Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: YouTube

Home Office #84


3. Januar 2021

Diesmal begrüßen wir wieder unseren Russland-Korrespondenten Thomas Röper in der LIVE Sendung.

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhältst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhältst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


18

avatar
18 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
13 Kommentatoren
SabinerosiREGINE S.kerndleralois@gmail.comWolfgang Brehm Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Sabine
Sabine

Großartiges Interview, das wird Schulstoff 🙂

rosi
rosi

robert weder.. nich zum aushalten.. es sind 30 minuten im jahr du ungebildeter hippie! das interessiert das tierreich 0 du balkonbiologe der jeden mist nachplappert.. tiere leben permanent unter höchster lebensgefahr.. und wenn dein verzogener köter angst hat dann mach dein kopf an du genie.. an silvester bringt man die tiere in ein ruhiges zimmer – macht fester rolladen und tür zu – dann ist 95% vom sound weg.. und dann stellt man ein radio rein und lässt auf mittlerer lautstärke sanfte klassik laufen und das übertönt die restlichen 5% die geballer reinkommt.. ich hatte schon 30 tiere und kein… Weiterlesen »

REGINE S.
REGINE S.

Rot am See -+

kerndleralois@gmail.com
kerndleralois@gmail.com

Leider muss ich feststellen das eure News immer mehr zum Nach plappern von anderen Alternativen Medien werden. Neue News erfahre ich von euch nicht mehr. Reine Persönliche Meinung von euch. Schade.

wolfgang.brehm
wolfgang.brehm

Mensch Stoner, Du bist echt nicht mehr ernstzunehmen!

Felix Klinkenberg
Felix Klinkenberg

Lieber Robert, die Interlektuellen, waren IMMER schon, die billigsten Nutten, der Herrschenden, es sei denn die Herrschenden wollten ihre Nutten für anderes.

Felix Klinkenberg
Felix Klinkenberg

Stony warum kein Staat für Julian Assange was macht ? Weil das US Imperium 18 Trägergruppen hat.

Melli
Melli

Was meint denn der Professor ? Denke der hat seine Media nicht genommen. Manischer Schub denke ich.

Jürg von Burg
Jürg von Burg

Frank der Stoner, Du bist ein Schwurbler, wenn es Übersterblichkeit gibt, dann ist sie! Ist sie nicht, ist sie nicht! Also, die Übersterblichkeit gibt es nicht, das ist Fakt und alles andere ist Geschwurbel!

stefaniezeidler
stefaniezeidler

Das mit den knappen Impfstoffen ist doch nun wirklich der älteste Marketing-Trick der Welt. „Bitte nur eine Tüte Salz entnehmen,“ schrieb ein mir bekannter Konsumleiter an ein spärlich bestücktes Regal, als er einmal Ausversehen 1000 statt 100 Kilo davon geordert hatte. Nach einer Woche hatte er wieder Platz im Lager. Verknappung erzeugt Nachfrage (siehe Klopapier). Gerade die alten Leute, die davon angesprochen werden sollen, sind auf Mangelzeiten geprägt. – Nun gut – die Jungen inzwischen auch: Jede Wette, in ein paar Wochen übernachten ein paar Verrückte im Schlafsack vorm Impfzentrum, wie weiland vorm Apple-Shop wegen dem neuen Ei-Fon. Nach der… Weiterlesen »

Jürg von Burg
Jürg von Burg

Herr Stein, Mord bei Staat ist nicht ungerechtfertigt wegen möglichem Justizirrtum, das ist kein Argument!

Jürg von Burg
Jürg von Burg

Danke Frank Stoner, das sage ich nicht oft, ja, wir dürfen uns nicht einmischen – perfekt!

Jürg von Burg
Jürg von Burg

Liebe Freischalter,
lasst mich doch einfach durch, ich bin durchsichtig, mit vollem Namen und einem eigenen Blog (blog.jvbc.ch). Würde ich Scheisse erzählen, fällt das auf mich zurück- Leset meinen Blog (blog.jvbc.ch), ich lasse jeden Kommentar durch, der nicht irgendwie Porno oder Drogenwerbung ist! Danke und ein schönes neues Jahr!

Jürg von Burg
Jürg von Burg

Danke Frank, wer staatlich Menschen umbringt ist ein Mörder, UNABHÄGNIG von allem, Mord ist Mord!

sabine.nonnast
sabine.nonnast

Hallo #Homeoffice84
„…Ich konnte es selber nicht glauben, bis ich es schwarz auf weiss im Amtsblatt der Europäischen Union gesehen habe. Die Grundrechte-Charta der Europäischen Union erlaubt die Wiedereinführung der Todesstrafe und das Töten von Menschen bei Aufruhr und Aufstand…“
https://www.oliverjanich.de/eu-todesstrafe
LG Sabine Nonnast

birhil
birhil

DANKE Robert – ich sehe es wie Du: Haustiere, Wildtiere und Vögel etc. werden nachhaltig geschädigt durch diese schei….. Böllerei!!! Im Süden Münchens war vorher so gut wie nix zu hören, aber gegen Mitternacht war dann in den Isarauen etwas Böllerei, die bis 24:15 ging, also eine Viertel Stunde dauerte – das geht, denn bis zum letzten Jahr wurde es immer dekadenter und wirklich immer immer schlimmer und dauerte bis 01:30, sodass ich nicht mal mehr lüften konnte bis zum nächsten Abend……einfach nur noch widerlich….!!! Und auf solch perverse Traditionen kann ich wirklich gut verzichten…..wieso reichen denn die farbigen bunten… Weiterlesen »

Nicht von Bedeutung
Nicht von Bedeutung

A. Unzicker ist kein Diplom-Psychologe, sondern Physiker btw. Bekannt geworden ist er durch seine Kritik an der Mainstream-Physik bzw. deren Teilbereichen Standardmodell der Teilchenphysik und λCDM-Modell (maw.: Urknall). Das Problem bei ihm… er versucht immer irgendwas, irgendwie zu erklären und greift dabei auch gerne mal auf längst widerlegte Annahmen zurück, anstatt sich seines eigenen Verstandes zu bedienen, um selbst eine Lösung zu finden. Und seine Wutrede (https://www.heise.de/tp/features/Corona-Eine-Zornesrede-4996170.html) zeigt nur wieder einmal mehr, dass er doch besser Grundschul-Mathematik unterrichten sollte.

grit
grit

Happy New Year für uns alle !! Ein schönes Feuerwerk sehe ich mir auch gerne an, aber im Laufe der Jahre wurden die Böller immer lauter und ähnelten immer stärker dem Abfeuern von Munition – das braucht kein Tier und kein Mensch. Zu Assange: da nun offenbar Bewegung in die Sache kommt, gibt es plötzlich eine „parteiübergreifende AG“ :-))) Nix gegen die engagierte LINKE-Politikerin!!, aber die anderen hätten sich auch eben früher dazugesellen können … Zur Impf-PR: es ist die gleiche Methode, das gleiche hin und her Gerede von „Argumenten“, für und wider und Abwägungen bis zum angepeilten Ziel, wie… Weiterlesen »

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich