Jetzt Spenden oder Premium Abonnent werden!

Das militärische Engagement in Syrien aus völker-und verfassungsrechtlicher Sicht

30. Mai 2017
Share on FacebookShare on VKShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
                

Konfliktparteien in Syrien: Wer kämpft mit und gegen wen? Wer hält sich an das Völkerrecht und wer nicht? Zu dieser komplizierten Fragestellung referieren Dr. Matthias Hartwig vom Max-Planck-Institut für ausländisches und öffentliches Recht sowie Randy Braumann – einen der bekanntesten deutschen Kriegsjournalisten.


ANZEIGE
Slider