Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: YouTubeVimeo

als mp3 herunterladen

Neom und andere Utopien – Wiegen des Transhumanismus 1/2


3. April 2021

In dieser Doppelfolge beschäftigen sich Charles Maurice Fleischhauer und Frank Stoner mit der utopistischen Stadt Neom und den Ursprüngen transhumanistischer Ideen.

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhältst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhältst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


comicbanner2

Kommentare


17

avatar
17 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
10 Kommentatoren
gisadrdrollyT.Erlervitjaa1995info Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
gisa
gisa

Dieser erste Teil war sehr gut – hervorragend – Danke. Bevor ich es vergesse beim Gucken von Teil II: Das Rote Meer und der Golf von Akaba sind Teil des Afrikanischen Grabenbruchs. Hier bricht die Erde auseinander (die Erde wächst). An der Nordost-Küste des Roten Meeres ziehen sich Gebirgsketten hin. Es gibt dort mind. 7 Vulkane, die derzeit schlafen. Aber ich halte es für sehr gut möglich, dass sie wie Mount St. Helens „erwachen“, falls die Bruchzone sich erweitert. Sowas kann ruckartig passieren. Wenn Ihr im Süden Afrikas schaut (und googelt), dann seht Ihr, dass immer wieder im Rahmen von… Weiterlesen »

drdrolly
drdrolly

was eine stadt mal war und was eine stadt heute ist muss nicht unbedingt das gleiche sein. die konzepte die hinter worten stehen entwickeln sich halt auch. und man kann auch argumentieren, dass die „legebattarie stadt“ die logische konsequenz der „freien reichstadt“ ist. staedte wahren frei, da sie durch geld machtig geworden sind, also die patrizier macht vs. „national“ macht. das sind diese staedte ja auch. irgendwo sind sie ja national freie (?) staedte, in denen anderes recht gilt als fuer die feldarbeiter in der proviz. damals konnte ja auch nicht einfach jeder in die stadt ziehen, als leibeigener warst… Weiterlesen »

T.Erler
T.Erler

Eine sehr interessanter Beitrag. Eins muss man da unbedingt noch erwähnen.
Diese Südspitze Israels, Eilat ist der symbolträchtigste Ort überhaupt auf der
Erde, das ist die Nahtstelle zwischen Eurasien und Afrika. Der Triumph Bogen
in Paris ist auch auf diesen Ort ausgerichtet.

vitjaa1995
vitjaa1995

schaut euch mal das logo von Neom an ist ein umgedrehter satans stern, in der serie animatrix (von den matrixmacher) ist die erste stadt wo es mit der Digitalieseirung/robotosierung los ging in saudiarabien !

info
info

Die Burg von Appel, ist entsprechend, dem einen Ring, der ALLE KNECHTET

info
info

Worauf steuern SIE, die Welt hin, auf MadMax für die Masse und Technologischen Paradisien, für die wenigen.
Auch im Südwesten der USA, wird ein Stadtstatt geplan, wo sich die Reichen einkaufen können und dann auch ihr EIGENES Recht ausüben.

zo_Oz
zo_Oz

Ihr seht leider nur das Schlechte. Bitte aendert Euch!

zo_Oz
zo_Oz

Rosa steht in der Esoterik fuer etwas. Ein hohes Chakra.

zo_Oz
zo_Oz

Wenn Ihr ueber Google sprecht, sprecht Ihr eigentlich ueber Gott und Euch. Ihr fragt in Gedanken den Vater und youtube steht fuer die Videos, die Ihr ‚anfordert‘.

zo_Oz
zo_Oz

13 = Liebe oder Einheit
26 = 13 + 13 = Zahl Gottes = Alphabet

zo_Oz
zo_Oz

Ich bin genervt. Seht Ihr immer noch nicht die Metaphern hinter dem Kreisgebaeude, open space, star link, etc.? Bitte! Es geht nicht um Euer Wissen, sondern Eure Frequenz. Runter vom Wissensthron, rein in die Masse. Ihr erzaehlt eine tiefere Wahrheit, ohne es bisher selbst zu merken. Bitte versucht doch mal, das zu erkennen. Die Wueste und das Meer stehen fuer zwei gegensaetzliche Gedankenwelten.

‚im open space etwas rundes bauen‘ <3

Erforderlicher Spitzname
Erforderlicher Spitzname

Alphabet hat die Smart City in Kanada komplett aufgegeben afaik.

zo_Oz
zo_Oz

St. Petersburg wurde von dem Ur-Anus gebaut und ist KEIN Witz!

zo_Oz
zo_Oz

M=13=Liebe
Neo=neu
NeoM=neue Liebe

Die Stadt baun wir selbst, in uns. Es geht dabei um unser Ego, wie immer wenn es um Gebaeude geht. Alles Metaphern! Alles Liebe! <3

ronja
ronja

Die Flamingos auf dem T-Rex sehen aus wie Leichenfledderer.

kieselsteine
kieselsteine

Wir können uns einmal ein Wesen vorstellen, das irgendwann am frühen Nachmittag lebt. Seine Lebenserwartung ist 7 vielleicht 8 Sekunden. Wir dürfen uns das nicht falsch vorstellen, diese paar Sekunden sind für ihn wie für uns 70 oder gar 80 Jahre. In der Welt dieses Sekündlings gibt es schrullige Sekündlinge, die erzählen ganz Bizarres Zeugs von einem kommenden Abend. Davon wollen die aller meisten Sekündlinge an diesem frühen Nachmittag nichts wissen. Abend, was für eine absurde Vorstellung! Sagen wir einmal eines dieser Sekündlinge heisst rein zufällig auch Frank Stoner, ein toller Kerl. Seine Gedankenkraft ist stark genug sich sogar einen… Weiterlesen »

kallebusch
kallebusch

Die „inhaftierten“ Leute wurden in einem Hotel gefangen gehalten bis sie sich mit mehreren Millionen Dollar frei gekauft haben.

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich