Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: YouTubeVimeo

als mp3 herunterladen

Home Office # 118


13. Mai 2021

Der diesjährige Männertag fällt ins Wasser. Zeit genug, um uns im Home Office über die aktuellen Entwicklungen in Kolumbien zu informieren. Dafür sprechen wir mit Marko aus Bogota.
Außerdem wagen wir noch einen Blick nach China und sind verbunden mit Benjamin, der dort seit 2018 lebt und uns einen exklusiven Einblick gibt.

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhältst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhältst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


26

avatar
26 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
15 Kommentatoren
OttoLokeDrgChris Willandersneuendorfp@web.de Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Otto
Otto

Kolumbien ist amerikanisches Protektorat. Nebst den Drogen klauen die Gold und Edelsteine. FARC und ELN
kämpfen seit gut 50 Jahren gegen den u.s. Imperialismus. Kolumbien hat den Beobachterstatus bei der nato

Loke
Loke

Moin Robert, du bist echt angliziert, nicht nur durch die fliegerei, wie du sagst ein merrycan fanboy, nicht wörtlich geagt. Du hast gelernt dich als Deutscher zu schämen, ich habe glück gehabt denn ich bin auch Örkse, also Däne, und ich liebe meine Sprache und auch deine verunstalltung dieser. Schämst du dich deiner Herkunft als bayrische Nudel, dann leb mal in Flensburg oder -burch wie man so sagt. Wir sind gleichaltrig, du bist US hörig ich bin eher Britisch verblöded, besonders als Däne auch. Besatzung eben. Ich lasse mich nicht unterjochen, weder als Deutscher noch als Däne – mein Stolz… Weiterlesen »

Loke
Loke

Eurer Korrospondent aus Columbien beschreibt viele Dinge, die vervönt Reichen sind strunzdumm, können nicht ihre wilde aggression zurückfahren, sie weiten ihre grenzenlose GIER aus.

Ich bin frei, – als Geist. Mein tod ist sicher, mein Leben im IMPFZWANG nicht – frühzeitg dumm.

Drg
Drg

Das ist eine Kritik an Herrn Stein. Es geht um seine Weltanschauung. Ich verstehe dass, damals aufgrund seiner Ausbildung und seines Besuchs in Dachau, seine Haltung ist etwa „Antideutsche“, aber inzwischen es gibt überwältigende Evidenz dass die „offizielle“ Version der Geschichte nicht die richtige ist ( Carroll Quigley, Wolfgang Effenberger… ). Aber es scheint dass Robert hat seine Einstellung wenig geändert, er hat die neuen Erkenntnisse irdgendwie nicht integriert. Es ist natürlich nur meine Meinung, und ich möchte über die Ursachen nicht spekulieren.

Chris Willanders
Chris Willanders

Ich fand Benjamin aus/in China sehr spannend. Ich habe dort länger, bis 2008, gelebt und finde auch, dass im Westen das meiste über China gelogen oder zumindest manipuliert wird. Ich wünsche mir mehr von Benjamin hier. Ich glaube auch, dass er ein Blog über sein Leben dort schreibt, ich find’s aber nicht.

neuendorfp@web.de
neuendorfp@web.de

wunderbar wie Robert das Thema Sprache aufbringt, wunderbar die Diskussion, wunderbar was Frank (H) dazu sagt. Ich finde, die deutsche Sprache ist sehr genau, sieht man das nicht darin,dass was im russischen „nowosti“ oder amerikanischen „news“ genannt wird, mit dem deutschen Wort „Nachrichten“ meiner Meinung treffender beschrieben wird, das sind doch die dinge die von Hofreitern ausgerufen werden und nach denen sich das Volk richten muss? Goethe hat denke ich, darum den Faust zu seinem Hauptthema gemacht, weil die Deutschen haben das Faustische, das analytische bis man es nicht mehr aushält und leider auch diese Neigung, sich notfalls mit den… Weiterlesen »

Nicht von Bedeutung
Nicht von Bedeutung

@Robert: Gender isn sächsischs Woat. Frag Uwe Steimle… „Gender vergessn“ 😀

Nicht von Bedeutung
Nicht von Bedeutung

Also das Baby am Anfang hat dür den Rest seines Lebens vermutlich keine Angst mehr vor Waffen, inkl. lethale Waffen. Das ist Drill… Respekt…

Jaq
Jaq

Wahnsinn was über China berichtet wird…unfassbar, wie wir hinters Licht geführt werden…

karoline
karoline

die Ureinwohner von Austalien haben keine Sprache, sie verständigen sich durch zeichnen

Jaq
Jaq

Bitte mit Herrn Todenhöfer sprechen…der ist im Thema und aus ihm spricht nicht der verdrehte manipulative Mainstream. Stein♥️LG

info
info

Nach dem umfassenden Gen Screening der USA, in China und Russland und der Havarie in Fort Deterling , US „“““Sportler““““, Armee Games in Wuhan , MÜSSEN die sehr sehr Vorsichtig sein.

info
info

Kolumbien ist eines der US Protektorate, dient der Gewinnung, von Kokain, für die VIPs und Chrack, für den Bio Müll

info
info

Stony wenn die Juden nicht mit Mord und Feuer gekommen werden, sondern Nett bei den Ureinwohner gefragt hätten, dann währen sie Aufgenommen worden.

info
info

Leute es geht nur um Eretz Israel und den 3 Tempel, also hört auf so zu relativieren

info
info

Stony dem Jüdischen Weltkongress, wurde Palästina zugesagt, wenn sie es schaffen, die USA in den 1 Weltkrieg zu FÜHREN.
Robert das Ziel ist Eretz Israel, von den Pyramiden am Nil zu den Stufenpyramiden von Ur

info
info

Robert, zum Thema Khasarisches Siedlerkolonialem Gebilde, Auch mit Atomboben, wird UNRECHT NIE zu RECHT

info
info

Womit soll die DUMME Reetsma Göre denn denken, mit ihren überteuerten Bio Mode Klamotten

katrin
katrin

Mega interessant!!! Könnt ihr nicht auch mal jemanden auftreiben, der in Indien lebt?

info
info

No Stony, das kommt alles nicht ursächlich, NICHT aus Kalifornien, sondern von den Herren“““menschen“““ Dynastien ,City of London und der Wall Street.

info
info

Wenn es demnächst kühl wird, dann kommt von den Städten, Mädels hab ihr eine eine warme Woll Underbuchs an, nicht das ihr euch noch die Blase Verkühlt.

armin_ulrich
armin_ulrich

Auch Isaak wurde in der Geschichte dadurch nicht geopfert, weil Abraham eine Wasserpistole hatte.

sequoina
sequoina

statt Bimbam lieber: BluadigeHennaKröpf
schönen Männertag

stephan_spiegel
stephan_spiegel

Lieber Stoner, das „non serviam“ Satans als Vorbild und den Turmbau zu Babel als negativ in einem Atemzug auzusprechen, ist Deiner nicht würdig. Allerdings schäme ich mich zutiefts im Sinne von Fremdschämen für den Priester, der die heilige Taufe mit der Wasserpistole spendet. Herr, schmeiß Hirn vom Himmel.
Herzliche Grüße,
Pfarrer Stephan Spiegel

Petra
Petra

Zur Wasserpistole bei der Taufe: Das habe ich schon vor mehreren Jahren auf den Philippinen erlebt. Scheint da normal zu sein.

gindizz
gindizz

Ja,oh Gott Dachau war auch hier PFLICHT! 90% überdenken das halt net…….Mein Sohn musste DANK Corona net da hien 🙂 Hat auch was positives.
Liebe Grüße an Euch

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich