Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: LBRYYouTube

Verborgene Geschichte – Auf der Suche nach dem roten Faden 1/2


15. November 2020

Was passiert, wenn man zwei freigeistige Geschichtsnerds von der Leine lässt? Sie starten eine Safari durch die Raumzeit, immer dem Zeitgeist auf der Spur und Verknüpfungen suchend und findend, welche die verschiedensten Srömungen mit einem roten Faden zusammenbringen. Dabei gibt’s jede Menge Fakten, Ideen und Fragestellungen jenseits des erlernten Schulwissens. In dieser Folge geht es u.a. um die osmanischen Dönme und welchen Einfluss sie auf Sebottendorf und die Gründung der Thule-Gesellschaft hatten. Zu Gast ist der Privatgelehrte Charles Maurice Fleischhauer. „Gespräche sind wie Reisen zu Schiff.“ – Nicolas Chamfort

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhältst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhältst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


10

avatar
9 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
8 Kommentatoren
Lukasarmin_ulrichsdgbwrPooler1970bernhard Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Lukas.toennesen
Lukas.toennesen

Danke für die wunderschönen zwei Sendungen und alle anderen Stoner Folgen. Bitte mehr davon. Vielleicht habt ihr ja mal irgendwann Zeit und Lust etwas über die Geschichte und Entstehung der modernen Medizin und anderer Formen der Betrachtung von Gesundheit und Krankheit z.B. Salutogenese, Naturheilkunde usw. zu machen. Würde mich sehr interessieren und freuen so ein Thema aus eurer Sicht- und Denkweise zu betrachten. Ich selbst bin Gesundheits-und Krankenpfleger und arbeite seit 16 Jahren an der Seite kranken Menschen jeglicher Art aus unserer Gesellschaft. Ich denke das das richtige Verständnis/Gefühl von Gesundheit und Krankheit in Bezug auf sich selbst und die… Weiterlesen »

armin_ulrich
armin_ulrich

58:45 Das Albert Pike den KKK mitgegründet hat, haben die LaRouchies auch schon gesagt.

armin_ulrich
armin_ulrich

56:18 Sie hatten zwar das Neuheidentum, aber glücklicherweise nicht das Oberheidentum.

Pooler1970
Pooler1970

Mir ist das Thema vor ca. 2 Jahren untergekommen und habe dann aufgrund meiner Herkunft selber Nachforschungen angestellt. Meine Eltern sind gebürtige Mazedonen, die 1957 aufgrund von internationalen Abkommen in die Türkei auswandern konnten wegen ihrer islamischen Religionszugehörigkeit. Schließlich wanderte meine Familie 1964 nach Deutschland aus, um seit 1970 in Berlin zu landen. Die Thesaloniker sind territorial auch Mazedonier. Und genauso wie Sebottendorf haben meine Eltern zuflucht in Bursa gefunden, wo Sebottendorf auf Freimaurer traf. Also ist für mich persönlich die Geschichte aus meinen eigenen historischen Gründen schon super interessant. Ich beschloss also in meiner türkischen Heimatstadt Bursa auf Spurensuche… Weiterlesen »

bernhard
bernhard

Ich warte sehnsüchtig auf den 2. Teil! Das Ganze ist soooo spannend! Ich bin auf der Suche nach Sebottendorf im Internet auf E. R. Carmin’s „Das Schwarze Reich. Okkultismus und Politik im 20. Jahrhundert“ gestoßen. „Hot Stuff“, wie Stoner sagen würde. Gibts als PDF oder für viel Geld in Internet-Antiquariaten wie booklooker. Lesen!

katrin7509
katrin7509

Hallo, Ihr Lieben, wo ist denn der zweite Teil? Würde gerne auf youtube verzichten und stattdessen lieber bei Euch direkt schauen.

Fred Fungus
Fred Fungus

Sehr spannend. Danke für den Beitrag euch beiden. Mich würden die Frankisten noch mehr interessieren, und ob und auf welchen Ebenen diese Strömung noch heute das Geschehen beeinflusst.

Youssef
Youssef

Abend:) Die aktuelle Stoner Folge mit dem Gast war super verblüffend und unterhaltsam. Mir kam direkt in den Sinn als gegen Ende des zweiten Teils über weitere Zusammenarbeit gesprochen wurde, dass es schade wäre wenn solche Dinge per Stream ablaufen würden. Und vielleicht ist dann auch der „Spirit“ nicht so stark. Dann lieber alle 1 2 oder 3 Monate mal so ein Ding wie heute. Wollte da mal mein Feedback geben. Super diese Dinge die Ihr zusammen aufgearbeitet habt. Gruß

katrin7509
katrin7509

Hallo Ihr Zwei, ein sehr interessantes Thema habt Ihr da. Es war genau das Richtige für einen Sonntag Nachmittag. Muss allerdings was anfügen. Ich bin mir nicht so sicher, dass das mit der NVA so richtig ist, was Ihr da behauptet. Zum einen, weil die DDR friedlich war. Sie hat nie jemanden angegriffen. Zum 2. war die DDR von der Sowjetunion besetzt. Wenn jemand hochgerüstet war, dann die Russen. Mein Vater hat einem Betrieb gearbeitet, der bis zum Ende der DDR defekte Armee-Fahrzeuge repariert hat. Das waren zu einem viel größeren Anteil russische Fahrzeuge. Und da die DDR wenig Rüstungsindustrie… Weiterlesen »

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich