Jetzt Spenden oder Premium Abonnent werden!

Das Interesse an 9/11 wächst

21. Februar 2009
Share on FacebookShare on VKShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
                

Immer mehr Menschen wollen wissen, was eigentlich los ist in der Welt. Die Gegensätze scheinen immer deutlicher zu werden. Auf der einen Seiten wird ein Großteil unseres Weltbildes durch die Mainstream-Medien gestaltet. Doch mit dem sich immer schneller etablierenden Medium Internet, erkennen immer mehr Menschen, dass die alternative Berichterstattung in ihrer Argumentation nicht nur den Mainstreamkanälen wiederspricht, sondern auf Fakten basierend auf immer mehr Resonanz stößt.

So wie am 21. Februar in der Schweiz. Viele hundert Menschen waren gekommen, um sich neben Vorträgen, auch den Film „Unter falscher Flagge“ anzusehen.

Nachdem der Film vorbei war, gelang mir noch ein Interview mit dem ehemaligen Generalmajor Albert Stubblebine (NSA, CIA), welcher mir dann im Interview ebenfalls nochmal bestätige, dass alles was uns über den 11. September erzählt wurde, schlichtweg gelogen war.


ANZEIGE
Slider