Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer:

Fall Epstein: Anklageschrift gegen Ghislaine Maxwell macht wenig Hoffnung auf Aufklärung


6. Juli 2020

Nachdem die Meldungen über die Verhaftung von Ghislaine Maxwell noch Hoffnung auf Aufklärung im Fall Epstein gemacht haben, zeigt ein Blick in die Anklageschrift, dass die Hoffnungen verfrüht waren. Die Anklageschrift enthält keinen der wirklich heiklen Punkte.

Epstein hat minderjährige Mädchen missbraucht und sie auch seinen Freunden zum Missbrauch zur Verfügung gestellt. Maxwell soll die jungen Mädchen für Epstein „rekrutiert“ haben, sie ist also die letzte lebende Schlüsselfigur in dem Fall, nachdem sich Epstein unter sehr fragwürdigen Umständen in einem Hochsicherheitsgefängnis mit einem Papiertuch erhängt haben soll.

Da nach dem Tod von Epstein kein Strafprozess gegen ihn mehr stattfinden kann und damit eine Aufklärung des Falles unwahrscheinlich geworden ist, gab die gestrige Verhaftung von Maxwell Hoffnung, ein Prozess gegen sie könnte den Fall doch noch aufklären und auch ans Licht bringen, wer seine Kunden gewesen sind. Das dürfte aber nicht passieren, wie ein Blick in die Anklageschrift zeigt. Sie enthält sechs Anklagepunkte, die wir uns nun anschauen werden.

weiterlesen: https://www.anti-spiegel.ru/2020/fall-epstein-anklageschrift-gegen-ghislaine-maxwell-macht-wenig-hoffnung-auf-aufklaerung/

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhältst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhältst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


1

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
thomas.mehling Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
thomas.mehling
thomas.mehling

Ich glaube und hoffe nicht, dass die Maxwell-Geschichte so versandet.
Ich gehe davon aus, insbesondere da ein umfangreicher personeller Umbau des USA_Justizsystems stattgefunden hat, dass die Trümpfe in der Hinterhand gehalten werden, und der Druck auf den Kaninchenbau erhöht wird.
So wird doch auch mit Clinton, Biden und Obama z.B. bei der Russia-Collusion oder dem Impeachment verfahren.
Und sie kommen aus den Löchern und machen Fehler.

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich