Jetzt Spenden oder Premium Abonnent werden!

Kongress – Mysterium Bewusstsein (Quantica)

23. Oktober 2013
Immer mehr Menschen beschäftigen sich mit dem Thema Bewusstsein. Wieso? Wir leben in einer Zeit, in der die Menschheit zunehmend zu Getriebenen ihrer Umwelt werden. Getrieben von immer mehr Leistungsdruck, Existenzängsten, Zeitmangel und Vereinsamung. Sie sind sich dessen meist nicht bewusst, oder können einfach nicht umdenken. Aber wenn wir erkennen, dass unser Bewusstsein unsere Realität, also unser Leben, beeinflusst, dann können wir dies ändern. Viele Menschen haben sich bereits auf den Weg gemacht und wollen mehr über die Funktionsweise unseres Bewusstseins erfahren. Denn wenn wir diese verstehen, dann können wir unser Leben positiv beeinflussen und werden selbst Schöpfer unserer Realität.

  
Der Wissenschaftswahn – Rupert Sheldrake

Lässt sich die Welt rein mechanistisch erklären? Sehen wir uns selbst wirklich als genetisch programmierte Maschinen? Kommt das Bewusstsein tatsächlich aus dem Gehirn? Immer mehr Menschen beschäftigen sich mit dem Thema Bewusstsein. Wieso? Wir leben in einer Zeit, in der die Menschheit zunehmend zu Getriebenen ihrer Umwelt werden. Getrieben von immer mehr Leistungsdruck, Existenzängsten, Zeitmangel

23. Oktober 2013 | Views on Youtube: 8.074
Das schöpferische Universum – Rupert Sheldrake

Die Theorie der morphogenetischen Felder und der morphischen Resonanz. Immer mehr Menschen beschäftigen sich mit dem Thema Bewusstsein. Wieso? Wir leben in einer Zeit, in der die Menschheit zunehmend zu Getriebenen ihrer Umwelt werden. Getrieben von immer mehr Leistungsdruck, Existenzängsten, Zeitmangel und Vereinsamung. Sie sind sich dessen meist nicht bewusst, oder können einfach nicht umdenken.

23. Oktober 2013 | Views on Youtube: 10.876
Verschränktes Bewußtsein – Ph.D Roger Nelson

Interagiert unser Geist in der physischen Welt, um ein funktionelles Massenbewusstsein zu produzieren? 1998 begann die Universität Princeton in den USA mit einem hochinteressanten Projekt, das sich mit dem globalen Bewusstsein der Menschheit befasst. Es wird mit diesem Echtzeitprojekt untersucht, inwiefern das menschliche Bewusstsein auf globale Ereignisse reagiert. Über mittlerweile 60 zufällig verstreute Dioden auf

23. Oktober 2013 | Views on Youtube: 6.695
Nichtlokales Bewusstsein und Nahtoderfahrungen – Pim van Lommel

Nichtlokales Bewusstsein – Ein neues Konzept über die Kontinuität unseres Bewusstseins Der Kardiologe Pim van Lommel behauptet: Das Bewusstsein ist nach neuesten Erkenntnissen der Hirnforschung nicht im Körper lokalisierbar und es hört nach dem Tod nicht auf zu existieren. Van Lommels Erkenntnisse beruhen auf internationalen wissenschaftlichen Langzeituntersuchungen und Berichten tausender Patienten, die Nahtoderfahrungen erlebten. Gibt

23. Oktober 2013 | Views on Youtube: 8.437