Jetzt Spenden oder Premium Abonnent werden!

Die Qual der Wahl ODER die Wahl der Qual – Christoph Hörstel im NuoViso Talk

30. August 2017
Share on FacebookShare on VKShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
                

In wenigen Wochen ist es wieder soweit: 60 Mio Wahlberechtigte Bundesbürger sind aufgerufen einen neuen Bundestag zu wählen. Doch die Prognosen sind bereits Wochen vor der Wahl eindeutig: Merkel 4.0 kommt!

Mit Prognosen kennen sich die Medien, welche sie verbreiten ja seit Brexit und Trump bestens aus. Noch soll knapp die Hälfte aller Wähler unentschlossen sein, wem sie ihre Stimme geben sollen, denn die Auswahl ist größer als je zuvor.

Knapp 40 Parteien stehen zur Wahl. Darunter auch die erstmals antretende Deutsche Mitte (DM). Frank Höfer spricht im NuoViso Talk mit dem Bundesvorsitzenden Christoph Hörstel über die anstehende Bundestagswahl sowie über die aktuelle Lage in Venezuela und den drohenden Atomkonflikt mit Nordkorea.

Wahlempfehlung von NuoViso an alle Unentschlossenen: Gehen Sie wählen! Geben Sie ihre Stimme einer Partei von der Sie glauben, dass sie sowieso an der 5%-Hürde scheitern wird. Damit verschenken Sie ihre Stimme nicht, sondern verdoppeln sie sogar. Ihre Stimme für eine Kleinstpartei ist wie ein Downvote („Daumen runter“) für Merkel UND Schulz!


ANZEIGE
Slider