Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: 3SpeakYouTube

Coronakoller – Home Office #8


30. März 2020

Auch in dieser Ausgabe gehen wir den aktuellen Ereignissen auf den Grund und sprechen dafür wieder mit interessanten Gästen:

Journalist Billy Six produzierte ein Video über die derzeitige Situation in Berlin – YouTube löschte es umgehend.

Wjatscheslaw Seewald spricht mit uns über die Situation in Russland. Mehr Infos: https://t.me/wjatscheslawseewald

Und mit Thomas Röper besprechen wir natürlich auch seine neuesten Erkenntnisse zur Viruskrise.

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhälst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhälst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


30

avatar
22 Kommentar Themen
8 Themen Antworten
3 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
18 Kommentatoren
taraMiCHiZUREOlgaEdmund Kisickichang.schmidt Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
tara
tara

Ich liebe es im Stoner seinem Gesicht zu lesen 😉

Edmund Kisicki
Edmund Kisicki

Ihr seid Lebenselixier … wenn es euch nicht gäbe, würde ich euch erfinden … jetzt heute Abend.

MiCHiZURE
MiCHiZURE

vorhin, zum bundeswehr-einsatz im innern, AKK beim zentrum der finsternis spezial „… wir wären aber auch in der lage kritische infrastruktur, wasserwerke, elektrizitätswerke, auch bei der bewachung mit zu unterstützen …“
es gab dokus nach 9/11, dass eben nix davon in D bewacht wird, terroristen hätten leichtes spiel, also warum jetzt, ist der virus mutiert und greift demnächst kraftwerke an ?

Edmund Kisicki
Edmund Kisicki

Es wird eine wunderschöne Welt. Wir werden 500.000.000 Äffchen sein, die für die „Götter“ arbeiten dürfen. Selbst für unsere „Vermehrung“ werden wir nicht mehr sorgen müssen. Das machen dann auch die „Götter“ … sind wir nicht so entstanden vor ein paar 100.000 Jahren. Also wenn ich Anunnaki wäre, würde ich das Experiment MENSCH jetzt auch endgültig als misslungen beenden.

Olga
Olga

Liebes NV-Team & alle Gäste, danke, danke u. nochmals danke dafür, dass ihr uns so kontinuierlich durch diese Zeit begleitet u. aufklärt. Wessen Einschätzung ich bisher schmerzlich vermisst habe, ist Peter Denk, ich hoffe sehr, es geht ihm gut. Muss ehrlich sagen, dass mit dem letzten Beitrag „Des Kaisers neue Kleider“ für mich persönlich die Akte Corona auch erstmal closed ist. Ich würde mich jetzt darauf konzentrieren, was jetzt vor uns liegt, u. bin für jeden Tipp & Hinweis dankbar, was wir nun tun können, um diesen Transformationsprozess in die Richtung anzuschieben, die Prof. Franz Hörmann skizziert hat. Was ist… Weiterlesen »

Edmund Kisicki
Edmund Kisicki

Beeindruckende Sendung. Für mich gibt es ein sehr wichtiges Indiz, dass gewaltiges im Hintergrund passiert … es gibt seit dem 9.3.2020 KEINERLEI CHEMTRAILS mehr. Ich beobachte das seit fast 10 Jahren über verschiedenen Regionen Deutschlands. Es wurde fast täglich gesprüht. Die Flieger bewegen sich auf für den zivilen Luftverkehr unmöglichen Routen. Sie sind nicht in FlightRadar24 zu sehen also militärisch. Seit 9.3. ABSOLUT NICHTS. Nur die wenigen Flieger, die´s noch gibt, mit normalen Kondensstreifen, die nach Sekunden verschwinden.

chang.schmidt
chang.schmidt

Wer nichts weiß und weiß nicht, daß er nichts weiß, ist ein Tor – meide ihn. Wer nichts weiß und weiß, daß er nichts weiß, ist bescheiden – belehre ihn. Wer etwas weiß und weiß nicht, daß er etwas weiß, ist im Schlafe – wecke ihn. Wer etwas weiß und weiß, daß er etwas weiß, ist weise – folge ihm. Sokrates (~469 v. Chr-~ 399 v. Ch), griechischer Philosoph P.s. Wäre Zeit mal die alten Schätze der Menschheit zu heben. Es wurde bisher leider nur viel geredet darüber, aber wenig praktiziert, wenn wir eine grosse Familie der Menschen werden wollen… Weiterlesen »

chang.schmidt
chang.schmidt

Wie immer – ihr macht das wirklich toll – weiter so und vielen Dank erstmals. Mir kommt bei dem Mainstreammüll immer sinnbildlich ein Gleichnis in den Sinn, wie eine Mutter ihrem Baby einen Haferbrei Löffel in den Mund schiebt. Macht den Mund auf bitte. Ein Baby muss natürlich vertrauen, dass seine Eltern für ihn nur das Beste wollen. Was ja in der Regel auch der Fall ist. Aber so verhält es sich eben auch mit den Mainstreammedien. Nur hier ist der Löffel noch vergiftet, der Haferbrei verunnreinigt mit allerlei Lügen, Narativen, Szensuren, Manipulationen, Propaganda usw. Das meiste für mich ist… Weiterlesen »

grit
grit

Alles kommt an die Oberfläche ! Und ja: Wachsamkeit ist nötig! Das lässt sich eben auch bei einem guten Ausgang nicht vermeiden. Irgendwie „müssen“/ werden/… dann wohl auch alle oder viele oder von mir aus zu bestimmten Bereichen wenigstens einige da durchgehen – innerlich, eben die kollektiven und (meist) noch unbewussten Ängste und Verschleierungen aufdecken. So habe ich jedenfalls immer Frank Stoners Ansicht von Heilung verstanden: die Dinge ansehen, durchfühlen, erkennen und wenden und lenken, wer kann. Jeder wie er kann. Und es braucht die, die ruhig bleiben, und die, die das Feld umgraben, die, die schauen und reden, und… Weiterlesen »

Marko
Marko

Hi Leute! Heute seid Ihr mit Eurerm Format zum 8. Mal online gegangen und wie immer freute ich mich darauf, weil ja doch so das eine oder andere sinnvolle dabei rüberkommt. Jetzt aber das grosse ABER: Zum 8. Mal kommt nun wieder die gleiche Leier, dass Ihr nachvollziehen und verstehen wollt was jetzt gerade passiert, Ihr ladet Euch Gäste ein, die auch nur beschreiben sollen wie sie die ganze Sache empfinden, beurteilen und was sie so prognostizieren. Das ist interessant, aber für dieses Format reichen dafür 15 – 30min! Ich meine nicht, dass jetzt hier „shockin news“ herumgereicht werden sollen,… Weiterlesen »

nokueausf
nokueausf

Guten Abend Jungs,
ihr solltet euch mal mit der Germanischen Heilkunde beschäftigen.
Das klärt den Blick.
https://www.amazon.de/Die-seelischen-Ursachen-Krankheiten-Naturgesetzen/dp/3850522997/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=Bj%C3%B6r+eibel&qid=1585600148&sr=8-1-spell
Da gibt es keine Viren, keine Ansteckung und auch kein Immunsystem. Sicherlich schwer zu begreifen.
Übrigens ist die Spanische Grippe das grösste von Ärzten erzeugtes Massensterben. Alle die geimpft waren sind gestorben.
Die andern nicht. In Bergamo wurden vor kurzen ca. 30.000 geimpft worden.
SHAEF und Einladung von Putin zur Zweiten Jaltakonferenz.
Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen (I. Kant).
Robert, hast du Dr. Markus Krall vergessen ? Alle schwarzen Schwäne sind gelandet.
Leider schneller als er vorgesehen hat. Was soll`s.
Gold ist Geld. Alles andere ist Kredit (J.P. Morgan).

Grüsse Norbert

Giuseppe Bottazzi
Giuseppe Bottazzi

Zur Causa von der Leyen: + EU-Realsatire: Händewaschen mit Uschi – Deutschland Kurierwww.deutschland-kurier.org › eu-realsatire-haendewaschen-mit-uschi 25.03.2020 – Peinlicher gehts immer: EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (CDU) wirbt mit einem infantilen Video fürs Händewaschen, … + Ursula von der Leyen wirbt in einem 50-Sekunden-Spot fürs …ostbelgiendirekt.be › von-der-leyen-beim-haendewaschen-243361 22.03.2020 – Ursula von der Leyen zeigt ihre Hände nach dem Waschen. Foto: Screenshot Twitter. Händewaschen hilft gegen das Coronavirus – deshalb … + Corona Abgesang auf die EU – Ursula von der Leyen wäscht …www.youtube.com › watch https://www.youtube.com/watch?v=bdlTCbH3J5M 23.03.2020 – Auch wenn alles zusammenbricht, man kann sich immer noch die Hände (in… Weiterlesen »

nokueausf
nokueausf

Seid gegrüsst ihr drei,
wenn ihr der Meinung seid, dass Merkel, die Clintens und der Pabst noch auf freien Fuss sind,
dann seid ihr auf den falschen Dampfer.
Apropos Dampfer: Die „Sanitätsschiffe“ an der Küste der USA haben ein spezielles Ziel: Guantanamo !
Muss ich noch mehr sagen ?

Grüsse Norbert

Andj
Andj

Angesichts der geringen Infektionsgefahr der covid19 Erreger (0,01-0,06%) verstehe ich wenig, dass auch Russland, anstatt die Risikogruppen in besondere Obhut zu nehmen die gleichen drastischen Bandagen bei dieser Panikmache ausgepackt hatte. Auch wenn deren Wirtschaft wohl auf stabilen Fundamenten fußt – sofern sie nicht nach 3 Tagen wieder hochfahren wird – solch drakonische Maßnahmen erschließen sich nicht ohne weiteres. Lt T. Röpper ist die Ausgangssperre genauso wie bei uns. Zur Arbeit und das wars? Ich meine, hier liegt der überwiegende Dienstleistungssektor über 4 Wochen still. In Russland auch oder in St. Petersburg und Moskau? Das Ausbleiben der hohen Anzahl der… Weiterlesen »

johannes
johannes

Mittlerweile ist nicht mehr relevant ob Corona ist wie es zu sein scheint. Unser System wird so oder so kollabieren. Die Frage ist nur, ob wir die neue Welt „Anderen“ überlassen oder ob wir die neue Welt in unsere eigenen Händen nehmen. Die Frage ist nur, ob wir auf eine Führung hoffen, die alles wieder heile macht oder ob wir selber unseren Arsch hoch kriegen. Schlussendlich werden wir uns in der Situation wieder finden die wir verdienen, da ist dann kein Jammern mehr gerechtfertigt. Es liegt wirklich in unseren eigenen Händen. Ich wünsche Guten Neustart. Johannes Gorbach

Er_win_k
Er_win_k

Gleich irreal in Ö: Nachdem eine bedrohlich klingende Meldung heute die Presse flutete: https://www.studium.at/coronavirus-forscher-fordern-prognosepapier-strengere-massnahmen Ein interessantes Tel. mit der (Mit)Verantwortlichen für die Studie in der ähnliche Mängel wie beim RKI sind bzgl. der Datenoffenlegung: http://www.healthsystemintelligence.eu/docs/HSI_Fast_Track_Intensivbetten_COVID19.pdf Insbesondere „faszinierend“, sie bestätigte, dass in Ö (was auch in der Presse war) ca.200 Intensivbetten der insgesamt ca. 1050 zur Verfügung stehenden Covid-19 reservierten mit akuten Fällen mässig belegt seien Stand 30.3.2020. Völlig schräg, da von derselben Stelle am 13/14 März eine *ääähm „Studie“ die Grundlage der Ausgangssperren war. In dieser wurde eindringlich gewarnt, dass bis Ende März/Anfang April die Intensivbetten überlastet seien. https://www.csh.ac.at/csh-policy-brief-coronavirus-kapazitaetsengpaesse-spitalsbetten Also… Weiterlesen »

Lakis
Lakis

Hi Leute. Super Sendung! Starke Gäste. Wir versuchen alle herauszufinden, was vor sich geht. Ich glaube, dass zumindest die Nuoviso Zuschauer eines verstanden haben. Das hier ein Narrativ aufgebaut wird, welches nicht mehr lange aufrecht erhalten werden kann. Doch was könnte hinter „den Kulissen“ ablaufen? Wenn ich mir die vergangenen Jahre Revue passieren lasse, dann muss ich zunächst folgendes feststellen. -Wir sind eine Handy- und Internetgeneration. -Apps sind Bestandteil des menschlichen Lebens. -Flatrates und das neue „Internet der Dinge“ sollen mit allen Mittel an den Start (umstritten 5G). -Kriminelle Politiker erreichen Posten, ohne tatsächliche Berechtigung. -Der Transatlantismus hat weltweit die… Weiterlesen »

grit
grit

Seit Tagen denke ich an das Treffen zwischen Putin und Trump in Helsinki. Zu dieser Zeit habe ich mir mal sämtliche Hymnen (Ru, USA u.a.) angehört (Texte).
Ein neues Zeitalter für die Wirtschaft lässt sich hier schon vernehmen: https://www.youtube.com/watch?v=xsJft_g_mJ8
Leider habe ich in der letzten Minute der gestrigen Nachrichten einen Schreck bekommen: https://www.youtube.com/watch?v=bZAppaXXJRg
-> „deutsche Medien Darstellung von Amerika“ (?)
Danke an Alle!

heiko_herz
heiko_herz

Ist Corona eine Gefahr? Wissen wir nicht, aber ich gehe davon das es nicht mehr Gefahr droht als jedes Jahr um diese Zeit. Dennoch sollten wir vl. drinnen bleiben,denn wir wissen nicht was draußen abläuft. Sollte die Q-Bewegung recht haben, findet gerade hinter unseren Rücken der Finale Zug eines dritten Weltkrieges statt. Interessant wie verschieden die Ansichten sind. Ich sehe keine NWO, sondern die Hochfinanz wird wahrscheinlich anklopfen. D. h. wahrscheinlich wird es neue Struckturen geben. Wie die neue Struktur aussieht kann man derzeit nur erahnen. Ich denke mal, dass die Hochfinanz bzw.die Wirtschaft einige neue Techniken ausgraben, z. B.… Weiterlesen »

Frau Gerlach
Frau Gerlach

Billy Six beim Sicherheitsdienst an einem Berliner Krankenhaus ist wie Truman Burbank der vom Sicherheitsdienst rausgeworfen wird, weil er etwas gesehen hatte was er nicht hätte sehen dürfen. Vielleicht hätte Truman Burbank später wieder kommen sollen, dann wäre er erfolgreicher gewesen.

nupogodi
nupogodi

Billy Six wird geblockt, weil er aufdeckt, dass es hier keine Epidemie gibt. Das Aufdecken kann gerade jetzt dazu führen, dass die Menschen das ganze auf die leichte Schulter nehmen und die Quarantäne nicht mehr einhalten. Das wiederum erschwert die Säuberungsaktionen durch Trump und Q. Wir sollten die dunklen Tage in Ruhe zu hause verbringen und dann sehen wer alles nicht mehr da ist. Dann wird sowieso klar, dass Corona ein Hoax ist.

Niko
Niko

Erstaunlich ist das so ziemlich alle Medien große und serienreife Diskussionsrungden bringen. Man redet. mal so mal so. Fakt wird sein das diese „Krise“ auch ein Ende haben wird. Vieles wird so sein wie immer anderes wird es nicht mehr geben. Doch jedes Wort wird doch verhallen wenn wir nichts weiter machen als uns nur das Gerede anzuhören. Wo bleibt eine mögliche Veränderung? Weltweit kann man es durchaus so sagen das doch alle Parteien egal welche Farbe oder Formen sie haben dem zugestimmt haben was heute jetzt und hier abgeht. Betont nochmals alle Parteien. Was sagt uns das? Sagt uns… Weiterlesen »

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich