Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: YouTube

Hart an der Grenze


31. März 2020

Sila steht am Grenzübergang Deutschgeorgenthal und kann nicht rein in sein Land. Der Tscheche hat die totale Grenzschließung um vier Stunden verpasst. Nun trifft er sich jeden Tag hier an der Grenze für ein paar Minuten mit seiner Frau. Die Familie wohnt keine fünfhundert Meter hinter der abgeriegelten Trennlinie.

Die Tschechische Republik hat sich abgeschottet. Im Heimatland der Knödel herrscht eine solch strenge Maskenpflicht, dass selbst die Fernsehnachrichten nur mit einem Gesichtsschutz vorgelesen werden dürfen und der Gebärdendolmetscher eine Plexiglasscheibe vorm Gesicht tragen muss.

In diesen wirren Zeiten bot sich die Gelegenheit für ein Gipfeltreffen der Extraklasse. Thomas Schenk, der Gründer von EingeSCHENKt.TV, traf sich mit unserem Reporter Mark Hegewald direkt an der Sperrlinie, direkt am Absperrband von Deutschgeorgenthal.

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhälst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhälst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


2

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
Šárka VackováNiko Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Šárka Vacková
Šárka Vacková

Guten Tag sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrter Herr Mark, nachdem Sie das Video über die Tschechische Republik veröffentlichten, war ich enttäuscht von dem Format sowie Aussagen, daher auch meine Äuβerung. Traurigerweise ist Ihre Arroganz zu der Tschechischen Republik weiterhin gegangen. Sie und Ihr Kumpel fuhren über die Grenze wie es Ihnen passte und bewegten sich in Tschechien ohne Mundschutzmaske und danach veröffentlichen sie dieses. In beiden Fällen verstöβten sie die Gesetze, woran alle Tschechen sich halten müssen und ich hoffe, sie verstehen, dass Sie keine Ausnahme sind. Vielleicht wären Sie so nett und können meine Frage beantworten, ob… Weiterlesen »

Niko
Niko

Mio. Leute machen das was einige ganz wenige Mächtige sagen. Ja und Mio. Menschen murren. Viele werden oder haben enorme Nachteile. Menschenrecht wird womöglich verletzt. Aber Mio. leute laufen den wenigen Mächtigen nach. Wieso aber gehen Mio. Leute nicht hin und sagen einfach mal „nein“? Zahlenmäßig wären die wenigen Mächtigen schlicht in der Unterzahl und selbst mit „treuem Gefolge“ wären die Masse der Menschen einfach zahlenmäßig stärker und würden sogar einen gewaltsamen EIngriff überstehen. Aber nein keiner sagt nein. Nun ja die Welt kann ein Kasperle Theater sein und das sieht man auch an den Grenzen.

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich