Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer:

Home Office #56


14. September 2020

Die Querdenker waren wieder auf der Straße. Diesmal in München. Wir waren vor Ort und sprachen u.a.mit dem Veranstalter Michael Ballweg, dem früheren TV Moderator und Pfarrer Jürgen Fliege und dem Investigativjournalist Gerhard Wisnewski. Außerdem begrüßen wir den freien Medienmacher Elijah Tee direkt in Roberts Home Office.

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhältst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhältst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


17

avatar
17 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
9 Kommentatoren
gritjoerg.istbirhilMarkoLutz Gerke Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
grit
grit

Das „Viren“ Thema bleibt für mich die Grenze von Materie zum Feinstofflichen, zwischen Sein und Bewusstsein, Information in feinster/kleinster (unsichtbarer?) Form … Das Licht durchdringt die dunkle Materie, somit offenbaren sich die (Denk-)Strukturen in ihren Schattenseiten: der Kampf gegen das Unsichtbare, gegen das die Strukturen Gefährdende. Schnupfen, Fieber sind Reinigungsprozesse des Körpers, die bis in die feinstofflichen Ebenen reichen oder eben umgekehrt. Das Große dieser Angelegenheit ist die Begegnung der Welten. Brisant sind natürlich manipulierte/hergestellte/künstliche sogenannte Viren/Informationen. Im Irrsinn sich nicht verrückt machen lassen, ist die Herausforderung, in der Vernunft zu bleiben heißt auch weiter mit Ruhe im Frieden zu… Weiterlesen »

joerg.ist
joerg.ist

Führt bitte für eine Sendung Christian Kreiß und Christian Felber zusammen. Ich denke, dass passt. LG

birhil
birhil

🙂 🙂 🙂 Hey, voll cool, der Rausschmeißer mit der Doppelmaske….. 🙂 🙂 🙂

birhil
birhil

Also echt – in Punkto Computerspiele ward Ihr heute keine guten Vorbilder…..so einen Schei… zu spielen – und dann auch noch vor uns – oh weh oh weh……!!!
Richtig – Polizeigewalt wird dadurch verniedlicht etc. etc. etc.!!!

birhil
birhil

Jungs/Männers – DANKE für Eure Kraft, Euren Mut, Euer Engagement – weiter so – immer weiter so!!!!! Bleibt dran!!!!! DANKE DANKE DANKE!!!!! Liebe Grüße birhil

birhil
birhil

Wir bräuchten dringendst ein paar Mäzen, die ein bis zwei Mainstream-Zeitungen (z.B. die Süddeutsche/die FAZ/die TAZ etc. etc.) aufkaufen…..!!!!! So ähnlich wie die Bild-Zeitung aufgekauft wurde……

birhil
birhil

Frank Stoner – welche Debatte läuft denn und mit wem denn bitte??????? Es darf gelacht werden – leider – denn es werden Professoren wie Doktoren, die eine andere Meinung vertreten nach wie vor ausgeklammert aus der sog. Debatte……….!!!!!!!!!!!!!!!

birhil
birhil

Tut mir leid, lieber Elijah, aber die sog. Wies`n ist mittlerweile (seit ca. 20 Jahren und mit jedem Jahr schlimmer) derart dekadent abgesackt, dass mir dieses „Kulturgut“ wirklich ziemlich egal geworden ist…..in meiner Kindheit war dies definitiv noch anders – das ist aber leider schon ein paar Jahrzehnte her…..! Mir tun wirklich nur die Schausteller etc. etc. leid, weil die jetzt alle Hartz beantragen dürfen……….

Marko
Marko

Hallo Leute! Auch wenn ich den Elijah Tee nicht hören kann, er redet einfach zu theatralisch und plakativ, ich habe den Eindruck, dass er noch sehr jung in der „Aufklärungsbewegung“ weil er auf zu viele Pferde gleichzeitig aufspringt. Warum muss er sich immer selbst als aufopfernder Kämpfer in vorderster Front reden… egal darum geht es mir hier gar nicht. Sein Interview mit Uwe Loose ist absolutes Gold wert und spricht mir aus vollster Seele. https://www.youtube.com/watch?v=Rydr1vl_0JY Er, Uwe Loose, wäre einer der Strategen die ich der Querdenken-Bewegung absolut empfehlen würde. Aber es müssen mehr sein! Das Gerede vom Elijah Tee kann… Weiterlesen »

Anette Schloupt
Anette Schloupt

Nachtrag, da gerade frisch bei mir rein gekommen….

https://norberthaering.de/unkategorisiert/rki-sterbefaelle/

Der Schleier lüftet sich immer mehr!
Bitte Grafik beachten!

Lutz Gerke
Lutz Gerke

Für mich ist Corona bloß ein weiterer Großbetrug. Irgendwann kommt man an einen Punkt, daß man nicht mehr dran glauben kann, selbst wenn die ganze übrige Menschheit eine Maske trüge. Für mich sind die „Fälle“ fast zum stichhaltigsten Beweis geworden. Die korrelieren nicht mit den Sterberaten und scheinen sich immer mehr von der „Pandemie“ abzukoppeln. Die traben nebenher und dienen als Rechtfertigung für reaktionäre Entscheidungen. Die Fälle sind ganz wie das Bildnis des Dorian Gray, in das er seine Bösartigkeit entlud. So geht die Politik seit Jahrzehnten. Ein Rand-Phänomen wird zum Hauptproblem erklärt und das als Grund für völlig irre… Weiterlesen »

Anette Schloupt
Anette Schloupt

Ein Volk, welches sich über lange Jahre aus Bequemlichkeit gern belügen lässt, wird sich zum Teil sogar gegen die Wahrheit sträuben!
Auch weil alle Wahrheitsliebenden als Einzeltäter wirken, wird die Wahrheit niemals groß werden. Man verschenkt im Eigeninteresse (Jeder Blogbetreiber etc sieht nur sein Baby, welches er hüten möchte?) die wahren Möglichkeiten.
Es bleibt nur , um sich zu einer starken Kraft entwickeln zu können,, entweder man tut sich zusammen, oder bewirkt am Ende keine Änderung!
Was man machen sollte ist , sich vorzeitig um die Bundesländern, denen eine Wahl bevorsteht, kümmern!.
Aufklärung müsste dort durch Demos forciert werden!

juergen-silvia
juergen-silvia

ansonsten werden wir alle nicht dagegen ankommen

juergen-silvia
juergen-silvia

klage vor dem Verfassungsgericht gegen die Pandemie Gesetze die Verfassungswidrig sind

juergen-silvia
juergen-silvia

klage vor dem Verfassungsgericht gegen die Pandemie Gesetze die Verfassungswidrig sind

Stefan Mengel
Stefan Mengel

Hallo nuoviso,
zur Sendung 56, der Unterschied zwischen 9/11 und Corona ist für mich folgendes:
9/11 war in den USA und Corona ist weltweit und deshalb ist das Interesse für 9/11 nicht mehr da.
Corona geht alle Menschen an.
Corona: Erst wenn das Leid größer wird, wacht der Verstand auf!
Gruß
Stefan

Gabriele Weis
Gabriele Weis

zu Wisnewskis Aussage: Problem Procedere Machtvakuum > Auswege — – vgl.: https://diskursblickwechsel.wordpress.com/2020/08/24/verhangte-un-um-ordnung/

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich