Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: 3SpeakLBRY

Schluss mit Lustig – Home Office #9


1. April 2020

Zum 1. April 2020 stehen in der Zeitung Dinge, die man normalerweise sofort als Aprilscherz abgetan hätte. Doch in diesem Jahr ist der Humor nicht erlaubt. Schluss mit Lustig!

In dieser Ausgabe sprechen wir mit Filmemacher Norbert Peter, der TV Moderatorin Vesna Kerstan und wir analysieren mit Psychologe Andreas Winter die Auswirkungen der Massenisolation.

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhältst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhältst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


35

avatar
23 Kommentar Themen
12 Themen Antworten
2 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
21 Kommentatoren
Anja OstrzynskiErwin Hellersandelpavel.skorkaMischkin Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
julienany
julienany

Liebes Nuovisoteam, habe Eurer Diskussion über das Medikament Chloroquin gelauscht. Ich denke es wäre sehr ratsam und informativ, sich das folgende Video von Dr. Klinghardt (aktuell)einmal anzuschauen. Ein sehr wissenschaftliches Video (Vortrag aus seiner Praxis in den USA), das seine Forschungsergebnisse mit o.g. Malariamittel (was es eigentlich ist) einmal fundiert darstellt, um eine Möglichkeit im Umgang mit Corona aufzuzeigen. Seine Angaben und Ergebnisse decken sich in keiner Weise mit den französischen Angaben, dass Menschen im Versuch Herzinfarkte oder Herzversagen erlitten hätten (ob Antibiotika nun hin oder her), ganz im Gegenteil. In Anbetracht der Tatsache, das Medien massiv lügen, könnte ich… Weiterlesen »

Erwin Heller
Erwin Heller

Vergaß noch hinzuzufügen: Eine Reportage über die Wirkung von Sauerstoff bei Grippe, Verkühlung, Husten, Viren etc. Verblüffend wirksam und am einfachsten selbstverantwortlich einzunehmen mittels MMS oder noch einfacher CDL. Ich selbst verwende es seit Jahren für viele Menschen und noch mehr Tieren, da wir hier in Südamerika ein Tierheim für Straßenhunde haben. Ihr könnt bei Dr.Andreas Kalcker erfahren. Im spanischsprachigen Raum wurden schon einige interessante und gute Interviews veröffentlicht. Sehr zu empfehlen auch Dipl.Ing. Ali Erhahn mit seiner Seite https://mms-seminar.com/

Erwin Heller
Erwin Heller

Also bin jetzt schon einige Monate Abonnent und schätze Eure Arbeit als unersetzlich. Seid Corona habe ich aber zunehmend den Eindruck Ihr laßt Euch runterziehen und redet viel zu viel zum Virus und nicht zu den Maßnahmen weltweit (aber nicht überall). Schaut Euch bitte ein paar andere Ziffern an: Zum gleichen Zeitraum 2019 und jetzt 2020 gibt es keinen Toten mehr. Also gibt es keine Pandemie, gar keine. Corona ist ein Grippevirus, und zwar ein harmloser im Vergleich zu Influenza. Die Testentwickler (wird überall der gleiche verwendet?) sagen 50% falsch. Also in Italien gibt es nicht 11.000 sonder 5.500 mit… Weiterlesen »

sandel
sandel

Die (Un-)Logik der aktuellen Corona-Todesstatistik lässt sich an einem Beispiel ganz einfach veranschaulichen: Wenn man alle Toten auf das Herpes-Virus testen würde (>80% Verbreitung in der dt. Bevölkerung) und das dann als Todesursache nennt, haben wir plötzlich eine „Herpes, das Killervirus“-Epidemie erster Güte.

pavel.skorka
pavel.skorka

Ich kann diese Aggression nicht unbedingt beobachten. War heute in der Bank um Bargeld abzuholen, wartete bis einer der zwei Kunden mit seinem Hund herauskam, er hielt mir die Tür auf, ich habe Vielen Dank gesagt und er Sehr gerne. Und das in Nürnberg! Ich glaube, dass die Menschen unterschiedlich mit dem Ganzen umgehen.

Andj
Andj

Liebes Team, bitte nehmt euch ein paar Stunden Zeit für ein 2 5-Sterne, in der deutschen Medienlandschaft nicht vorhandene, Interviews amerikanischer kontroverser Berichterstatter: Daniel Dumbrill, kanadischer Unternehmer und Online Journalist, seit 13 Jahren in China, (104 YT- Berichte aus und über China) bringt immer wieder kontroverse Antworten auf Propaganda-Tweets und lädt zu Gesprächen illustre alternative Journalisten. Das verlinkte Gespräch mit Dan Cohen, der seit Jahren kontroverse Berichte für rt US zu US-Kriegsherden liefert. Beide Herren diskutieren die defragmentierte und verwirrende Medienpolitik, die Oligarchenpolitik, den schleichenden Faschismus der USA und US-hörigen Vasalen im Vergleich mit der oft gebashten >>korrupten chinesischen –… Weiterlesen »

mischkin
mischkin

habt ihr in D-Land eigentlich auch so eine Petition wie wir hier in Ö-Land?!
„Führen Sie die Baseline Studie durch- wir brauchen evidenzbasierte Covid-19 Daten“

t-sign
t-sign

Großartige Sendung! Und das vor allem, weil Andreas Winter – anders als Robert es am Ende zusammenfasst („..mal ein ganz anderes Thema“) – sehr auf den Punkt bringt, worum es eigentlich geht und worauf wir vor allem einen großen Einfluss haben. Auf uns selbst.

grit
grit

Danke an alle für die 9. „Q“uarantäne-Sendung. Ich habe das Gefühl, dass sich speziell seit Neumond am 24.3.eine neue/andere Qualität im Prozess/ Lauf der Ereignisse entwickelt – hat. Die Zeit dehnte sich deutlich spürbar für viele aus. Wir können aufgrund der digitalen Kommunikation die Ereignisse im Jetzt wahrnehmen, teilen und dem!entsprechend re-agieren, die früher – ohne breite Wahrnehmung und somit ohne zeitgleiche „Transformations-, Wandlungsmöglichkeit“ – einfach an den Menschen vorbei geschehen wären. Der Ausgang bleibt weiterhin offen, es gibt weiterhin Veränderungen in ganz verschiedenen Bereichen und Wandlungen auf unterschiedlichen Ebenen. Nach wie vor: das Börsentreiben ist aus meiner Sicht das… Weiterlesen »

Roland
Roland

Diesen Andreas Winter konnte ich mir irgendwann nicht mehr anhören. Man wird von Nikotin nicht süchtig? Sonst hätte man nach 20 Minuten Entzugserscheinungen? Weiß der Herr nicht, dass man nach 20 Minuten Entzugserscheinungen bekommt, nach einer Stunde ohne Nikotin, sich die Gedanken nur noch um die nächste Dosis drehen? Genau das ist Sucht. War der Mann überhaupt mal Raucher? Hat er überhaupt schon einen Entzug von Nikotin hinter sich? Ich habe es nach 5maligem vergeblichen Versuchen mit Rauchen aufzuhören, beim 6. Mal geschafft. Nach 35 Jahren und täglich 20 Zigaretten habe ich nach 5 Tagen Entzugserscheinungen (auch körperlichen) es geschafft.… Weiterlesen »

nupogodi
nupogodi

Danke, danke, danke! Das ist Deeskalation!

Andj
Andj

Tag zusammen, in euren Runden hört man immer mehr Ratlosigkeit heraus… Ich meine, falsch präsentierte Patientenzahlen vonseiten RKI angesichts tlw. freier Kapazitäten vieler Krankenhäuser sowie der Ausgangssperren in Bayern und Maskenpflicht in Jena muss man schon als ernste Hinweise hinnehmen, oder? Die fehlende Bereitschaft v.s. der Bundesregierung zur demokratischen Auseinandersetzung, ob das Zahlenmaterial aufgebessert werden könnte, ob die verhängten Maßnahmen und die dadurch ausgelösten Folgeschäden in der Wirtschaft (die uns bevorstehende Katasrophe) und schlussendlich in der Gesellschaft gerechtfertigt sind oder möglicherweise anders abgestuft werden könnten. Ob diffamierte und Mundtot gemachte Experten wie Dr. Wodarg, Prof. Bhakti, etc., auch als Hinweis… Weiterlesen »

Marko
Marko

Hi Leute, das war ja eine megageile Sendung heute! Wow, der Style mal etwas anders auch kritischer usw. F Stoner hat mir sehr gefallen mit seinem Statement zum Anfang… der faustische Mensch… tja viele Menschen werden jetzt ihr Leben neu sortieren müssen. Einige schaffen es, viele nicht aber das ist es was diese Krise für uns Menschen bereithält… macht was draus oder lasst es, in beiden Fällen gibt es Konsequenzen. Andreas Winter, wie immer geil, ein wahres Naturtalent es war schön zu sehen wie er Euch sogar ein Lächeln auf den Gesichtern zaubern konnte. Seine Vermutung mit dem G5 Netz… Weiterlesen »

Lakis
Lakis

Gruß.
Top Sendung.
Der Andreas bekommt 12 Herz-Punkte!
Jens Lehrich vom Rubikon hat einen interessanten Videocall mit einem 5G forschenden Biophysiker gemacht im aktuellen Zusammenhang.
https://www.youtube.com/watch?v=Go7k8Zd1CKY
Gut und sachlich.
Vielleicht hängt ihr den an die Strippe?

Hermar
Hermar

Risikoanalyse „Pandemie durch Virus Modi-SARS“ von 2012!!!
https://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/17/120/1712051.pdf

Und in den USA ist eine Anklageschrift aufgetaucht. The AI Organization vs. Silicon Valley und Deep-State-Mitglieder wegen KI-Missbrauchs:
https://digitalcommons.law.scu.edu/cgi/viewcontent.cgi?article=3104&context=historical

sdgbwr
sdgbwr

Das mit dem „man kann nichts mehr glauben“ ist doch auch nicht neu. Ich habe schon sehr lange den Eindruck, dass das Internet voll ist von Trollen, die die absurdesten Verschwörungstheorien verbreiten, damit jede ernsthafte kritische Stimme im Rauschen untergeht, oder einfach bei absurd eingeordnet werden kann. Mann widerlegt eine Verschwörungstheorie und schließt auf alle andere, und viele durchschauen diesen billigen Trick eben nicht

Frau Gerlach
Frau Gerlach

Erich von Däniken redet mit seinen Viren. Er sagt: „Wenn ihr leben wollt, dann lasst mich in Ruhe.“ So mache ich das auch, sonst gibt´s eine Woche MMS. Und wer hier bei sämtlichen Kommentatoren Daumen runter verteilt, der kriegt paar auf die Fingerchen. Daumen runter haben hier weder die Kommentatoren noch die Homeofficer verdient. Vielen Dank für euren Gedankenaustausch.

heiko_herz
heiko_herz

Den Andreas Winter finde ich voll Cool, weil er authentisch ist und somit ist 1000 mal spiritueller als jmd, der sich für einen Schamanen hält und im Federnkleid ums Lagerfeuer hoppst. Wenn ihr Andreas als Interviewpartner für andere Format gewinnt, wäre dass echt cool! „Der Countdown der Q-Bewegung“! Da musste ich schmunzeln, weil ich es ähnlich sehe. Allerdings gibt es bei den Qs durchaus welche mit Wunschvorstellungen oder abgehobene Spiries, die sich in ihre phantastischen Vorstellung etwas zusammenreimen, die eher Richtung Fiction gehen und dann gibt’s auch einige, die betrachten die Q-Drops ziemlich nüchtern. Na ja, Schaun wa mal, ob… Weiterlesen »

Er_win_k
Er_win_k

Selber schuld 😉

Wenn euch die wissenschaftliche Lage zu SARS-CoV-2 noch immer unklar ist. Fragt mal beim Markus Fiedler oder Franz Hörmann nach. Meine emails mit einer klaren und nachvollziehbaren Re-Analyse der falschen Regierungsbegründung in Ö zB. geh’n vermutlich in der Mailflut unter…

Habe mich inzw. mit Prof.Walach, Prof.Frass, Prof.Leber ausgetauscht und interessante Erkenntnisse gewonnen. Kaum belastete Intensivstationen aber Primarärzte die täglich mit zig-seitigen sich dauernd ändernden Vorschriften seitens Regierung, Ärztekammer, etc. „zugemüllt“ werden.

Linktipp zu Prof.Walach:
https://kure.hypotheses.org/853
https://harald-walach.de/2020/03/31/abstand-zur-panik-4-podcast-club-der-klaren-worte/

Greets, Erwin

Peter Meier
Peter Meier

ich bin ja ein grosser faaan von euch, aber merkt ihr nicht, dass ihr euch da ziemlich im thema verrannt habt … zum ersten mal habt ihr die gelegenheit aus „nächster nähe“ zu berichten, und auf sendung geht ihr doch nur mit sehr interessanten aber eben auch heftig gewagten theorien und immerzu lächelnden „fachfrauen und männer“ (mit ausnahme von herrn röper, liebe grüsse an ihn). jeder dialog sei erlaubt, aber etwas mehr „fachfrauen und männer“ aus der pflege oder betreuung würde den sendungen gut tun (auch wenn diese zurzeit wohl nicht so häufig lächeln, wie eure andern gäste). überlasst das… Weiterlesen »

oli
oli

Guten Tag, ich verstehe langsam diese Corona Updates nicht mehr es entsteht doch nur mehr Angst die wir nicht brauchen. Schade das ihr nicht in der Lage seit andere Themen zum Schwerpunkt zu machen, z.b Free Assange wäre doch grade noch wichtiger wie ein Virus das nicht wirklich wirkt! Warum ruf ihr nicht auf zur Revolution? Wir brauchen euch jetzt zum zivilen Ungehorsam, ihr könntet soviel in Gang bringen, ich finde ihr habt die Aufgabe uns freien Menschen jetzt genau jetzt ein wenig in die richtige Richtung zu schubsen. Habt ihr denn wirklich Angst um eure Jobs? Dann schaltet mich… Weiterlesen »

Philine Conrad
Philine Conrad

Im Krankenhaus der Augustinerinnen in der Kölner Südstadt ist alles ruhig. Ich gehe regelmäßig vorbei, fotografiere, gestern sprach ich mit einem Wachmann der rauskam. Ich fragte, wie denn die Situation ist. Er sagte: Nichts los. Alles ruhig. Zum Glück. Ja, zum Glück. Sie haben eine separate Anlaufstelle für Corona-Verdachtspatienten eingerichtet. Das Rolltor, hinter dem sich diese medizinische Anlaufstelle befindet ist geschlossen. Zwei MItarbeiterinnen vom Krankehaus sagten, es gibt dort am Rolltor eine Klingel. Man soll dort klingeln, wenn man jemanden sprechen möchte. Das die Situation aus Köln. Ich kenne mich auch nicht aus. Aber ich beobachte mit Abstand. Der Rewe-Supermarkt… Weiterlesen »

Niko
Niko

Interessanter Beitrag der über viele Themen geht. Hauptthema das liebe Virus. Nur so zum nachdenken … es ist schlicht eine Logik das wenn du nach dem Geschlechtsverkehr ein Kondom benutzt bzw. die Pille der Schutz schlicht nichts bringt. Ebenso bringt der SChutz nichts wenn man es falsch anwendet. Jetzt mal ehrlich: wer weiß wirklich wie man eine der üblichen Schutzmasken anlegt bzw. ablegt oder gar verwertet? Ganz abgesehen davon du stehst mit beiden Beinen in einem angeblich schwer betroffenen Virengebiet. Was willst du dir jetzt noch eine Maske anlegen? Um die „Gefahr“ mal zu umschreiben – laut „Fachleute“ ist das… Weiterlesen »

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich