Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen? Registrieren
Verfügbare Videoplayer: YouTubeVimeo

als mp3 herunterladen

Demenzokratie – Tacheles #56


19. März 2021

Biden bezeichnet Putin als «Killer» — da haben Röper und Stein natürlich einiges zu besprechen, denn das ist eine Provokation, wie es sie in der internationalen Politik noch nicht gegeben hat.
Aber trotzdem gab es daneben noch einiges mehr aus dem Absurditätenkabinett von Politik und Medien.

Links zur Sendung
Biden vs. Putin

Biden hält Putin für einen „Killer“ und kündigt neue Sanktionen an – Wie reagiert Russland?

Russische Reaktionen auf Bidens Interview: „Politischer Wahnsinn und wachsende Demenz der amerikanischen Führer“

US-Medien haben Trump-Äußerungen frei erfunden

US-Wahl: Die Washington Post gibt zu, Trump Worte in den Mund gelegt zu haben, die er nie gesagt hat

Pressefreiheit in Deutschland

Wird der Kampf gegen RT-Deutsch zu einem Eigentor für die deutschen Medien in Russland?

London: Demnächst 10 Jahre Gefängnis für Demonstranten?

Nicht in Russland, sondern im Großbritannien: Lauten Demonstranten drohen bis zu 10 Jahren Gefängnis

Russland vs. Twitter und Google

Die nächste Runde im Kampf Russlands gegen die Internetkonzerne

Propaganda ist überall

Der Eurovision-Song-Contest als Instrument der westlichen Propaganda

Veteranen der Waffen-SS werden im Baltikum geehrt

Wo ist der Protest der Bundesregierung? Gedenkmärsche für SS-Veteranen in Lettland

Ukraine

Ukraine-Update: Ausbau der Diktatur und Vorbereitung eines großen Krieges im Donbass

31. UNHCR- Menschenrechtsbericht zur Ukraine: Scharfe Kritik an Kiew, kaum Kritik an Situation auf der Krim

CDU-Maskenaffäre

Krasse These oder Schlüssel zum Verständnis? Der Grund für den medialen Angriff auf die CDU

AKK das Multitalent

Annegret Kramp-Karrenbauer: Inkompetenz und Kanonenbootpolitik

«Deutschland sieht Russland als Feind»

Russisches Außenministerium: „Deutsche Regierung stuft Russland als Feind ein“

Wer die neutralen Experten in den Medien sind

Propaganda bei T-Online: Wie Leser von Interviews mit „Experten“ getäuscht werden

Neue Medienkampagne gegen Sptunik-V?

Unterstützung für Pfizer: Bereiten die USA eine Medienkampagne gegen den russischen Impfstoff vor?

Bolivien kommt nicht zur Ruhe

Bolivien: Warum die Ex-Übergangspräsidentin Jeanine Añez jetzt verhaftet wurde

Fake News im Internet

Leserfragen: Was ist dran an den „Erkenntnissen“ des russischen Gesundheitsministeriums über Covid-19?

mehr sehen


nuoviso unterstützen


Seit 2005 produzieren und veröffentlichen wir kostenlos investigative, außergewöhnliche und interessante Dokumentationen und Interviews.
Bitte unterstütze unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhältst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhältst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Nuoviso shop


comicbanner2

Kommentare


10

avatar
10 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
6 Kommentatoren
rosieLakisinfom_nowakHiroaki Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
rosie
rosie

Demenzokratie ist noch geschmeichelt, Roberts Worte vom Schleudertrauma… Blühende Landschaften – seinerzeit bei Kohl. Man kommt aus dem Aufzählen des Irrsinns nicht mehr raus und immer noch glauben Leute den abstrusesten Unfug, machen mittlerweilen sogar jede Misshandlung von Schutzbedürftigen mit, wenn selbsternannte Qualitätsmedien und Politik sie dazu auffordern. Es gibt Phasen und jetzt ist so eine, da finde ich „Friede auf Erden“ ala Akte X, siebte Staffel, Folge 21, Je Souhaite (Drei Wünsche) überaus reizvoll… möge mir in solch einer Phase kein Dschinn begegnen ;-)) Und ja auch ich kenne andere Menschen, sie sind der Grund nicht ständig vom eigenen… Weiterlesen »

Lakis
Lakis

Oh Mann?!? Bitte nicht mehr so ein Schei… Wie sollen wir uns als Gesamtheit weiterentwickeln, wenn so um die Wurst geredet wird? Jeder (JEDER!) soll sich so entfalten, wie er es möchte und die gleiche Achtung erhalten! Scheinbar Neues ist immer schwer anzunehmen. Derartige Mitmenschen hatten es Jahrtausende schon schwer genug. lieber Thomas beschäftige dich mal mit Ken Wilber, Clare Graves oder Don Beck. Lerne dich selber (erkenntnismäßig) einzuschätzen. Hier ein kleines Beispiel, das schnell zu lesen ist. https://www.integralesforum.org/images/01_Medien/Aufbauwissen/9-Stufen-Selbstentwicklung.pdf Das empfehle ich jedem zur Lektüre. Im Reich des Bären scheint sich danach der Großteil der Gesellschaft noch im tiefsten „Blau“… Weiterlesen »

info
info

Maasmännchen ist der Kampfdpinscher, seiner Herren.

Nicht von Bedeutung
Nicht von Bedeutung

Ach ja, noch vergessen…
*“There’s a feeling I get, when I look to the west and my spirit is crying for leaving…“*
https://www.youtube.com/watch?v=QkF3oxziUI4

m_nowak
m_nowak

Hallo ihr Biden äh Beiden, ein kurzer Kommentar zu Minute 33 . Robert, Du hast hier von einem Video über Polizeigewalt in Holland berichtet. Gilt nicht auch hier: „Man höre auch die andere Seite?“ Ich habe vor einigen Jahren von einem ähnlichem Video auf youtube gehört. Polizei prügelt auf armen Passanten ein… Die andere Seite war wohl wie folgt: Der Passant war bereits polizeilich bekannt und hatte ebenfalls bekanntlich Hepatitis. Nachdem er mehreren Polizisten in das Gesicht gespuckt hat, ist die Lage wohl so gekommen wie es das Video darstellte. Ich möchte die von Dir dargelegte Sache nicht relativieren, aber… Weiterlesen »

Hiroaki
Hiroaki

Herrlich, interessante Ergänzung und Zusammenfassung von den Artikel, die ich natürlich bereits zuvor schon (fast) alle gelesen habe. Tacheles ist definitiv ein Highlight an Informationsaufnahme. Oder wie der gute Hörtschl sagen würde: Schleimer! Was ich auch ganz wichtig finde, war der Satz von Röper, den er so nebenbei angemerkt hatte, aber tatsächlich heftiger Sprengstoff dahintersteckt: Bei Propaganda behauptet man einfach irgendwas, ohne es zu belegen, und das gilt dann als Fakt – und genau so ist es auch derzeit bei der ganzen C-Politik in DE. Es wird wie wild behauptet, besonders auch von dem Panikmacher Klabauterbach, der durch seine scheinbar… Weiterlesen »

Nicht von Bedeutung
Nicht von Bedeutung

Halt 4 @1:07:02: Das ist Blödsinn Robert. Dieses Gendergaga ist nicht normal.

Und Apropos: Was würde Gott dazu sagen, wenn diese Gendergaga-Deppen seine 10 Gebote gendern?

Nicht von Bedeutung
Nicht von Bedeutung

Halt 3 @51:19: Ja, ihr müsst das Video übersetzen, am Besten mit Untertiteln, so wie hier:
https://www.youtube.com/watch?v=eXa_-GQZ_Cc&list=PLr-Fc4gQKISBYJriagIXzL-84ehR_KuOu

Noch makaberer dabei sind allerdings die Viedeoeinspielungen, die nicht zur Original-Performance gehören. Mir kommt es so vor, als sei das Publikum drot alles Leute, die kein Englisch verstehen. Und ja natürlich ist das pervers. Aber wenn man sieht, wovon der Redet, dann vergeht einem das Lachen.

Nicht von Bedeutung
Nicht von Bedeutung

Halt 2 @41:50: Im Gegensatz zu Einstein wissen heute die meisten, mit was im 3. Weltkrieg gekämpft wird – mit Computern, Robotern, Maschinen und biolorischen Waffen. Heute müsste man Einstein allerdings fragen (wenn es denn ginge), ob er sich jetzt noch vorstellen kann, dass man im 4. Weltkrieg wieder mit Knüppeln und Speeren kämpft – wird nämlich schwierig, wenn keiner übrig bleibt.

Nicht von Bedeutung
Nicht von Bedeutung

Halt 1 @12:55: Das, was die Worte, die Trump in den Mund gelegt wurden, bewirken sollten – nämlich dass man mit dem Amtsenthebungsverfahren durch kommt – ist dogar längst schon Geschichte und diese Worte waren auch nicht der Grund für das Scheitern des Verfahrens. Die Worte wären aber ein Grund für das Scheitern gewesen, wenn man das vorher zugegeben hätte. Jetzt stelle man sich vor, die wären mt dem Verfahren durchgekommen und hätten es danach zugegeben – Trump wäre dann sicher nicht mehr rehabilitiert worden, denn das Urteil wäre längst Rechtsgültig gewesen. So aber ist die Meldung darüber eher das… Weiterlesen »

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich