Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen?
Share on FacebookShare on VKShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Remote Viewing – Das Ende aller Geheimnisse? – Robert Riedzek


9. Februar 2017

Dieser Vortrag von Dipl.-Ing. Robert Riedzek wurde im Rahmen des 4. NuoViso-Wissensforum am 7. Januar 2017 in Leipzig gehalten
In die Zukunft schauen, sehen was wird, ergründen was wirklich war oder erkennen was tatsächlich ist.

Für viele Menschen ein interessantes Thema. Für die „Gesellschaftslenker“ oft einfach nur Unsinn, krude Theorie oder esoterischer Aberglaube.

Der militärisch-industrielle Bereich in den USA, finanzierte mit rd. zwanzig Millionen Dollar fast fünfundzwanzig Jahre lang, bis 1995, ein geheimes Forschungsprojekt mit dem Namen STARGATE zu dieser Thematik.

Kaum aus der Geheimhaltung entlassen, gingen die ehemaligen „PSI-Spione“ daran, ihre Erfahrungen und praktischen Fähigkeiten zu veröffentlichen.

Seit dieser Zeit ist REMOTE VIEWING weiter entwickelt worden, so dass prinzipiell jeder Mensch diese bereits in uns angelegte Fähigkeit trainieren und anwenden kann.
Ein kurzer populärwissenschaftlicher Ausflug in die Quantenphysik beleuchtet kurz die wissenschaftlichen Hintergründe.

Die Vorgehensweise (Protokoll) wird an einem Beispiel gezeigt und dem Zuschauer nahegebracht, dass REMOTE VIEWING eher richtige Arbeit ist als das Befragen einer Glaskugel.

Der Vortrag von Robert Riedzek gibt einen Überblick von den Anfängen des REMOTE VIEWING bis zu den heutigen Möglichkeiten der Anwendung im Privaten aber auch im geschäftlichen Bereich.

Glücksspiel, Partnersuche oder Aktientrends, Investitionsentscheidungen, Risikomanagement oder Teambesetzungen … mit der Methodik des REMOTE VIEWING können hilfreiche Informationen beschafft werden, die Entscheidungen erleichtern.
Für den interessierten Geist ein guter Einstieg in dieses Thema.
Links: www.c-i-consulting.net , www.rv-akademie.de

mehr sehen


nuoviso shop


Kommentare


avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

nuoviso unterstützen


Wie sollte das Fernsehen der Zukunft aussehen? Wir haben da eine Vorstellung. Es sollte nicht zwangsfinanziert sein und auch unabhängig von einzelnen großen Geldgebern um eine Unabhängigkeit unseres Programmes gewährleisten zu können.

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhälst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhälst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich