Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren

Windgerädert – #BarCode mit Dr. Detlef Ahlborn & Dr. Stephan Kaula


10. Februar 2019

Können wir mit Hilfe der Windkraft die Energiewende schaffen? Eine genauere Betrachtung der Fakten belegt ein klares Scheitern der regenerativen Energieanlage.

Bei BarCode sprechen wir wir mit dem Mediziner Dr. Stephan Kaula und dem Maschinenbauingenieur Dr. Detlef Ahlborn über die Folgen der Windkraft und stellen die Frage: Hat die Windkraft neben ihren vielen Nebenwirkungen überhaupt einen messbaren Nutzen?

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhälst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhälst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


10

avatar
9 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
9 Kommentatoren
Lutz Schnellemathiasmarkuskluntevuiasdgbwr Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Lutz Schnelle
Lutz Schnelle

Sehr starke Talks. Gefällt mir.

Die Verspargelung mit „Windmotoren“ war übrigens die phantastische Idee des Führers. Nachlesen kann man das in „Hitlers Tischgespräche im Führerhauptquartier“. Stichwortverzeichnis.

murksaknulte
murksaknulte

….endlich auch mal andere Menschen, die ganz klar der Meinung sind, dass Habeck der nächste Kanzler wird.

vuia
vuia

Wenn man die ganze deutsche und europäische Politik verfolgt muss man zu der Erkenntnis kommen, dass die Politik bewusst die Menschen – die Natur – einfach alles schädigen bis vernichten will. Es ist Absicht. Sie verfolgen einen perfiden Plan den sie auf Biegen und Brechen durchsetzen wollen.Das ist meine Meinung. Sie wissen was sie tun.

sdgbwr
sdgbwr

Interessante Sendung, auch wenn ich das schon lange vermutet habe. Ein paar Daten und Quellenhinweise wären nicht schlecht unten drunter.
Im Gespräch geht das eben nicht so gut. Sehr Anschaulich das Beispiel über den Wahnsinn, aber über Natur- und Umweltschutz zu reden ist ja mega out.

Wer nicht versteht, wie das mit dem Stromnetzt so ist https://www.youtube.com/watch?v=yaCiVvBD-xc
hilft da vielleicht ein bisschen weiter

7plus1
7plus1

Es wurde leider von Herrn Ahlborn verabsäumt auf die in Dänemark geltenden Standards hinsichtlich Infraschallschutz konkret abzuheben, er streift dies lapidar und nennt wie immer keine Quellen, dank der ein Bombardement auf hiesige Abgeordnete stattfinden könnte, hmmm, evtl. sollte ein Musterbrief in diesen phlegmatisch beseelten Zeiten (pc- korrekt geschwängert. „Halt – die Fresse – Ära!“) sukzessive Verbreitung finden. Kaula schwächelt, nicht sein Ding, kein Messenger – und auch die paar genannten Zahlen, ungeeignet irgendein Umdenken auch nur einzuleiten. Sehr schade, nicht wirklich unsympathisch, der Bengel! Allgemein, zu wenig Fakten, zu wenig konkrete Fallbeispiele und auch seitens der Moderation – zu… Weiterlesen »

Edmund Kisicki
Edmund Kisicki

Wenn Politiker eine sichere Energieversorgung in eine katastrophale verwandeln, dann kann man ihnen grenzenlose Dummheit unterstellen … oder perfide Absicht. Das Chaos bis hin zum Bürgerkrieg, das aus so einer Situation entsteht, könnte beabsichtigt sein … nicht von den Opportunisten, Dummköpfen und Mitläufern aber von der obersten Spitze und darüber.
Ich halte Angela Merkel nicht für dumm und als Physikerin versteht sie genau, was sie hier veranstaltet …

Edmund Kisicki
Edmund Kisicki

Neben den besagten gesundheitlichen Schäden ist Wind- und Sonnenenergie nicht geeignet, die Stromversorgung Deutschlands zu gewährleisten. Resultat der FRAUNHOFER-Studie vom 8.5.2018 über den Zeitraum von 2002-2017: Wenn man etwas genauer hinschaut, steht dort politisch korrekt verklausuliert, dass Deutschland – seine Stromerzeugungskapazität durch ca. 40.000 Windräder und Solarfelder fast verdoppelt hat. – seit 15 Jahren aber unverändert ca. 550 Terrawattstunden verbraucht. – den wirklich benötigten Strom zu 85% aus Wasser-, Braunkohlen-, Steinkohlen-, Kernkraft-, Öl- und Gaskraftwerken bezieht. – nur ca. 15% aus Wind- und Sonnenenergie nutzen kann, da mit diesen Anlagen keine konstante Netzspannung aufrechterhalten werden kann. Theoretisch könnten wir also… Weiterlesen »

surripere
surripere

Danke euch. Das war ein sehr informativer Beitrag! Herzlichen Dank an alle für diese Fakten. Weiter so!

torsten
torsten

Ich bin ja sicher kein Strom-Ingeneur, aber was die beiden da erzählen ist billige Propaganga für bestehende Stromerzeugung. Ich finde Windstrom ja auch problematisch, aber so ist eine Diskussion nicht zielführend. Schade für den verpassten Versuch…

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich