Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: YouTubeVimeo

als mp3 herunterladen

Grundgesetzänderung für Chancengleichheit aller gesellschaftlichen Gruppen?


4. März 2021

Eine Gruppe von Abgeordneten der Grünen fordert in einem Positionspapier eine Änderung des Grundgesetzes und die Schaffung eines neuen Ministeriums. Das GG soll um einen Satz ergänzt werden: „Der Staat gewährleistet Schutz gegen jedwede gruppenbezogene Verletzung der gleichen Würde aller Menschen und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin.“
Klingt doch beim ersten Lesen gut, wo ist das Problem? Das Grundgesetz und die abendländische Rechtstradition setzen die Würde und Freiheit des Individuums in den Mittelpunkt. Mit der geplanten Änderung würden sich die Gewichte hin zu mehr Kollektivismus im Sinne progressiver, amerikanischer Auslegung verschieben. Es drohen mehr Bürokratie und eine Prozessflut.
Mehr Demokratie wagen?

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhältst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhältst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


8

avatar
8 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
8 Kommentatoren
MarinaDietrichsonjahoehlebitfraSibylle Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
sequoina
sequoina

wieder mal kurzsichtiger supergscheiter Aktivismus der Grünen.Hau Ruck und nicht durchdacht. Danke für den guten Kurzbeitrag. Es reicht wirklich dieser sogen. „Schutz“ wird wieder mal einer Gruppe übergestülpt, die vorher nicht mal gefragt wurde?? ähnlich wie bei den „Alten“ die auch in Schutzhaft genommen wurden und damit alle Freiheitsrechte verloren haben-sehen wir da nicht schon jetzt ein gutes Beispiel vor der Nase,wohin es evtl.führt?die gute Absicht macht genau das Gegenteil und noch ein Gedanke, sorry: wieso werden überhaupt dauernd neue Ministerien aus dem Boden gestampft??- damit sie sich noch mehr fette Diäten, die dauernd sinnlos erhöht werden.. in die Tasche… Weiterlesen »

dietrich.jahnke1
dietrich.jahnke1

Hallo Frank, Du gehörst, wie ich auch, zur Gruppe der heterosexuellen weißen Männer, die ja offensichtlich in den seit Jahren gedrehten Krimis (und auch darüber hinaus) als Bösewichter schlechthin dargestellt werden. Gefühlt in 99 Prozent der Fälle entstammt der Täter dieser Gruppe und mittlerweile müsste ja nun jedem Menschen klar sein, dass jeder heterosexuelle weiße Mann mit ziemlicher Sicherheit zumindest ein Vergewaltiger und/oder Kinderschänder ist. Na wenn man das nicht als Diskriminierung einer Gruppe ansehen kann … Melde diese Sache schon mal vorsorglich zur Untersuchung nach der Grundgesetzänderung an …

sonjahoehle
sonjahoehle

Ich glaube diese ganze Spaltung von Menschen in Rassen, Mann/Frau/Taucher, Gesellschaftsklassen, links/rechts usw. entspringt im Ursprung nicht aus dem einzelnen Menschen, sondern es ist in meinen Augen ein erschaffenes Problem von bestimmten Menschen, um Menschen gegeneinander aufzuhetzen und zu spalten, denn damit schwächt man die Gesellschaft und schafft Feindbilder und Neid. Schau dir noch unverdorbene Kinder an, es ist ihnen völlig schnurz ob du weiß/schwarz, alt/jung, dick/dünn, Junge/Mädchen oder sonst was bist. Diese Denke wird uns erst anerzogen.

bitfra
bitfra

Sehr guter Beitra! Ich bin gegen Form des Kollektivismus, sei sie rechts oder links! Für mich steht die Freiheit des Individums im Vordergrund.

Sibylle
Sibylle

Lieber Frank, ich danke Dir, dass Du uns wieder einmal an Deiner Gedankenwelt teilhaben lässt. Ich genieße es immer sehr, dass Du ehrlich zu uns sprichst. Nun zu den Ideen der Grünen; ich denke, wir brauchen keine Änderung des Grundgesetzes, um bestimmte Bevölkerungsgruppen vor Diskriminierung und Benachteiligung zu schützen.
Wer seine Situation wirklich verbessern möchte, sollte dies aus eigenem Antrieb tun, und im Wettbewerb mit den anderen seine Fähigkeiten entwickeln. Dazu sollte von unserem Staat allerdings jede Hilfe gewährt werden, und zwar ohne Verzug. Damit wäre dann eine freie Entfaltung aller gewährleistet.
Liebe Grüße
Sibylle

philipp.saul
philipp.saul

wenn das durchgeht dann sind doch querdenker bestimmt ne eigene Gruppe – dann koennen wir uns die millionen fur content, campus etc einklagen 😀

ohara82
ohara82

Klasse Video zu einem aktuellen Thema!
Ich mag auch sehr deine Arbeiten in denen du meist retrospektiv agierst.
Die ganzheitliche Beleuchtung der aktuellen Gesetzesentwürfe ist Spitze.
Besonders glänzt du hier mit dem Bogen den du spannst, damit mreflektierst du die aktuelle Lage in der
In-di-wie-du-all-ist-en immer mehr in die rechte Schmuddelecke geframed werden!
Klasse dass du dich klar von der rechten Schublade distanzierst und erklärst das das Kastendenken der Obrigkeit der wahre Faschissmus ist….
Drei Daumen hoch!

birhil
birhil

DANKE Frank, dass Du dies thematisiert hast – hätte doch keiner mitbekommen…..ich sehe noch den Aspekt der Möglichkeit des Missbrauchs dieses neuen Ministeriums samt „Schutz“funktion…..
Lieben Gruß BirHil

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich