Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen?

Der deutsch-russische Brückenbauer – Sergey von "Голос Германии" im NuoViso Talk


17. März 2016

Die deutsche Bundesregierung gefährdet seit Jahren massiv die deutsch-russische Freundschaft. Wirtschaftssanktionen gegen Russland, Vorwürfe und Hetze gegen Präsident Wladimir Putin – die deutsche Regierung scheint die Deutschen als Gegner der Russen fahrlässig oder absichtlich zu positionieren. Doch unbemerkt vom öffentlichen Auge nehmen die Bürger den Völkerdialog in die eigene Hand. Mutige Pioniere stellen den deutsch-russischen Dialog auf eigene Faust wieder her. Einer von ihnen ist Sergey. Er ist der Betreiber des Youtube-Kanals Голос Германии (Stimme Deutschlands), der deutsche Videos, die einen Gegenpol zum deutschen Mainstream darstellen, ins Russiche übersetzt und so ein russischsprachiges Millionenpublikum erreicht.

https://www.youtube.com/user/Sergeyf617

Sergey ist Spätaussiedler aus dem Sibirien des damals noch wirtschaftlich kranken Russlands, der 2002 mit seiner Familie nach Deutschland kam, noch bevor sich die wirtschaftliche Situation der Russen unter Wladimir Putin wieder besserte. Er verliebte sich in die Menschen und siedelte sich in Bayern an. Nach langem politischen Desinteresse und Untätigkeit, rüttelte ihn die Ukrainekrise auf und er verstand, dass der deutsche Mainstream nicht die Wahrheit über die Meinung der Deutschen abbildet. Dies aktivierte ihn schnell und er unterstützte zunächst einen Youtube-Kanal für deutsch-russische Übersetzungen, bis er selbst seinen Kanal eröffnete, der mittlerweile über 350 Videos und 170.000 Abonnenten hat.

Er übersetzt deutsche Talkshows, Kabarett, Dokus, alternative Medien, aber auch die öffentlich-rechtlichen Sendungen vom deutschen ins Russische und erreicht so ein Millionenpublikum, da der Hunger nach Wahrheit über die Deutschen außerhalb der Mainstream-Presse gerade in Russland sehr groß zu sein scheint. Sergeys Übersetzungen werden regelmäßig im russischen Staatsfernsehen und anderen Sendern gezeigt, teils wird seine Arbeit lohnend erwähnt.

Auf die Frage, warum er so viel Aufwand neben seinem Beruf in die Übersetzungen steckt, erklärt Sergey: Die Sprachbarriere ermöglicht erst, dass die russischsprachigen Menschen nur die Meinung der deutschen Regierung erfahren. Wenn die Russen aber die Meinung des deutschen Volks erfahren, kann wieder ein Dialog und kann Frieden entstehen.

mehr sehen


nuoviso shop


Kommentare


avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

nuoviso unterstützen


Wie sollte das Fernsehen der Zukunft aussehen? Wir haben da eine Vorstellung. Es sollte nicht zwangsfinanziert sein und auch unabhängig von einzelnen großen Geldgebern um eine Unabhängigkeit unseres Programmes gewährleisten zu können.

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhälst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhälst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich