten zu können.

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhälst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhälst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich