Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: LBRY

Home Office #64


23. Oktober 2020

Die Spahn’sche Grippe amüsiert die Nation. Wir wünschen trotzdem gute Besserung.
In der 64. Sitzung des außerparlamentarischen Heimbüro-Ausschusses hören wir einen exklusiven Bericht aus China.
Außerdem feiern wir die neuesten Zahlen der WHO. Denn demnach ist die Pandemie nicht nur vorbei – es gab nie eine. DENN (bevor jetzt YouTube an dieser Stelle gleich wieder zensiert, sei gesagt) die globale Infektionssterblichkeit wurde von der WHO jetzt mit 0,23% angegeben.
Was das konkret bedeuted und was es sonst noch zu feiern gab, erfahrt ihr bei Home Office #64.

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhältst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhältst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


12

avatar
12 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
12 Kommentatoren
DawidgritMapleD.estranyaaron Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Dawid
Dawid

Ich habe nur eine Info zur letzten Sendung. Sasha Baran Cohen ist pro Zensur und hat eine der gedankenfreisten Reden generell gehalten. Empfehle dazu den Corbett Report: He’s masquerading as a person who wants to preserve free speech by censoring free speech, and as usual his audience is lapping it up. The only problem is, this isn’t a joke and he’s not acting. Find out why Sacha Baron Cohen is wrong about everything (including his own comedy) in this week’s edition of #PropagandaWatch. https://www.youtube.com/watch?v=PP4TUARDa4A Die ganze Rede war bei der ADL (Anti Defamation League: LOL) Geht mir nicht darum den… Weiterlesen »

grit
grit

Das hat mich erreicht: „Die Bombe im Keller bei der CDC Diese Bombe wurde in März dort versteckt; in Juni wurde sie sorgfältig ausgegraben und dann noch einmal versteckt. Wenn Du zum Ende dieses Artikels gelesen hast wirst Du ihre Explosion erleben. Zunächst möchte ich Jon Rappoport (www.nomorefakenews.com) meinen Dank dafür aussprechen, daß er mich auf die Arbeit von Dr. Tom Cowan M.D. aufmerksam gemacht hat. In Klammern sei angemerkt, daß das CDC (Centers for Disease Control) das amerikanische Äquivalent zum Robert-Koch-Institut ist. Dr. Cowan gehört zu den Personen, die viel mehr daran interessiert sind, ihren Mitmenschen zu helfen, als… Weiterlesen »

Maple
Maple

Hallo Leute, bitte checkt mal die Glaubwürdigkeit des kanadischen Leaks. U.a. soll dort einer der Abgeordneten die Pläne der NWO enthüllt haben, weil ihm das zu weit ging und er keine Antworten auf seine Fragen im Parlament bekam. Eine Zusammenfassung gibts hier: https://www.henrymakow.com/2020/10/full-text-permanent-lockdown-plot.html Leider ist dann nichts mehr mit think positiv. Der Great Reset auch nur ein Teil (Finanzsystem). Wenn man „canada leak viral corona“ goggelt kommt sofort eine fact check page hoch, die natürlich sagt es ware ein Fake, was ja erstmal grundsätzlich die Glaubwürdigkeit stützt. In dem Zusammenhang ist auch ein Artikel von 2013 intressant: https://www.ctvnews.ca/health/health-headlines/canada-s-national-lab-has-sample-of-new-coronavirus-1.1281929?cache=yes%3FclipId%3D89578 Was genau… Weiterlesen »

D.Estrany
D.Estrany

Hallo, freue mich wie immer über Eure Homeofficesendungen. Beim letzten Mal fand ich den Schlenker nach China interessant. Ich fände es gut, wenn Ihr öfters auch über China berichten könntet. Ich glaube, dass uns die Leitmedien da auch eine Menge vorenthalten oder falsch berichten.

aaron
aaron

Wegen den ganzen andern streaming Diensten:
Sobald YouTube löscht suchen die Leute automatisch nach der Wahrheit.
Ich gehe z.b. nur noch über nuoviso.tv Seite.
Das Monopol ist die Wahrheit. Nicht youtube. So lange YouTube läuft, benutzen es die Leute. Algorithmen und so sind schon praktisch.
Aber die Sucht nach Wahrheit ist stärker!

jeg
jeg

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/themen/praevention/gesundheitsgefahren/seltene-erkrankungen.html

Ich bin in Mathe keine Leuchte aber … sind 5 von 10.000 nicht das gleiche wie 50 von 100.000?

stamerra giammarino
stamerra giammarino

In Relation setzen… Das ist doch in Dresden geschehen, der Junge wurde doch von Deutschen freigelassen, und soviel ich weiss wird in Deutschland nicht mit Charia regiert. Warum dann von „islamisten“ reden??? Was hat Islam hiermit zu tun??? Der Typ ist doch höchstwahrscheinlich, nachdem er, bezahlt von Westlichen Geheimdiensten, wer weiss wieviele moslemischen Zivilisten umgebracht hat, aus Syrien geflohen und von Deutschland Asyl bekommen hat… (Der Typ wäre in einem wahren Islamistischen Staat niemals freigelassen worden!) Hast du den Koran gelesen, weisst du überhaupt was da drin steht??? Schau dir doch deine „liberale“ Welt doch mal an, ganz ehrlich, welche… Weiterlesen »

marcel
marcel

Wenn die da oben ihren Glauben weiter geben wollen, erinnert micht das an was. Man könnte sie auch als „die Zeugen Coronas“ nennen.

S.Flakowski
S.Flakowski

Vielen Dank für Eure Arbeit und das Angebot einer anderen Sichtweise. Leider geben es meine finanziellen Möglichkeiten nicht her euch direkt per cash zu unterstützen. Ich habe gehofft auf Eurer Website die Livestreams, die ihr auf Youtube hochladet anzuschauen. Alles in der Hoffnung, dass ihr dort auch kurze Werbepausen einfügen könntet, die zu 100% Euch zugute kommen und die Ihr nicht mit Youtube teilen bräuchtet. Als nicht angemeldete Person habe ich aber nur Youtube als Videoplayervorschlag bekommen (obwohl ich viel bessere Player installiert habe). Dies nur als ein Verbesserungsvorschlag um Eure Internetpräsenz noch mehr aufzupimpen. 😉 Als Themenvorschlag für eine… Weiterlesen »

petra.schulz50
petra.schulz50

Dann klärt doch auch mal auf, was dieses rechts links bedeutet, wo das herkommt.

Andy
Andy

Wunderbar es fängt an sich zu klären. Danke für eure Arbeit !

harry
harry

Hallo danke für eure Sendung!

Hier eine super Studienübersicht gibt es schon sehr lange vor dem offiziellen WHO Statement (welches das narrativ 0 ändert) 🙂

https://swprs.org/studies-on-covid-19-lethality/

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich