Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen?
Share on FacebookShare on VKShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Demokratie in Echtzeit – NuoViso News #16


5. Mai 2018

++ Alle Links am Ende des Beschreibungstextes ++

Seit einigen Jahren erleben wir die Diskussion in der Politik und insbesondere bei Regierungen, welche das Internet als demokratiegefährdendes Element darstellen. Zahlreiche Gesetze werden und wurden bereits auf den Weg gebracht um vermeindliche Probleme wie Fakenews oder „Hatespeech“ einzudämmen. Dieses Problem ist durchaus nicht zu verleugnen, aber wo zieht man Grenzen hinsichtlich freier Meinungsäußerung und Zensur?

Und warum werden die vorteilhaften Seiten des Internets hinsichtlich Transparenz und politischer Mitbestimmung des Volkes in quasi Echtzeit ignoriert und nicht gefördert seitens der Politik? Die Antwort darauf könnte einfach sein. Wer lässt sich schon gern dabei auf die Finger schauen, wenn er wieder einmal gegen den Willen seiner Wähler handelt.

Also müssen private Initiativen diesen Prozess vorantreiben. In einem NuoViso Talk und einem Barcode haben wir zwei Gäste eingeladen, welche genau dieses Problem ändern wollen und das Internet als Werkzeug zu mehr Transparenz und direkter Mitbestimmung per Webapplikationen und Apps nutzen wollen.

In einer neuen Ausgabe der Roten Pille berichten wir außerdem über die „Giftgaswochen bei McMedien“ wie der Journalist Mathias Bröckers es kürzlich beschrieb. Finden Sie nicht auch, dass es nach dem Wirbel um den Skripal Giftgasanschlag und dem vermeindlichen Giftgasanschlag in Syrien ziemlich ruhig geworden ist? Das man von unserer Presse hier gar nichts mehr hört, könnte seine Gründe haben, wie Robert Stein zu berichten weiß.

https://nuoviso.tv/home/film/epos-dei-die-geheimnisvolle-ordnung-hinter-den-dingen-film/

https://nuoviso.tv/home/talk/nuowieso-prof-dr-max-otte/

https://nuoviso.tv/plus/talks/democracy-volksabstimmung-per-handy-marius-krueger-im-nuoviso-talk/ (Nuo+)

https://nuoviso.tv/plus/talks/fake-oder-news-barcode-mit-simon-sonnenberg-marius-krueger/ (Nuo+)

https://nuoviso.tv/plus/talks/giftgaswochen-bei-mcmedien/ (Nuo+)

mehr sehen


nuoviso shop


Kommentare


avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

nuoviso unterstützen


Wie sollte das Fernsehen der Zukunft aussehen? Wir haben da eine Vorstellung. Es sollte nicht zwangsfinanziert sein und auch unabhängig von einzelnen großen Geldgebern um eine Unabhängigkeit unseres Programmes gewährleisten zu können.

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhälst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhälst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich