Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: YouTube

Im Inneren der Sphinx – Von Geheimkammern, Atlantis und Löchern im Fels


7. September 2020

Geheimkammern bzw. verborgene Räume soll es verschiedenen Thesen nach tatsächlich noch immer in der großen Cheops-Pyramide zu entdecken geben. Aber auch alte arabische Legenden erzählen von solchen versteckten Kammern, die wir bis heute offiziell nicht kennen und um die sich zahllose Spekulationen ranken. Doch unbekannte und von der Öffentlichkeit verborgene Kammern sollen auch in und um die Sphinx existieren. Tatsächlich gibt es sie auch – aber sind diese bekannte „Geheimkammern“ in der Sphinx nur die berühmte „Spitze des Eisberges“? Gizeh und seine mindestens 4.500 Jahre alte Bauwerke, Pyramiden und Anlagen zieht seit jeher die Blicke auf sich. Von Archäologen ebenso wie von Mystery-Jägern, Verschwörungstheoretikern oder auch Atlantis-Forschern. Was mag es hier noch alles zu entdecken geben und wo sind die viel gesuchten versteckten Kammern, Tunneln und sogar ganze Hallen? In diesem Video zeige ich Euch exklusive Fotos aus dem Inneren der Sphinx und berichte von jenen Mythen, die von den Geheimkammern des „Wächters von Gizeh“ erzählen … Und von einem lügenden Ägyptologen, der uns an der Nase herumführen wollte … Bleibt also wie immer: neugierig!

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhältst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhältst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich