Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: YouTube

Home Office #59


30. September 2020

Und auch wenn morgen die Welt untergeht, so lasset uns doch noch diese Sendung produzieren.
Frei nach diesem modifizierten Luther-Zitat, schaffen es Frank und Frank auch diesmal wieder in einer 2-stündigen Therapiesitzung die Verzweiflung von Robert Stein in Hoffung zu verkehren.

Quellen:

RUBIKON:https://www.rubikon.news/artikel/die-medikamenten-tragodie
https://www.rubikon.news/artikel/der-gekaufte-planet

US-Untersuchungsausschuss zur Biden und Korruption:
https://www.hsgac.senate.gov/imo/media/doc/Ukraine%20Report_FINAL.pdf

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhältst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhältst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


11

avatar
11 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
8 Kommentatoren
benschubiLakispkMarkogisa Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
benschubi
benschubi

Ihr habt das Bild der Estonia vergessen 🙂

Lakis
Lakis

Sehr tolle Sendung. Ich habe mehr über euch selbst erfahren können, als sonst. „Tropfen im Meer“, „Glaubst du an die Wiedergeburt?“, „Es gibt kein Wissen, das du brauchst“, „Es gibt kein Guru“ etc.. Klingt nach Entscheidung zwischen Krishnamurti oder dem „Atman“ (Definition: https://de.wikipedia.org/wiki/Atman). Ich mag eure Diskussionen. Sie beweisen, dass das Leben sich erfahren möchte und darf. Das könnte doch schon alles sein. Wir streben nach Wahrheit. Ob es sie gibt und wie sie ist, dass ist doch nebensächlich. Dieser Weg ist doch die beste Absicht? Und da sehen wir, dass Geld und Macht ihn nie beschritten hat. Es wäre… Weiterlesen »

pk
pk

Super Sendung ! Danke !!!

Marko
Marko

Am besten an dieser Sendung hat mir Euer „philosophischer“ Ausflug gefallen. Ich gehe aufgrund meiner Erkenntnisse mit Robert Stein und Frank Höfer absolut mit. Etwas verstörend fand ich Frank Stoners Ansichten zu diesen Dingen und er argumentierte voll mit Argumenten der Skeptikerbewegung… hmmm, naja jedem das Seine, ich weiss wie ich das zu nehmen habe. Schade! Die von Euch angesprochenen Artikel habens natürlich auch in sich! Die Frage die ich mir persönlich seit Wochen stelle, wie gehe ich mit der Gesamtsituation um und mit dem Wissen, welches man alleine in den letzten Wochen gewonnen hat. Für mich ist es so,… Weiterlesen »

gisa
gisa

Nein, bester Frank, es wurde früher nicht mehr und nicht weniger gestorben als heute – immer schön proportional zur Bevölkerung. Nur dort, wo durch Mangel (Ernährung, Wohnen, Wasser, sonstige Versorgung) etwas im Argen lag, konnte es sein, dass das früher passierte als (wieder proportional zur Bevölkerung) früher. ♦ Erstens sterben alle, die leben, auch irgendwann mal. ♦ Zweitens hat die Schulmedizin keine Heilmedikamente. Sie kann nur Substanzen ersetzen (vor allem, wenn vorher das dazu gehörige Organ wie eine Schilddrüse rausgenommen wurde). Oder (bei überfressener und falsch ernährter Bevölkerung) mit Insulin etwas machen. Ansonsten kann sie prima operieren, was aber mit… Weiterlesen »

Drea
Drea

…wisst ihr von den Georgia Guide Stones?…https://thetvtraveler.com/visiting-the-georgia-guidestones/

Edmund Kisicki
Edmund Kisicki

Wenn die Annunaki uns geschaffen haben … haben sie uns als Sklaven geschaffen … und später freigelassen … mehr nicht!

Edmund Kisicki
Edmund Kisicki

Frank … there were no planes … there were nukes!!!

Drea
Drea

ich denke es ist , wie Robert sagt, eine -Plandemie-, für die mglw. die meisten Toten duch die falsche Medikation generiert wurden….

Edmund Kisicki
Edmund Kisicki

Wenn man sich von der Viren-Theorie verabschiedet und sich mit der Exosomen-Theorie beschäftigt, wird plötzlich ALLES klar … es gibt kein CORONA, weil es keine Viren gibt. Diese Vesikel oder Exosomen sind bereits das Endprodukt einer erfolgreichen Abwehrschlacht des Immunsystems gegen eine bestimmte Erkrankung. Kommt die Grippe, stellen wir halt bei vielen Menschen die gleichen Exosomen fest. Gegen was impfen wir denn und gegen was setzen wir denn Medikamente ein? Gegen nix … es geht nur um die Umverteilung allen Geldes.

grit
grit

Ende März äußerte sich Dr. Köhnlein im Interview zu Fehlmedikationen: https://www.youtube.com/watch?v=8vUyU1YE23Q

Wenn die Irrationalität nicht zu überbieten und übersehen ist, wieso findet Robert die Strategie well done ???
Wunderbar, wie sich der Nebel immer mehr auflöst ..:-) – auch wenn der Herbstnebel erst noch bevorsteht.
Die Alltags- und Bauernschläue kann (sich) jeder selbst er-leben, erarbeiten. Alles was gelehrt und insbesondere abgegrenzt wird (im Geheimen…) dient schon eher wieder der Manipulation und führt zur Spaltung und Herrschaft, meine ich.

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich