Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: YouTube

Ein Virus hält die Welt in Atem


11. März 2020

Thomas Röper und Robert Stein melden sich mit einem Update zur globalen Viruskrise.

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhältst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhältst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


Arrow
Arrow
Slider

Kommentare


6

avatar
4 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
Francescodr.guntherErwin Heller Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
dr.gunther
dr.gunther

Ein Professor aus Chicago namens Francis Boyle hat einige Interviews auf YT zum Thema Coronavirus. Demnach kommt der Virus aus einem Biowaffenlabor. Er zitiert einige quellen die jemand mit Zugang zu einer Universitaetsbibilothek ueberpruefen kann.
Aus anderen Quellen einige Dinge die helfen koennen
Chlordioxid Loesung
Hochdosiertes Vitamin C
Rosmarin
Die letzten beiden Empfehlungen stammen aus einem YT Video von Joachim Gerlach (3cl and cytokine storms) auf englisch und Chlordioxid aus einem Selbstversuch.
Zum Nachdenken und Vorbeugen: Stress erhoeht cortisol und rgelt das Immunsystem herunter. Es gibt natuerliche Cortisol blocker, Phosphatidylserin und Ashwagandha sind Beispiele.

Francesco
Francesco

…tja, egal ob überhaupt was ist oder was es wirklich ist, was daraus gemacht wird – ist entscheident und hier wird eine große Sache daraus gemacht obgleich es wahrscheinlich 10 x gefährlicher ist sich in ein Auto zu setzen…und aufgrund der bevorstehenden Panik sehe auch ich mich dazu gezwungen mir Vorräte zulegen zu müssen, nicht wegen der Virusgefahr, sondern wegen der aufgezwungenen Maßnahmen und des kollektiven Wahnsinns…und was machen alte, kranke, behinderte Menschen, Gott stehe Ihnen bei und ich hoffe dass diese Kabale bald ein Ende haben wird…

dr.gunther
dr.gunther

Fuer mich ist die grosse Frage was hinter dem Virus steckt. Die Reaktion in China und Italien passt eher zu einem Virus aus einem Biowaffenlabor als von einer Fledermaus. Ohne zuverlaessige Analyse des Genoms bleiben nur Vermutungen.

Erwin Heller
Erwin Heller

Kann das Wort Corona-Virus schon nicht mehr hören. An der russichen Grenze steht ein schwer bewaffnetes riesiges Heer und es gibt nur das Thema Corona. Die veröffentlichten Zahlen stammen alles aus westlichen Medien. Seit wann glaubt ihr denn das. 95% der Schiffsfrachten sind storniert. Nie im Leben. Es gibt nach wie vor jede Menge Plastikflaschen, Sackerln, Spielsachen und die sind alle aus Erdöl. Schwimmen die jetzt selbst in die anderen Länder, zum Beispiel in die 3.Welt, wo ich lebe? Da wird doch versucht die wirklich große Krise, die sich ja David Rockefeller wünschte, loszutreten und dann gibts die Lösung. Die… Weiterlesen »

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich