Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK
Passwort vergessen?

Vom Informationszeitalter zum Informationsfeld-Zeitalter


29. Oktober 2014

Viele Unternehmen speichern inzwischen ihre Firmen- und Kundendaten in einer sogenannten Cloud, einem über das Internet zugänglichen Informationsspeicher, um jederzeit auf diese Informationen vom Computer oder Smartphone aus zugreifen zu können. Gemäß der modernen Quantenphysik liegt der sichtbaren Wirklichkeit eine Quantenebene zugrunde, ein mit unseren Sinnen nicht wahrnehmbares Feld, das alle Informationen über Geist und Materie speichert und in der nicht nur alle Antworten auf alle Fragen, sondern auch alle Vorbestimmungen und das gesamte universale Wissen gespeichert sind.

Demzufolge gibt es nach unserer Überzeugung auch eine Art “Quantenfeld-Cloud”, in der alle relevanten und verborgenen Informationen eines Unternehmens, des Marktes, des Wettbewerbs, aller Mitarbeiter und Ihrer eigenen Persönlichkeit gespeichert sind und die prinzipiell von jedem Ort aus zugänglich sind. Moderne Quantenphysiker wie David Bohm, Karl Pribram, Burkhard Heim oder Anton Zeilinger sprechen hier von einem Geist und Materie verbindenden „Informationsfeld“.

Stellen Sie sich vor, Sie hätten einen direkten Zugang zu diesem Informationsfeld …

Stellen Sie sich einmal vor, Sie hätten einen Router, der Ihnen von jedem Ort aus und zu jedem Zeitpunkt einen direkten Zugriff auf dieses Informationsfeld, auf diese “Cloud” aller relevanter Informationen zu Ihrem Unternehmen ermöglichen würde. Einen direkten Zugriff auf alle Informationen, die aus dem (nicht wahrnehmbaren) Hintergrund heraus alle physikalischen, psychologischen und damit auch unternehmerischen Prozesse steuern, welche die manchmal chaotisch erscheinenden Märkte, Aktienkurse und mannigfaltigen Risikofaktoren des Unternehmertums kontrollieren. Das wäre doch eine faszinierende Vorstellung.

Mehr Informationen: http://www.gz-bichwil.ch/

Danke an http://www.timetodo.ch

mehr sehen


nuoviso shop


Kommentare


avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

nuoviso unterstützen


Wie sollte das Fernsehen der Zukunft aussehen? Wir haben da eine Vorstellung. Es sollte nicht zwangsfinanziert sein und auch unabhängig von einzelnen großen Geldgebern um eine Unabhängigkeit unseres Programmes gewährleisten zu können.

Allein Du solltest bestimmen, was Dir die Unterstützung eines freien Mediums wert ist und somit nimmst Du auch direkt Einfluss auf Quantität und Qualität unseres Programmes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um uns zu unterstützen. Entscheidest Du Dich für eine monatliche Unterstützung (Plusabonnent), möchten wir Dir gern auch zusätzlich noch etwas zurückgeben.

Mit einem monatlichen Abo erhälst Du Zugriff auf unseren NuoViso+ Bereich und kannst somit unsere Produktionen bereits vor der offiziellen Veröffentlichung sehen. Außerdem erhälst Du exklusiven Zugriff auf einige Filme und Kongresse.

per Überweisung


Überweisung:

NuoViso Filmproduktion
PNB Paribas / Consorsbank
IBAN: DE78701204008376790005
BIC: DABBDEMMXXX
Verwendungszweck: „Unterstützung“

Newsletter


Informiert bleiben? Dann melde dich für unseren Newsletter an:

vorschläge für dich