Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: YouTube

Haben wir jetzt 1933? Reflektionen aus der Vergangenheit


29. September 2020

ACHTUNG! Diese Deframing-Ausgabe kann nachhaltige innere Konflikte auslösen!

Der Kabarettist Florian Schröder stellte uf der Querdenken-Bühne in Stuttgart die Frage, ob wir jetzt im Jahre 1933 seien?
In diesem Video wird diese Frage glasklar beantwortet, denn auch wenn der heutige Zeitgeist den Anstrich einer aufgeklärten Bevölkerung genießt, haben sich die Rahmenbedingungen, welche damals zur Katastrophe führten bis heute nicht verändert.

 

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhältst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhältst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


5

avatar
5 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
5 Kommentatoren
blgritManuel KurzMarkGünter Brors Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
bl
bl

Interessante Argumente von Aschtar, die man aber durchaus differenzierter sehen kann. Wie dem auch sei, ich wüßte gerne, wann und wo und aus welchem Anlass hat Hitler diese Rede gehalten?

grit
grit

Sorry, hab die Quelle dieser Rede nicht gefunden ? Wann und wo wurde sie aufgenommen ? Bei mir tauchte die ganze Zeit die Frage auf: woher wussten die Kommunisten: Wer Hitler wählt, wählt den Krieg! ? (Seine eigene Handhaltung war ja auch die, die Hand nach oben hinten aufzuhalten und aus dem Hintergrund selbst das große Geld zu kassieren …) Und nochmal drüber geschlafen bleibt es beim Eindruck, die Sprache und Aussprache passen nicht 100%ig zum Original. Es passt aber viel zu deutlich auf heute und hat wohl den Zweck, die untergründug zunehmenden Stimmungsschwankungen im Volk abzufangen und zu lenken.… Weiterlesen »

Manuel Kurz
Manuel Kurz

Hallo liebe Landsleute, wie sagte der Schriftsteller Gerhard Wisnewski? „Geschichte wiederholt sich nicht, sie wird wiederholt.“ Adolf Hitler kritisierte das imperialistische England. Passend dazu finde ich die Aussage des Publizisten Jürgen Elsässer: „Deutschland ist der historische Widersacher der anglo-amerikanischen Großkapitalisten.“ Es hat sich nichts geändert. Damals hatten die Deutschen den Bolschewismus als großes Aufregerthema, heute sind es die Klimakatastrophe und das Chinavirus. Wir müssen wachsam bleiben.

Mark
Mark

Supergutes Video! Respekt. Regt hoffentlich viele zum Nachdenken an. Danke 🙂

gbrors
gbrors

Sehr interessant, aber ich kann nicht glauben, dass es eine Original-Rede von Hitler ist. Es entspricht genau dem heutigen Zustand, das kann doch nicht sein.

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich