Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen?
Share on FacebookShare on VKShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Megacrash – Günter Hannich (Regentreff 2018)


15. November 2018


Buch „Megacrash“ bestellen

Bereits Monate vor der Eurokrise und der Finanzkrise warnte Günter Hannich vor diesen in seinen Publikationen. Doch seine aktuellen Prognosen werden diese beiden Krisen deutlich übertreffen. Günter Hannich warnt vor einem bevorstehenden Megacrash, welchen auch viele andere Finanzexperten seit langem befürchten. Warum es laut Günter Hannich zwangsläufig zu einem Crash der Finanzmärkte kommen muss, zeigt er in diesem Vortrag auf. Alle Indikatoren welche auch in der Vergangenheit zuverlässig zu einem Crash führten, stehen auf Rot.

Um einen solchen möglichen Crash glimpflich zu überstehen, sollten Sie selbst einige Regeln befolgen und einen großen Bogen um bestimmte Finanzgeschäfte und Investitionen machen.

mehr sehen


nuoviso shop


Kommentare


1

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Siddhartha Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Siddhartha
Mitglied
Siddhartha

Ein guter Vortrag mit weitestgehend bekannten Fakten bzw. drohenden Gefahren. Aber: Gefahr erkannt und Gefahr gebannt? Leider nein, denn außer Gefahren werden leider keine Lösungen zur Bannung der Gefahr angeboten. Die Botschaft: „Ihr werdet alles Ersparte verlieren, finanzieller Ruin!“ Aber, was machen ist doch die entscheidende Frage? Es scheint leichter zu sein ein Crash in der Zukunft vorherzusagen als solide Optionen in der Gegenwart, wie auch der Durchschnittsbürger sein Erspartes sichern kann, aufzuzeigen. Erwähnt wurde im Vortrag sinngemäß:„Alle Sachwerte wie Immobilien, Aktien, Gold sind in einer Blase und damit zu teuer. Falls Gold, dann maximal 10% des Vermögens investieren. Cash-Reserven… Weiterlesen »

nuoviso unterstützen


Wie sollte das Fernsehen der Zukunft aussehen? Wir haben da eine Vorstellung. Es sollte nicht zwangsfinanziert sein und auch unabhängig von einzelnen großen Geldgebern um eine Unabhängigkeit unseres Programmes gewährleisten zu können.

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhälst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhälst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich