Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: YouTube

Gibt es im Westen Propaganda? Die Erstürmung des Kapitols und die Medien


20. Januar 2021

Eine Analyse der US-Medienberichte über die Erstürmung des Kapitols zeigt unfreiwillig auf, wie sehr Propaganda Bestandteil der westlichen “Medienberichterstattung” ist. Die amerikanische Analyse zeigt (ungewollt) das sehr beeindruckend und bedrückend auf.

Propaganda ist per Definition der Versuch, die öffentliche Meinung zu beeinflussen und zu lenken. Die Stilmittel dafür sind vielfältig. Die Nazis waren im Vergleich zu heutigen Propagandisten noch Anfänger, denn sie nannten ihre Propaganda auch ganz offen “Propaganda” und sie war nicht subtil, sondern kam mit dem Holzhammer. Sicher, sie haben die Propaganda ihren Möglichkeiten entsprechend zur Perfektion gebracht, waren begnadete Redner, die viel von der Dramaturgie verstanden, die Massenveranstaltungen noch beeindruckender machen, aber die Menschen wussten, dass es Propaganda war. Dabei wirkt Propaganda erst dann wirklich effektiv, wenn die Menschen gar nicht bemerken, dass sie Propaganda ausgesetzt sind.

weiterlesen auf Anti Spiegel

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhältst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhältst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


5

avatar
5 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
ohara82grittheMario Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
ohara82
ohara82

Lass dir deinen Rum schmecken.
Ich hoffe das bleibt nicht der einzige gute Aspekt!

ohara82
ohara82

Ist so wie es ist, aber mich hätte eure Wahrnehmung Heute sehr interessiert…Weiter so Mr. Röper

ohara82
ohara82

Wo war Nuo Viso heute?
Und sagt jetzt bitte nicht ,ihr wolltet über You Tube streamen.
Keep on thruething und scheisst auf eure verdammte Reichweite.
Wir helfen euch auch mit Spenden…

grit
grit

Die Stürmung des Kapitols und die Medien – diesbezüglich aus der materiellen Vergangenheit oder der spirituellen Zukunft 😉 -> Wenn Zeit nicht an „zeitliche Dimensionen“ (und „historische Berichte“ oder Fälschungen=Lügen) gekoppelt bleibt, dann „geht es nicht um Zeiten, sondern um andere Gegebenheiten!“ gk „Umwelt formt den Menschen“ – habe ich v. Makarenkov in meinem Pädagogikstudiumschon vor ü30 Jahren gelernt. Die aktuelle These der historischen Zeitqualität in gesellschaftsadäquadter Beweisführung für „LEBEN“ heißt: Das Milieu bedeutet alles, die Mikrobe nichts. -> So schwer es vielen fällt, nach langen Kämpfen für das Ego, das Individuelle, das Privatprivileg, die außergewöhnliche Idee für die Minderheit… Weiterlesen »

theMario
theMario

Der Fehler, der uns alle im „westlichen“ Teil der Erde betrifft, ist der Umstand, das wir verlernt haben, das Demokratie nicht herrscht.
Bedauerlich, aber wahr.

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich