Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen?

Einäuglein, Zweiäuglein, Dreiäuglein – Warum Märchen nicht moralisch sind


5. Mai 2019

In dieser Ausgabe von Märchenzeit geht es um das Märchen Einäuglein, Zweiäuglein, Dreiäuglein. Märchenfee Pfauenfeder zeigt anhand dieses Grimmschen Märchens auf, warum Märchen nicht moralisch sind.

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhälst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhälst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


2

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
sequoinabotzig Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
sequoina
sequoina

Herzlichen Dank vor allem für die schöne Art der Erzählung und was Du sagst über Werte und Moral. Ja das ist auch leider wahr, daß Märchen manchmal manipulativ gebraucht werden-z.B. in Kitas..

botzig
botzig

danke für diese schöne folge und den aussagen zur moral – inspirierend, und das mein ich wörtlich: das nehm ich mir zu herzen. zur ziege als symbol: seit ich auf das thema „bock saga“ aufmerksam geworden bin, begegnet mir die ziege/der bock immer wieder und vieles erscheint in neuem licht. vor dem hintergrund dieser saga ist es völlig klar warum die ziege für fruchtbarkeit und eigenständigkeit steht, warum zeus mit ziegenmilch gefüttert wurde und aus den vergrabenen eingeweiden der lebensbaum herauswächst. laut der bock saga beginnt das menschliche dasein schon mit der ziege und diese ist seit jeher das symbol… Weiterlesen »

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich