Jetzt Spenden oder Premium Abonnent werden!

Talkgast enthüllt: Publikum bei Politshows gecastet?

15. November 2017
Share on FacebookShare on VKShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
                

Petra Paulsen ist Lehrererin und Mutter von 3 Kindern. In einem offenen Brief, den Sie zu Beginn des Jahres an Angela Merkel schrieb, beklagte sie die politische Entwicklung Deutschlands und den Umgang mit der Migrationskrise. Dieser Brief wurde unter anderem von der Epoch Times abgedruckt und erlangte deutschlandweit Aufmerksamkeit.

Wenige Wochen vor der Wahl erhielt Sie Post von der ZDF Redaktion und der Bitte, als Gast an der politischen Talkshow „Wie geht’s Deutschland“ teilzunehmen. Dieses Angebot nahm Petra Paulsen an und erhielt dabei tiefe und schockierende Einblicke in die Produktion einer solchen Sendung. Im Gespräch mit Heiko Schrang berichtet Petra Paulsen von ihren Erlebnissen.

Slider