Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: YouTube

Des Teufels rußiger Bruder – Wenn Männer traurig sind


1. November 2019

Depression bei Männern ist eine verschwiegene Not in unserer Gesellschaft. Wandlungsprozesse im Leben gab und gibt es immer wieder. Auch für traurige Männer hält der uralte Märchenschatz der menschlichen Lebensweisheit Geschichten bereit, mit denen man arbeiten kann. In die Hölle zu gehen, erfordert Mut. Das Geschenk ist die Wiedergeburt.

Märchenstunden mit der Märchenfee, Märchen- und Erzählseminare, Weiterbildung für Eltern und Pädagogen, Trauerbegleitung für Kinder, Begleitung bei Depression. Infos und Kontakt: www.katipfau.de

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhälst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhälst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


3

avatar
3 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
dr.guntherHeinoImmo Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
dr.gunther
dr.gunther

Der Teufel haelt sein Versprechen! Der Soldat sieht seine vorgesetzten aus einer neuen Perspektive, die schmoren in der Hoelle. Anders gesagt sieht der Soldat seine Angst und bleibt bei seiner Arbeit; er laesst sich nicht von der Angst beeindrucken. Er laesst die Angst in der Hoelle schmoren und das macht ihn frei. Als Soldat hat er jede Menge Gewalt gesehen und den Zugang zu seinen Gefuehlen abgeschnitten. Nach sieben Jahren in der Hoelle hat er sein Kriegstrauma aufgeloest und seine Gefuehle wiedergefunden. Die bezahlten Gottesvermittler, in Goethes Faust Pfaffen genannt, haben das nicht erreicht obwohl die es nach ihrer eigenen… Weiterlesen »

Heino
Heino

7 Jahre, also wenn man der Wissenschaft glauben darf, dauert es, bis die Natur jede einzelne Zelle des menschlichen Körpers erneuert hat. Wenn das so ist, waren die Altvorderen gar nicht so ungebildete Leut‘, oder?

Immo
Immo

Liebe Märchenfee, vielen Dank für das Märchen und die Gedanken dazu. Es wäre schön, wenn vielleicht im Beschreibungstext die Herkunft des Märchens stünde. Das ist ganz wichtig, um das Märchen in das richtige Deutungsumfeld setzen zu können. Ich möchte die Gedanken hier ein bischen ergänzen. Höhle ist nicht schlecht. „Hölle“ ist vom altgermanischen „Heel“ abgeleitet. Es bedeutet so viel wie „Stillstand, Ruhe, völlige Stille, Bewegungslosigkeit“. Für manche ist diese, vielleicht besinnliche, meditative Haltung gewißliche ine Qual oder gar ein Störfaktor. Ist zu viel von dieser männliche Kraft vorhanden herrschen Gier oder Begierde. Mangelt es an dieser Energie, dann entstehen Trägheit,… Weiterlesen »

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich