Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren

Sturm auf Area51 ? – frank & frei


31. Juli 2019

Für den 20. September 2019 ist ein Flashmop angekündigt. Ziel der Aktion: Mit 1 Million Menschen soll ein Sturm auf Area51 stattfinden, um endlich alle dort gehüteten Geheimnisse zu lüften. Gibt es dort wirklich geborgene UFOs oder gar Aliens?

Das Pentagon hat bereits davon abgeraten sich an der Aktion zu beteiligen und kündigte an, dass man die streng bewachte Militärbasis um jeden Preis verteidigen werde.

Wir dürfen also auf die Schlagzeilen vom 21. September gespannt sein.

 

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhälst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhälst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


5

avatar
5 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
5 Kommentatoren
jamal hillparasignJensgisajanke Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
jamal hill
jamal hill

Frank mein lieber du bist der beste ich freu mich immer richtig über deine beiträge 😀

parasign
parasign

Hi Frank, zwei Dinge die man richtig stellen sollte. Also die Geschichte mit Ägypten stimmt im Sinne der sozialen Medien aber gesteuert wurde das Ganze durch die CIA. Das Zweite ist Ramstein, dort sitzen ja nicht die Amerikaner mit der Tasse Kaffee am Joystick sondern in den USA, das ist ein nicht ganz unwichtiges Detail. Interessant allemal die Idee der Massen die gewissen Dinge verändern könnten aber erstens denke ich nicht, dass wir in Deutschland solche Massen bewegen können (Das Gesetz der Massenträgheit) und Zweitens denke ich auch daran ob alles was hier auf diesem Planeten passiert wirklich rettenswert ist.… Weiterlesen »

Jens
Jens

Also wenn DU in Deutschland EINE MILLION Menschen, also jeden 80., dazu kriegst, vor Rammstein aufzumarschieren, dann kannst Du davon ausgehen, dass diese die Mehrheit des Volkes repräsentieren, denn nur die Entschlossensten gehen zu so etwas. Hinter der EINEN MILLION, die sich aufraffen, stehen dann zig Millionen.

gisa
gisa

Wir können ständig gegen etwas sein. Aber wir erreichen nur etwas, wenn wir ein gemeinsames Ziel anstreben. Ein gemeinsames Ziel zu finden, ist schon um Länger schwieriger.

janke
janke

Es gab in China auf dem „Platz des himmlischen Friedens“ keine Toten Demonstranten durch das chinesische Militär, sondern tote
Soldaten durch die Hand der Demonstranten: https://peds-ansichten.de/2019/02/tiananmen-massaker-1989/

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich