Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: LBRY

Ritter und Mönche, Banker und Esoteriker – Die rätselhafte Geschichte der Templer


26. Oktober 2020

Man kann die großen historischen Zusammenhänge des Abendlandes nicht verstehen, ohne die Geschichte der Tempelritter zu kennen. Doch ist dies eine Geschichte von Geheimnissen, Gerüchten und Gegensätzen. Mönche und Krieger, Verteidiger des Christentums und Häretiker, Idealisten und Banker- wer waren die Templer?
Wir schauen auf die Fakten, von der Gründung kurz nach dem ersten Kreuzzug bis zur Niederschlagung des Ordens durch den französischen König Philipp der Schöne und den Prozessen und gehen einigen Fragen nach, die sich aufdrängen. Gab es eine verborgene Agenda des Ordens? Was hat es mit dem Schatz der Templer und dem Tempelberg von Jerusalem auf sich? Welche Verbindungen gibt es zwischen Templern und venezianischen Oligarchen? Welche weltanschaulichen und religiösen Strömungen gab es im Orden und wie wurden diese durch den kulturellen Austausch mit dem Orient beeinflusst? Was hat es mit den Assassinen und anderen islamischen Häretikern auf sich? Was haben die Templer mit Gralslegenden, dem Marienkult, insbesondere mit den schwarzen Madonnen und den gotischen Kathedralen zu tun?
Eine spannende Reise ins hohe Mittelalter und unerlässlich, um die Esoterik des Abendlandes zu verstehen, von den Freimaurern und ihren nationenbildenden Revolutionen bis zum preußischen Militarismus und den okkulten Wurzeln des Nationalsozialismus.

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhältst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhältst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


12

avatar
12 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
7 Kommentatoren
Andreas Rochollkatrin7509armin_ulrichinfobreakitberlin Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Firion
Firion

Hallo Frank, mir fiel noch ein, dass diese Schädelverehrung ja auch mit den Kristallschädeln hzu tun gehabt haben könnte. Was meinst Du? Dazu machst Du bestimmt mal eine eigene Sendung

katrin7509
katrin7509

Du spannst hier ja wieder Bögen! Wow! Solche Menschen als Geschichtslehrer, wo ich im Unterricht immer Mühe hatte, nicht einzuschlafen.
Das ist so unglaublich vielseitig und auch Deine Literaturhinweise sind für mich unglaublich bereichernd und machen Bock, selbst weiter zu stöbern. Vielen Dank.

armin_ulrich
armin_ulrich

1:15:20 Was ist aus dem Templer*Innenschatz geworden?
1982 hat Joseph Beuys einen Teil des Schatzes, die Zarenkrone, in ein Friedenssymbol umgeschmolzen.

armin_ulrich
armin_ulrich

Baphomet ist androgyn, er/sie/es hat Brüste und einen Phallus. Somit sind Baphomet und die Templer*Innen Vorkämpfer*Innen für die Gendergerechtigkeit.

armin_ulrich
armin_ulrich

Die Verbindung zwischen Assassiden und MK-Ultra herzustellen, ist eine große Leistung von Frank Stoner.

armin_ulrich
armin_ulrich

57:30 Hier wird deutlich, daß die Idee, bei MK-Ultra wurden Attentäter*Innen herangedrillt, die auf Knopfdruck jemanden ermorden und sich dann an nichts er*Innern können, nicht absurd ist.

armin_ulrich
armin_ulrich

27:00 „Ihr schwulen Engländer!“

armin_ulrich
armin_ulrich

12:10 „Seit Ihr Franzosen?“
„‚ört man das nicht an meinem bescheuerten acson?“

info
info

Hallo Frank, schau Dir doch mal das an…Aus Anthrowiki Kreuzzugsstimmung, Urs Schwenderer – Rudolf Steiner Kreuzzugsstimmung Es ist das Streben nach Verinnerlichung, das wir in den Bekenntnissen, den Konfessionen des Augustinus finden, wenn wir sie richtig durchdringen. Und das ist das ganze spätere Ringen, es tritt in den verschiedensten Gestalten wiederum auf. Es tritt auf zunächst in der Hinneigung zu einer äußeren moralischen Staatlichkeit, die nun herangebildet werden soll in der nach römischen Formen gebauten römischen Papstkirche, die sich auswirken soll durch die Krönung der Könige zum römischen Kaiser, wodurch die Könige eingefaßt wurden in das Instrument der römischen Papstkirche,… Weiterlesen »

breakitberlin
breakitberlin

Wie immer sehr spannend… vielen dank

робин
робин

Zu deiner letzten Aussage, warum dies nicht in der Schule gelehrt wird…selbe Frage stelle ich mir auch. Echt super interessant das Thema. Allerdings muss man auch sagen (zu mir) ich bin heute anders als ich es zur Schulzeit war, daher kann nicht absolut gesagt werden, dass das Thema bei mir zu der Zeit angekommen wäre. Liegt zum teil halt auch an dem Dozenten/Lehrer, wie der/die es an jüngere vermittelt.
Super Vortrag!

biebs89
biebs89

Hey Frank, mach doch bitte mal eine sendung über das Pentagon! dazu gibt es eigentlich zero stuff. Zufall? 🙂

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich