Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: YouTubeYouTube BackupBitChute

H.G. Wells – Der Mythenmacher des Sci-Fi-Zeitalters


7. Juli 2019

H.G. Wells ist einer der bekanntesten Science Fiction Autoren um die Jahrhundertwende des letzten Jahrhunderts. Er wurde berühmt durch Klassiker wie die Zeitmaschine und Krieg der Welten, welche später auch erfolgreich verfilmt wurden. Ähnlich wie Aldous Huxley oder George Orwell hatte er bereits präzise Vorstellungen von der Zukunft. So prägte er zum Beispiel als erster Mensch den Begriff der Atombombe, weit bevor sich Physiker mit der Möglichkeit atomarer Kernspaltung auseinandersetzten. Ähnlich wie bei Huxley stellt sich die Frage bei Wells: Visionär, Mythenmacher oder Insider?

Literatur von H.G. Wells

Die Zeitmaschine – H.G.Wells (Roman): https://amzn.to/2Lgn4Ki
Krieg der Welten – H.G.Wells (Roman): https://amzn.to/2ZMf5s6
Die ersten Menschen im Mond – H.G.Wells (Roman): https://amzn.to/2ZOBXHH

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhälst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhälst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


16

avatar
14 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
12 Kommentatoren
Erikjamal hillstephan_spiegelparasignlange-mail Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
e.hickstein
e.hickstein

Klasse Folge, ich würde ergänzend auf Norman Investigativs Folge über H.G. Wells und die Sphinx in seinem Film „The Time machine“ verweisen. Er hat bei der Analyse die Verknüpfung gezogen, dass die Erbauer der Pyramiden (Echnaton usw) keine Homo Sapiens waren, sondern Neanderthaler, Cromagnon oder irgendeine andere hochtintelligente Menschen Subspezies, der aber nur noch wenige Exemplare verblieben waren, die anschließend ermordet wurden, sodass man ihr Wissen rauben konnte. Das wurde streng unter Verschluss gehalten und es wird auch deshalb heute verboten in die Richtung zu publizieren, deshalb hat Wells seine Message in diesen Roman „Time Machine“ gepackt. Ich stelle mir… Weiterlesen »

jamal hill
jamal hill

Hab die sendung gerade ebeben youtube geguckt und kann nur sagen wieder mal mindblowing bruder!
Guck ich mir direkt nochmal an 😀

stephan_spiegel
stephan_spiegel

Die Atomenergie war auch in den Romanen von Hans Dominik, ein Zeitgenosse von Wells, schon Dauerthema 😉

parasign
parasign

Hallo Frank, du hast ja schon ein paar mal anklingen lassen, dass du nicht mehr an so etwas wie Alien glaubst. Ich denke du vermischt ein paar Dinge miteinander. Das Framing der, wie will man sie nennen, die Möchtegerneliten wirkt definitiv und wird 100%ig so unters volk gebracht aber das bedeutet nicht, dass es keine außerirdischen intelligenten Lebensformen gibt.Meine Erfahrung ist eben eine Andere und da bin ich nicht allein und ich spreche bewusst nicht von Glauben sondern Erfahrung. Sehr gut finde ich die Deklaration mit „No Soul Fraction“ das ist ein sehr treffender Begriff. Man muß wirklich nicht in… Weiterlesen »

lange-mail
lange-mail

Heyho… so einen integeren Menschen wie Frank wünsche ich den jungen Menschen in der Schule als Geschichts/Gesellschafts/Religion – Bildungs- und Erkenntnisvermittler…

Aber Frank, hast du auf deinem Hut übernachtet? Aber Hey (Zitat), und wenn schon: jeder hat das Recht auf seinem Hut zu übernachten… 😉

Glück auf aus Neuoelsnitz und vielen Dank für deine Arbeit…
Andreas L.

Lakis
Lakis

Klare Seele Frank. Sehr schön gesagt. Ich glaube jetzt wäre der richtige Zeitpunkt Rudolf Steiner einzufädeln. Denn er gehört zur echten Alternative. Eben nicht „No-Soul“ oder der Mensch sei eine Maschine oder gar Tier. Sein Werk ist einzigartig und von unvorstellbarer Größe. Ein „hellsehender“ Tausendsassa. Jeder, der von seinem Wirken nie etwas mitbekommen hat, und im nach hinein von dessen Größe etwas einsieht, muss stutzig werden, und sich fragen, weshalb sein Wissen nie ans Licht gekommen ist. Hier ist Raum für echte Verschwörungen.

Ice
Ice

Vielen Vielen Dank für deine Arbeit. Nicht der Ton macht die Musik, sondern der Klang.

Tjark
Tjark

Ein klasse Thema – Ich würde mich auch wahnsinnig über eine Folge freuen die ein ähnliches Thema anschneidet. Es gibt ja Autoren die mit ihren Werken ganze Kulte begründen und Weltbilder verändern können -oftmals auch ungewollt- diesbezüglich fällt mir zum Beispiel immer recht schnell H.P Lovecraft mit seinem Cuthulhu Mythos ein, oder eben – Die Bibel, es gibt ja auch fiktive Werke ,wie den älteren Film „Die Mächte des Wahnsinns“, die dieses Thema aufgreifen. – Es gibt ja Themen ohne Ende aber über etwas in der Richtung würde ich mich sehr freuen. Ein großes Lob für deine Arbeit und –… Weiterlesen »

nolwe
nolwe

Wenn man sich all diese nwo-Mythen, ihre Säulenheiligen und Propheten (samt Offenbarungen, Botschaften und Heilslehren) und vor allem die Wirkung auf den Alltagstypen, seine Mentalität, Lebensweise und -ziele ganz nüchtern anschaut, kommt man zum Schluß, daß nicht die Religion, sondern vielmehr der Materialismus das wirkliche Opium fürs Volk ist.

Die „Herrschaften“ selbst sind nämlich alles andere als materialistisch; nur das Nutzvieh soll in materialistischer Verdummung so geistlos dahinvegetieren, daß es keinerlei geistige Regungen (zB Gebete, Meditation) unternimmt und damit die Aktivitäten seiner „Herren“ im geistigen Raum stört.

Edmund Kisicki
Edmund Kisicki

Du hast es rübergebracht …

Sky Walker
Sky Walker

Schlagwort: „Insider“.

Sky Walker
Sky Walker

Top Sendung Frank!

Edmund Kisicki
Edmund Kisicki

Danke Frank … das ist echt alternative Historie. Wir werden dumm gehalten, gesteuert und belogen … die neuste Lüge ist die globale Klimahysterie. „Politikern“, „Kirchen“, „Medien“ sowie „Wissenschaftlern“ und „Lehrern“ wird befohlen, den Quatsch umzusetzen. Kinder werden aufgehetzt und Kritiker werden mit allen Mitteln bekämpft werden.

sdgbwr
sdgbwr

Interessante Sendung wiedermal, aber nichts anderes habe ich erwartet. Danke. Für Deine Klarheit und auch die Klarheit der Zuseher, wäre es wohl durchaus hilfreich, wenn Du Dich mit den Definitionen von Begriffen auseinandersetzt und vorher klarstellst, in welchem Sinne Du sie verwendest. So meinst Du offensichtlich in der absoluten Mehrheit der Fälle mechanistisch, wenn Du materialistisch sagst. Und was Du alles mit Sozialismus gleichsetzt ist überaus abenteuerlich. Was heute als Sozialismus bezeichnet wird, hat mit dem ursprünglichen Begriff nichts zu tun und hat mit dem Sozialismus, z.B. in der DDR, überhaupt nichts zu tun. Ich finde, hier beteiligst Du Dich… Weiterlesen »

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich