Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: YouTube

Anschläge und Gewalt statt Debattenkultur – Demokratie gleich Mehrheitsdiktatur?


2. Juli 2020

Was ist eine Demokratie wert, in welcher bestimmte Meinungen mit Begriffe wie „Verschwörungstheoretiker“ systemmedial unterdrückt werden? Jedenfalls immer noch ein klein wenig mehr als eine Demokratie, in welcher Andersdenkende mittlerweile bekämpft werden.
Leider wird immer deutlicher, dass Gewalt offenbar doch eine Lösung für die meisten sogenannten „Mainstreammedien“ darstellt, sofern sie von den „Richtigen“ ausgeübt werden – oder sich zumindest gegen die „Falschen“ richtet.
Die Falschen sind derzeit all jene, welche die Anti-Corona-Maßnahmen der Regierung kritiseren. Ein Anschlagsversuch auf Ken Jebsen sowie einen Brandbombenanschlag auf einen LKW mit Veranstaltungstechnik reihen sich ein in eine Vielzahl solcher Übergriffe ein.

Doch die Medien schweigen sich aus – auch über die Hintergründe zu einem Überfall vieler Maskierter auf 3 Mitglieder von „Zentrum Automobil“

Deframing Channel: https://www.youtube.com/channel/UCJitzBrqYN-xMz2d-q2tIQA

Gebot für Bild abgeben: kontakt@spaceboydreamlab.de

Quellen und Links:

RegioTV:
https://www.regio-tv.de/mediathek/video/brandanschlag-und-niedergepruegelte-demo-teilnehmer/

Focus:
https://www.focus.de/politik/gewaltexzess-in-stuttgart-opfer-in-lebensgefahr-linksextremisten-pruegeln-mann-54-bei-corona-demo-halbtot_id_12010028.html

Report Mainz:
https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/meldung-47362.html

Das dritte Jahrtausend:
https://www.youtube.com/watch?v=MBG2bwSH_D4&t=6607s

Zentrum Automobil:
https://www.zentrum-automobil.de/

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhältst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhältst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


3

avatar
3 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
h. SchollbachphonacJürg von Burg Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
h. Schollbach
h. Schollbach

Schon besser! Weitermachen!

phonac
phonac
Jürg von Burg
Jürg von Burg

Der Beitrag ist OK, mir geht er nicht tief genug und ich habe mir da eigene Gedanken gemacht, wer denn so interessiert ist an der Zerstörung der Meinungsvielfalt und ja, es geht um Geld und Macht und es hat sehr unheilige Allianzen (http://blog.jvbc.ch/allgemein/meinungsfreiheit-in-gefahr-aus-verschiedenen-ecken/).

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich