Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: 3SpeakLBRY

Ruhe vor dem Sturm – Home Office #7


28. März 2020

In dieser Ausgabe von Home Office sprechen wir mit dem Extremsportler Martin Szwed, Filmemacher Christian Köhlert und Andreas Beutel aus Dresden.

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhältst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhältst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


16

avatar
16 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
1 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
16 Kommentatoren
bernhardJürgen GrillAndjRolandOlga Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
bernhard
bernhard

Hab erstmal die ersten 15 min gesehen: danke für die Aufklärung über die JHU! Eine Ergänzung noch: Universitäten wie die JHU wurden damals gegründet, um – und mit Erfolg – dem Heilpraktiker“un“wesen den Saft abzudrehen. „Doctor“ war damals in USA kein geschützter Begriff und jeder konnte sich so nennen. Wer heilt hat Recht! Mit dem Aufkommen der medizinischen Monokultur-Universitäten wurde in den USA erfolgreich die Angst vor Naturheilkunde (und Natur allgemein) geschürt bis zum Verbot der Naturmedizin. Diese Unis hatten in den USA – Jahrhunderte später und mit drastischeren Ergebnissen – die Aufgabe der Klostermedizin und Ärzteausbildung in Eurpoa.

Jürgen Grill
Jürgen Grill

Servus aus Wien! Die von Frank aufgezeigte Vorgehensweise bzgl. Altersbegrenzung bei medizinischer Behandlung, lässt mich aufhorchen. Hält man sich die daraus resultierenden Ergebnisse vor Augen, WAS während der Französischen Revolution (1789-1792) geschah und WIE die vorherrschende Weltanschauung ausgemerzt wurde (Mdme.Guillotine), kann ich mich der Befürchtung nicht erwehren, daß mit den derzeitigen „Coronabedingten Einschränkungen im Sinne des Allgemeinwohls“ etwas ähnliches bezweckt wird. Die alte Generation KANN sich noch an diverse Zugewinne für die persönliche Freiheit erinnern. Egal WAS durch die Erneuerer und Jugendbelehrenden Akteure der jüngeren Geschichte losgetreten wurde, die nächste, jüngere Generation nahm die zuvor eingeführten „Errungenschaften“ als gegeben und… Weiterlesen »

Andj
Andj

Liebes Team, danke an euch alle für eure moralische Unterstützung. Lieber Frank Stoner, wie gewohnt, souveräne Einblicke ins Wespennest: die John Hopkings University! Danke speziell dafür. Weitere spannende Details zu dieser Pandora-Box sind im Rubikon Artikel zu lesen „Die Meister der Zahlen Die Welt versinkt im Wahn der Corona-Zahlen – Zeit für Wissenschaftlichkeit, Verhältnismäßigkeit und Vernunft!“ von Flo Osrainik anbei ein kurzer Ausschnitt aus dem wissenschaftlich fundierten Text: >>Juhu, die JHU! Aber wer hat eigentlich diese Johns Hopkins-Universität – der Hauptcampus liegt nicht weit vom jüngst geschlossenen US-Biowaffenlabor Fort Detrick in Maryland –, mit Niederlassungen in Washington, im norditalienischen Bologna… Weiterlesen »

Roland
Roland

Hallo Robert, Frank und Frank, sagt einmal, sollen die Tests jetzt alle Menschen in Deutschland betreffen oder nur bestimmte? Wenn alle Menschen getestet werden sollen, zwar freiwillig, aber man spielt ja so virtuos mit der Angst der Menschen, dass da wohl 80% das freiwillig machen, dann kann das auch ein großangelegter DNA Test sein. Illegal, ja sicher, aber was die in ihren Datenbanken haben, ist da drinnen und keiner weiß etwas. Und so kann auch niemand darauf bestehen, dass seine DNA dort wieder gelöscht wird. Bin ich paranoid? Keine Ahnung, aber ich traue denen mittlerweile alles zu. Das Spiel mit… Weiterlesen »

Olga
Olga

Neben unseren Überlegungen zur Rechtmäßigkeit dieser ganzen ‚Schutz‘-Maßnahmen für die Bevölkerung tritt finde ich die Frage nach dem *wodurch* doch stark in den Hintergrund. Soweit mir bekannt ist, stammt dieser Erreger aus dem Reagenzglas. Ich fordere daher Nachforschungen zu den Hintergründen der Entwicklung sowohl dieses als auch anderer Erreger, eine umfassende Aufklärung der Menschen hierüber, und dass die Verantwortlichen den angemessenen Konsequenzen zugeführt werden. Wieviele Tote gibt es inzwischen wektweit? Und der wirtschaftliche Schaden? Ich bin gespannt, ob überhaupt irgendwer dafür jemals zur Verantwortung gezogen werden wird, ich bezweifle es. So oder so haben wir ein Recht darauf zu erfahren,… Weiterlesen »

birhil
birhil

Starke Gäste und super Helden unserer Zeit…!!! DANKE!!! „Gehe in einen Raum und rieche – binnen weniger Minuten hast Du Dich an den Geruch/Mief gewöhnt….“ Sehr gutes Bild….Intuition, Achtsamkeit und Erinnerungsvermögen sind jetzt gefordert….!!! Alles Liebe! Birhil

chang.schmidt
chang.schmidt

Wie dramatisch alles auch ist in Wirklichkeit, zeigt es uns eben auf einer andren Ebene, ebenso wie dramatisch unsre Gesellschaftstrukturen bereits verottet sind. Wie lange einfach die einfachsten Dinge und Probleme unter den Teppich gekehrt wurden, ignoriert, verdrängt und oft medial einfach szensiert. Das alles kommt jetzt durch all dieses Schicksal der Erde gerade richtig an die Oberfläche, und es braucht jetzt nicht Beschuldigungen oder eine Hexenjagt, sondern eine klare und sachliche Analyse, wie man in Zukunft die Erde zu einem besseren Ort für alle Menschen machen könnte. Wie Frank Stoner sagte:“ neue Ideen, neue Inovationen, eine neue Zeit der… Weiterlesen »

Dermoki
Dermoki

Superformat euer Homeoffice. Es hilft mental sehr wenn man , so wie ich , zuhause sitzt und nur abwartet. Da ist es sehr schön die „Alternativen“, der fast schon Zweitfamilie, zu haben.

nokueausf
nokueausf

Hallo Ihr drei, warum ladet ihr nicht mal Hans Joachim Müller ein ?
https://www.youtube.com/watch?v=b_mMWKTHOsc
Grüsse Norbert

Frau Gerlach
Frau Gerlach

Herr Martin Müller-Mertens von COMPACT-TV hat eine interessante These. Das Corona Virus dient praktisch als Ersatz für den 3. Weltkrieg. Die ganzen Jahre haben die Eliten versucht einen 3. Weltkrieg vom Zaun zu brechen um das hochverschuldete System gegen die Wand fahren zu können um nach dem Krieg mit neuem Fiatgeld neu starten zu können. Ohne Krieg wären Eliten und Fiatgeld weg vom Fenster gewesen. Das musste verhindert werden. Das Virus ist der neue Krieg. Wir sind im Krieg und wie immer stirbt die Wahrheit zuerst und wie immer gibt es viele Väter, aber wie immer gibt es irgendwo auch… Weiterlesen »

grit
grit

Es ist wirklich nicht einfach oder leicht für viele: einerseits schauen sich immer mehr Menschen den alten Mist an – was sehr wichig ist ! – unter außergewöhnlichen Bedingungen. Ich beobachte auch, dass die mainpresse/öffentl. Erklärungen v. Experten 😉 sich auf Fragen, Skepsis und andere Sichtweisen beziehen / müssen! Als wäre der sprichwörtliche Spieß umgedreht. Andererseits sollen/wollen/können wir positive Visionen/Vibrations/Aktionen in die Welt bringen/ holen /einlassen – besonders gegenüber den Kindern, ebenfalls unter außergewöhnlichen Bedingungen. Und es ist stark spürbar: „Es geschieht.“ Vielleicht reicht es auch nur dazu, das allerschlimmste im Moment zu neutralisieren, … aber auch dafür ist es… Weiterlesen »

Lakis
Lakis

Hi Leute, Top Sendung.
In England plädiert der ehemalige britische Premier Brown für eine temporäre Weltregierung (Deutsche Wirtschaftsnachrichten heute). Aha! So so! Ich habe da so ein Gefühl, dass die Parlamente, wie in jedem Sommer, ganz im SCHATTEN der Euphorie des Urlaubs und der Temperaturen, „zap-zarap“ die entsprechenden Gesetze verabschieden. Und die Völker werden dann, wie immer, dafür keine Nerven haben und das nicht nachvollziehen. Also. Welche Rolle spielt hier Trump im Hinblick auf diejenigen, die sich eindeutig globalistisch äußern?

Max
Max

Unten ist ein Bericht von Mathias Döpfner (Vorstandschef der Axel Springer SE) den ich so nicht erwartet hätte. (Original aus „die Welt“. Jetzt nicht mehr kostenlos zu lesen.) Ein Leser schrieb dazu: „Ein ausgezeichneter Artikel, der weder aufwiegelt noch die Situation verharmlost. Ihre klare Ausdrucksweise und die Ehrlichkeit, mit der Sie die eigene Befindlichkeit beschreiben, haben mir gut gefallen. Ich wünsche mir mehr Artikel in diesem nachdenklichen Stil.“ „Ich habe Zweifel von Mathias Döpfner Lesedauer: 8 Minuten Shutdown. Stillstand. Pause. Mute. Kaum Kontakt. Atem anhalten. Ruhe. Vakuum. Nichts: Die Corona-Pandemie hat unseren Alltag radikal verändert. Das musste sein. Aber der… Weiterlesen »

Giuseppe Bottazzi
Giuseppe Bottazzi

Billy Six hat sich im Berliner Corona-Notfall-Krankenhaus umgeschaut:

https://t.me/MarcoKurz/2539 [Video]

Niko
Niko

Auf der einen Seite hat die Serie „Home Office“ etwas an sich was auf der anderen Seite momentan einige Massenmedien machen. Man nimmt einige mehr oder weniger bekannte Leute die warum auch immer in „Heimgefangenschaft“ sind und dann reden die via Videochat über was auch immer. Bei Nuoviso ist „Home Office“ doch fast die gleiche Sache wobei einige mehr oder weniger bekannte Leute pausenlos über das Thema Virus reden. In beiden Fällen ob nun Massenmedien oder Nuoviso kommen interessante und weniger interessante Dinge. Doch alles zusammen: was bringt es denn bitte? Alle machen genau das was die Machthaber wollen. Natürlich… Weiterlesen »

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich