Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: YouTube

Home Office #29


28. Mai 2020

Markus Fiedler ist Biologielehrer, Aufklärer und unser Gast bei der 29. Ausgabe vom Home Office. Nicht nur seine Sicht als Lehrer auf die Maßnehmen werden besprochen, sondern wir fragen auch nach den neuesten Impfstoffen und wie sich diese von den bisher bekannten herkömmlichen Impfstoffen unterscheiden.

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhältst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhältst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


16

avatar
11 Kommentar Themen
5 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
10 Kommentatoren
Nico.Friedrikiba-ffmtwowtRolandBernd Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Nico.Friedri
Nico.Friedri

Heute Morgen SWR Kulturradio 31.05.2020 wurde die Springer Presse und speziel BILD mit ihrem Julian Reichelt (glaube ich) in einer satirischen Sendung runtergeputzt. Und zwar auf eine Art, wo ich nicht anders konnte, als mir zu denken „Was für ein Mistkerl.“… also der Sprecher. Versuchte das Gesagte auf lustig zu trimmen, aber dennoch wurde es geschmacklos. Zu Mindest für mich.
Ich musste hier auch gleich an den Besitzerwechsel der BILD denken müssen.

kiba-ffm
kiba-ffm

Selbst das Statistische Bundesamt ist sich nicht zuschade, Mediale – Falschmeldungen wie. zzt (29.05.20): „Sterblichkeit im April über Durchschnitt der Vorjahre“ zu stützen.
Jeder kann bei https://www.euromomo.eu/graphs-and-maps/ überprüfen, dass die offiziellen ca. 8.000 Corona-Toten in ca. 120 Tagen nicht zu insgesamt mehr Toten geführt hat.
Trotz der ca. 125.000 Toten, die durch die Corona-MASSNAHMEN nicht ins Krankenhaus und z.b. am Herzinfarkt – zuhause verstorben sind, liegt die Sterberate für Germany UNTERDURCHSCHNITTLICH.
Was hier die Medien und Regierenden veranstalten ist kriminell.

twowt
twowt

Nur ein Satz: Einfach herrlich die wöchentliche Aufarbeitung.
Danke euch!

Roland
Roland

Das war bisher die interessanteste Sendung. Ihr habt hier mit dem Gast einen Volltreffer gelandet. 🙂 Und zum ersten Mal war ich sauer, dass Robert ihn unterbrochen hat, als es für ihn zu kompliziert wurde. Aber ich fand diese Stelle einfach nur genial. Man kann vor den Göttern nur den Hut ziehen. Ich weiß nicht, ob ich das jetzt in die falsche Sendung einordne, aber was die Technokraten vor gaben ist doch einfach nur dämlich. Der Grund liegt doch einfach darin, dass sie die Darwinlüge zur Wahrheit machen. Für die Wahrheit gibt es keinen einzigen Beweis. Für das Schaffen der… Weiterlesen »

Bernd
Bernd

Ich beantrage einen Corona-Untersuchungsausschuß – extern. Vorsitzender Markus Fiedler! 😉
Und eine Nuoviso-Wissensreihe mit Markus Fiedler ( da kapiert man mal wenigstens was 🙂 ) zum Thema Impfen, DNA und RNA.

Prima Home Office!
Grüße in die Runde
Bernd

Marko
Marko

Ich muss sagen, dass mir der Zynismus von Markus Fiedler sehr gefällt. Wenn sich die Unbelehrbaren unbedingt impfen lassen wollen, sollen sie dass auch tun. Mit aller Konsequenz, die sie dann allein zu (er)tragen haben. Es zwingt sie ja niemand zu ihrer Entscheidung, eher das Gegenteil ist der Fall.
Ansonsten hat mir seine Beleuchtung des Themas rna-Impfstoff sehr weitergeholfen, und mein Gefühl dahingehend bestätigt.
@Robert: Fachbegriffe sind manchmal nötig und wenn sie in einem Text oder Vortrag zuviel werden, muss man sie eben nochmal nachschlagen. Umso wichtiger dafür, die Thematik komplett zu verstehen.
Seichte und leicht verständliche Unterhaltung können wir uns woanders holen.

grit
grit

Hatte mich auch mal über sämtliche Panikbilder aufgeregt und amüsiert, weil niemals ein Kamerateam im „höchstinfektiösen“ Krankenhaus filmen dürfte! Das ging nach veröffentlichter „Pandemielage“ natürlich gar nicht! mit logischem Verstand, zumal dann auch nicht mal Pathologen an die Leute rangelassen werden sollten! Hahaha
Leider hat R.St. den Gast drei spannende Sekunden zu früh mitten im Satz unterbrochen, …
Der skizzierte „Sozialdarwinismus“ funktioniert vielleicht nicht bei 10/90. Dann kannst du dich selbst mit Verteidigungstruktur heutzutage letztlich doch nirgends hin verschanzen, meine Einschätzung. Also doch lieber weiter aufklären!

rmeier9013
rmeier9013

Ich verstehe nicht wie man Eltern mit einer Unterschrift eine Diagnose für Ihre Kind-er aufzwingen kann, denn würde man einen Artzt damit beauftragen und es währe eine Fehldiagnose währe dies ja NUR ein Kunstfehler

andy.rike63
andy.rike63

Hallo Frankies & Robert…ich möchte Euch darauf hinweisen, daß die größte Macht im Staat bei den Bürgermeistern liegt! Soll heißen, daß die Bürgermeister – direktgewählt – von ihrem Dorf, Stadt, Gemeinde eigentlich nur „richtig“ angeschoben werden müssen, um Dinge zu verändern…Revolution von „unten“ nennt man das! Lest mal über Bundes- u. Ländergesetze…der Bürgermeister, der wiedergewählt werden will und den jeder kennt, wird sich seinen Wählern und Nachbarn nicht in den Weg stellen, – im Gegenteil! Das ist für mich eine riesige Chance, die Veränderungen, die nötig sind gewaltfrei und sogar gesetzeskonform umzusetzen…wie die „Gallier“, ein Dorf von Unbeugsamen nach dem… Weiterlesen »

Roland
Roland

Ah, die Verschwörungstheoretiker wieder mit ihrer Propagandasendung…. Ihr traut euch ja was 🙂 Wollt einfach nicht schweigen.

Ist es nicht nett, dass ihr von Verschwörungspraktikern (Staatsmedien und Politkern), als Theoretiker bezeichnet werdet?

Ich denke, dass die Verschwörungspraktiker ein psychopathisches Gesindel sind, die Angst haben, von den Verschwörungstheoretikern entlarvt zu werden.

Ich weine um mein Land.

Jaq
Jaq

4:25 lol beim Seufzen 😂😆👏👏👏

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich