Arrow
Arrow
Slider

Götz Wittneben im Gespräch mit dem VollwertHolz-Unternehmer Sigmund Schuster. Die Frage nach dem, was nach dem physischen Tod kommt, trieb Sigmund Schuster schon in jungen Jahren um. Und schon bald war da ein tiefes Wissen, dass wir als Menschen primär geistige Wesen sind. Während sein Gefühl die Fragen stellte, suchte sein Verstand die Antworten. Damit

16. März 2017 | Views on Youtube: 1.026

Götz Wittneben im Gespräch mit dem Neurologen und Entwickler der „Ewigen Nadel“, Dr. Ulrich Werth Schon in der Schule und später auch im Studium war Dr. Ulrich Werth, der in ehemaligen DDR aufwuchs, für die Lehrer eine Herausforderung, wenn nicht gar eine Bedrohung, denn sein wacher und forschender Geist stellte vieles „Selbstverständliche“ infrage! An der

23. März 2017 | Views on Youtube: 2.080

Götz Wittneben im Gespräch mit dem Autor und Geistheiler Mario Walz Im ersten Gespräch mit Mario Walz´ „Schöpfungsgeschichte 3.0“ ging es um das wahre Wesen des Menschen, seine Herkunft und was dieses Schauspiel auf der Erde überhaupt soll. Marios Erkenntnisse, die durch den Kontakt zu den unterschiedlichsten Geistwesen und durch seine Arbeit als Geistheiler zustande

9. März 2017 | Views on Youtube: 3.610

Götz Wittneben im Gespräch mit Norbert Heuser Gesundheit hat wenig mit weißen Kitteln und Titeln zu tun. Unser Gast Norbert Heuser hat uns einige seiner Thesen mitgebracht, nach denen Gesundheit mehr mit Vernunft und Management zu tun hat, als mit weißen Kitteln, Pillen und Titeln von Professoren. Gesundwerden setzt sechs Management-Schritte voraus, die jeder wissen

9. März 2017 | Views on Youtube: 1.027

Götz Wittneben im Gespräch mit dem Leiter der Parapsychologischen Beratungsstelle, Dr.Dr. Walter von Lucadou Dem Buch „Parapsychologie – Die Wissenschaft der ‚okkulten‘ Erscheinungen“ des Leipziger Biologen und Naturphilosophieprofessors Hans Driesch, das dieser 1932 publizierte, ist es letztendlich zu verdanken, dass Walter von Lucadou (Jahrg. 1945) sowohl Physik als auch Psychologie studierte und in beiden Fächern

1. März 2017 | Views on Youtube: 7.752

Götz Wittneben im Gespräch mit dem Hunde-Lobbyisten André Kaminsky Seit 2009 arbeitet der Pädagoge und Coach André Kaminsky in dem Bereich der Erwachsenen-Bildung für Menschen mit und ohne Hund. Er betreut unter anderem mehrere hundert Hundehalter in Leipzig – teilweise unentgeltlich. Seit mehreren Jahren überprüft er Behördenentscheidungen zusammen mit seinen Kunden kritisch. Seit 2014 ist

24. Februar 2017 | Views on Youtube: 3.124

Götz Wittneben im Gespräch mit dem Wirtschaftswissenschaftler Prof. Dr. Franz Hörmann So wie der gesamte Materialismus heute an sein Ende gelangt ist (siehe dazu etwa das Buch „Der Wissenschaftswahn“ von Rupert Sheldrake), so kommen auch die materialistischen Geldfunktionen (Tauschmittel und Wertaufbewahrungsmittel), die schon in sich einen Widerspruch darstellen, ans Ende ihrer Sinnhaftigkeit. Im postmaterialistischen Zeitalter

16. Februar 2017 | Views on Youtube: 7.572
Arrow
Arrow
Slider

Das Konzept der Reihe Horizonte des Herzens hier bei Neue Horizonte TV ist, dass sich die beiden Protagonisten Götz Wittneben und Andreas Beutel regelmäßig treffen. Ohne große Absprachen begegnen sie sich zu einem Thema und öffnen sich ihren inneren Räumen um gemeinsam diese Fragestellung zu erkunden und den Betrachter mitzunehmen auf eine Reise in das

10. Februar 2017 | Views on Youtube: 9.395

Götz Wittneben im Gespräch mit den beiden Musikern Manuela Ina Kirchberger und Thomas Plum. Schon als Kind kommt Manuela Ina durch die Arbeit ihres Vaters, der u.a. Bühnen-Elektriker war, mit unterschiedlichster Musik in Berührung und lässt sich von ihr begeistern. Sie bringt sich selbst das Klavierspielen bei  – völlig ohne Lehrer – weil sie von

2. Februar 2017 | Views on Youtube: 1.850

Götz Wittneben im Gespräch mit dem Hirnforscher Dr. James Hardt Über 30 Jahre hat der amerikanische Psychophysiologe Dr. James Hardt an einem computerbasierten Verfahren geforscht, das nach seinen Erfahrungen um ein Vielfaches effektiver ist als jede Form der Meditation. Hardt nennt dieses Verfahren „Biocybernaut Alpha Brainwave Training“. Während der Astronaut den äußeren Weltenraum erforscht, erforscht

26. Januar 2017 | Views on Youtube: 2.593